amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Trotz Forumssuche noch fragen offen :(

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Trotz Forumssuche noch fragen offen :(

Beitragvon AMGDesign » 16.12.2005 20:42

Hallo Ihrs,

ersteinmal ein fettes HALLO an alle. Das ich in meinem ersten Beitrag direkt mit fragen starte tut mir sehr leid, bekomme es aber nicht so hin...

Also, seit heute nicht zuletzt wegen eurem Formun stolzer Besitzer eines Amilo M3438G mit 1.73 CPU / 1 GB DDR2 Ram (2x512MB), 2x80 GB Samsung

Das Gerät ist im grunde voll geil und läuft im Office Betrieb astrein, habe zum Vergleich einen Desktop PC mit 1 GB Ram / AMD 3500/64, ATI X800.

Laut eurer Aussage sollte das Amilo im Auslieferungszustand über 8000 Punkte im 3DMark03 bringen..ich komme auf 2688 - 2691!!! und es ist nicht nur der Wert am ende, es ruckelt auch wie sau währenddessen :(

In den Energieoptionen habe ich Dauerbetrieb eingestellt, Desktop hatte ich auch schon...Eigenschaften von Arbeitsplatz zeigt mir auch 1.73 an...
VGA Bios ist: 5.41.02.39.49
ForceWare: 79.11
Takt laut Everest: GPU: 324 / Ram: 299 ?!?

Speicherdurchsatz laut Everest: Lesen: 2939 MB/s, Schreiben: 780 MB/s ?!?

Temperaturen sind alle äusserst human, selbst nach 3-4 3DMark03 Durchläufen GPU: 64° CPU: 54°

Also gerade die 3D Leistung ist heftigst mies, mein Desktop PC schafft knapp 9000 Points im 3DMark03.
Hat wer einen Tip für mich, habe ich vieleicht etwas übersehen?
Über hilfe würde ich mich sehr freuen...
Schönen Gruß
AMGDesign
 
Beiträge: 15
Registriert: 16.12.2005 20:17
Wohnort: nähe Dortmund

Beitragvon WAvE » 16.12.2005 20:46

der wert is normal wenn du im akkubetrieb den test machst^^
WAvE
 
Beiträge: 51
Registriert: 18.10.2005 14:33

Beitragvon AMGDesign » 16.12.2005 21:01

Hallo,

nein, kein Accubetrieb, das Amilo ist am Netz und der Accu hat 100%.

Ich habe mal die neuen NForce 81.95 mit der Performance inf installiert und auch in den Einstellungen auf max Performance gestellt...gleiches Ergebnis ;( :(

Bitte sagt mir nicht das das NB mokka ist...*heul*
Schönen Gruß
AMGDesign
 
Beiträge: 15
Registriert: 16.12.2005 20:17
Wohnort: nähe Dortmund

Beitragvon WAvE » 16.12.2005 21:14

hmm oje klingt schlecht...

aban ich ha da nciht so ne ahnung wars auch 3dmark03 oda hast den 05 laufen lassen?
WAvE
 
Beiträge: 51
Registriert: 18.10.2005 14:33

Beitragvon AMGDesign » 16.12.2005 21:26

Yep, war der 03, der 05 bringt von anfang an nicht mehr als 4-6 FPS :( habe ich sofort wieder abgebrochen...

Auch der Speicherdurchsatz ist sehr mager finde ich, sollte doch laut CityCobra wesentlich höher sein, oder?
Schönen Gruß
AMGDesign
 
Beiträge: 15
Registriert: 16.12.2005 20:17
Wohnort: nähe Dortmund

Beitragvon Smokie » 16.12.2005 21:34

Hallo,

dein VGA-BIOS ist noch im Auslieferungszustand. Flash dir das BIOS mal auf 39.60. Dann müsste das Problem mit der Benchmark gelöst sein.
Das BIOS findest du hier: http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm#35a

Gruß

Smokie
Smokie
 
Beiträge: 17
Registriert: 28.10.2005 11:20

Beitragvon Smokie » 16.12.2005 21:37

Ach ja, wenn du schon dabei bist, flash dein Computer-BIOS auch mal auf 1.10C. Findest du hier: http://support.fujitsu-siemens.de/Downl ... 4C2A4F71C4
Ist von Windows aus installierbar.
Smokie
 
Beiträge: 17
Registriert: 28.10.2005 11:20

Beitragvon AMGDesign » 16.12.2005 21:57

@smokie, THNX für den Tip, werde mich sofort dransetzen und gleich berichten :D
Schönen Gruß
AMGDesign
 
Beiträge: 15
Registriert: 16.12.2005 20:17
Wohnort: nähe Dortmund

Beitragvon AMGDesign » 16.12.2005 22:09

arghh...sorry, das GraKa BIOS flashe ich wie? In dem Ordner ist leider keine readme.txt
Das Motherboardbios in Win flashen war ja nur ein klick. Wenn das im DOS Modus gemacht werden muß, wie komme ich in die Eingabeaufforderung ohne Floppy? ...mist bin ich DAU *schäm*
Schönen Gruß
AMGDesign
 
Beiträge: 15
Registriert: 16.12.2005 20:17
Wohnort: nähe Dortmund

Beitragvon mr.gamesbay » 16.12.2005 22:17

AMGDesign hat geschrieben:Wenn das im DOS Modus gemacht werden muß, wie komme ich in die Eingabeaufforderung ohne Floppy? ...mist bin ich DAU *schäm*


Das Problem hatte ich gestern auch :D

Mit Nero Express kannst du dir ne Dos Boot CD/DVD Brennen, habe ich erst gestern gemacht, war recht einfach.
Meine Homepages:
http://www.gamesbay.de
http://www.mycollection.de

Skype: mr.gamesbay
Benutzeravatar
mr.gamesbay
 
Beiträge: 121
Registriert: 04.11.2005 08:57
Wohnort: Meran/Südtirol

Beitragvon City Cobra » 16.12.2005 22:17

ja, Smokie hat die Antwort schon gegeben. Das alte VGA Bios 5.41.02.39.49 funktioniert nur bis zur 78er Treiber Series.

Da hat FSC einen Fehler bei der Auslieferung gemacht.

Das Bios flasht Du unter Windows, indem Du einfach doppelt auf die nvflash.bat klickst.
The FSC Amilo M3438G Site:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
TIP, bei Suchabfrage: *438* eingeben.
Nie wieder ein Notebook ohne 3 Jahre Garantie und 24Std. vor Ort Service.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon mr.gamesbay » 16.12.2005 22:20

City Cobra hat geschrieben:ja, Smokie hat die Antwort schon gegeben. Das alte VGA Bios 5.41.02.39.49 funktioniert nur bis zur 78er Treiber Series.

Da hat FSC einen Fehler bei der Auslieferung gemacht.

Das Bios flasht Du unter Windows, indem Du einfach doppelt auf die nvflash.bat klickst.


Ich muss gestehen, ich habe noch den alten Treiber/Bios (GraKa) drauf. Bietet die Neue irgendwelche Vorteile? Wie sicher ist so ein Bios update?
Meine Homepages:
http://www.gamesbay.de
http://www.mycollection.de

Skype: mr.gamesbay
Benutzeravatar
mr.gamesbay
 
Beiträge: 121
Registriert: 04.11.2005 08:57
Wohnort: Meran/Südtirol

Beitragvon AMGDesign » 16.12.2005 22:22

Danke Jungs, Ihr seid zu gut...echt schnell mit eurer hilfe :)

...kurze zwischenfrage, das Dos Fenster hat 2x gepiept bei flashen und ist das zugegangen...muß ich noch warten weil der eventuell im Hintergrund noch flasht oder kann ich direkt neustarten? Ging alles so schnell...konnte ich gar nicht lesen.
Schönen Gruß
AMGDesign
 
Beiträge: 15
Registriert: 16.12.2005 20:17
Wohnort: nähe Dortmund

Beitragvon City Cobra » 16.12.2005 22:25

@mr.gamesbay
Also das VGA Bios lässt sich unter Dos nicht flashen.
Das neue Bios hat den Vorteil, Nvidia Treiber höher ab 79er Series nutzen zu können. Wer natürlich lieber 2700 3dmark statt 9000 3dmark in 3dmark03 hat, der kann auch das alte bios weiter nutzen.
The FSC Amilo M3438G Site:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
TIP, bei Suchabfrage: *438* eingeben.
Nie wieder ein Notebook ohne 3 Jahre Garantie und 24Std. vor Ort Service.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon City Cobra » 16.12.2005 22:28

@AMGDesign

Ich hatte auch voll muffe, dauerte sehr lange, vieleicht 2-3min?
dann fing er erst mit dem flaschen an, weis nur nicht mehr ob das beim motherboard bios oder beim vga bios war.

Einfach mal 5min warten, wenn dann nichts mehr passiert, neu starten.
The FSC Amilo M3438G Site:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
TIP, bei Suchabfrage: *438* eingeben.
Nie wieder ein Notebook ohne 3 Jahre Garantie und 24Std. vor Ort Service.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Nächste

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste