amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

WLAN-Hinweis beim Systemstart

LAN/WLAN und natürlich Internet

WLAN-Hinweis beim Systemstart

Beitragvon junior.b » 18.12.2005 11:33

Hallo!

Ich betreibe mein M1439G zuhause immer am LAN-Kabel und bekomme bei jedem Systemstart unten rechts immer eine Sprechblase mit dem Hinweis, dass WLAN nicht verfügbar sei. Das muss ich dann jedesmal wegklicken.

Lässt sich das ausschalten? In den "Eigenschaften von Drahtlose Netzwerkverbindung" habe ich beide Häkchen weggeklickt, was mein Amilo aber nicht weiter beeindruckt.
junior.b
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.12.2005 13:21
Notebook:
  • Amilo M1439G

Beitragvon Borkar » 18.12.2005 11:43

wenn du WLAN sowieso nicht benutzt, kannst du das entsprechende Gerät im Gerätemanager deaktivieren.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon junior.b » 18.12.2005 12:10

Hallo Borkar!

Ich benutze WLAN nur im Büro, aber nicht zuhause. Ich bin einer von denen, die ihr Notebook tatsächlich durch die Gegend schleppen. :wink:

Gruß
junior.b
junior.b
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.12.2005 13:21
Notebook:
  • Amilo M1439G

Beitragvon The_Ich » 18.12.2005 12:11

Schneller gehts mit rechtsklick aufs Netzwerkumgebungssymbol -> Eigenschaften -> und dann einfach wieder rechtsklicken auf deine WLan Verbindung und auf Deaktivieren klicken -> Dann kommt die Meldung nich mehr
NoteBook:
Fujitsu Siemens Amilo A 1630 Pro
AMD Athlon 64 Mobil 3700+ | 1024 DDR-Ram | 80 GB HDD | Radeon 9700go mit 128 MB | WinXP Home
2.4 GHz @ 1.375 Volt statt 1.5 Volt <-> 1.2 GHz @ 0.900 Volt statt 1.1 Volt <-> 0.8 GHz @ 0.800 Volt statt 1.1 Volt
Benutzeravatar
The_Ich
 
Beiträge: 142
Registriert: 20.04.2005 13:29
Wohnort: Görlitz

Beitragvon aspettl » 18.12.2005 12:16

Man kann unter Windows auch diese Meldungen komplett (!) deaktivieren.

23. Sprechblasen deaktivieren

Um sämtliche Sprechblasen von Windows XP zu deaktivieren ändert man in der Registry unter

HKEY_CURENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced

den Wert von 'EnableBalloonTips' von "1" auf "0".

Quelle: http://www.heisig-it.de/tipps.htm

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon junior.b » 18.12.2005 12:22

Na ja, komplett deaktivieren möchte ich das WLAN eigentlich nicht unbedingt. Ich dachte eher an ein Deaktivieren der Anzeige im Infobereich.

Diese lästige Blase erscheint ja immer beim Systemstart und da ich es bei Feierabend im Büro garantiert vergesse zu deaktivieren, ist sie zuhause eh beim Einschalten wieder da. Und dann brauch ich da auch nichts mehr deaktivieren. Dann ist es ja schon passiert.
junior.b
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.12.2005 13:21
Notebook:
  • Amilo M1439G

Beitragvon junior.b » 18.12.2005 12:36

Hallo Aaron!

Das isses! :D Wer braucht schon Balloon Tipps?

Besten Dank
junior.b
junior.b
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.12.2005 13:21
Notebook:
  • Amilo M1439G

Beitragvon Anonymous » 18.12.2005 22:34

Wer XP Antispy nutzt kann dies auch mit dem Tool einstellen. Hat auch noch ein paar andere nützliche Einstellungsmöglichkeiten.
Anonymous
 


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron