amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

M3438G & Power Cinema

Software-Probleme, die nicht mit Treibern oder Windows/Linux selbst zu tun haben - z.B. InstantOn.

M3438G & Power Cinema

Beitragvon riddler2kone » 18.12.2005 12:23

Hallo Leute :-)

Ich habe den M3438G und bin ehrlich gesagt mehr als nur zufrieden :) Nach den ersten Kinderschwierigkeiten durch Treiber etc ist nun dank Cobras Seite alles behoben und er funktioniert echt 1a.

Nur einen mangel habe ich nocht:

Power Cinema.

Ich habe die neuste Version (von Cobras Seite gelinkt) gezogen und installiert und an sich funktioniert es auch. Nur 2 Sachen daran stören:

- Beim Standardstart des Computers dauert das Aufbauen der Windows Oberfläche/Desktops etwas länger (man sieht solange NUR den Anmeldebildschirm) und wenn der Desktop dann geladen ist öffnet sich sofort der Explorer mit meinen Eigenen Dateien. Zudem erscheint eine Fehlermeldung mit /distl (oder so^^) und "konnte dies und jenes nicht finden". Das ist eindeutig und definitiv ein Fehler von PowerCinema (nach dem Löschen von PoCi war der Fehler weg). Wie kann ich das beheben OHNE PoCi zu löschen?

- PowerCinema greift immer auf C:\Dokumente und Einstellungen\%user% zu. Ich habe meine Eigenen Dateien aber nicht in diesen Ordner; genausowenig habe ich meine Musik in dem Ordner. Ich würde PowerCinema liebend gerne auf D:\ zugreifen lassen... wenn ich nur wüsste wie :> Kennt sich da jemand aus?

Danke für Hilfe :)

Grüße,
Daniel de Buhr
Zuletzt geändert von aspettl am 18.12.2005 12:23, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl: Verschoben in "Software".
riddler2kone
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.12.2005 12:52
Wohnort: Friesoythe

Beitragvon Scooter306 » 21.12.2005 09:36

haste denn deinem windowas auch "gesagt" das deine eigene dateien sich auf d befinden, oder haste die einfach nur verschoben. da es ein system-ordner iss musste das einstellen, z.b. mit tools wie tweak ui oder tuneup xp und so...
Scooter306
 
Beiträge: 55
Registriert: 21.12.2005 09:30
Wohnort: noch nahe Hannover, bald Frankreich

Beitragvon Borkar » 21.12.2005 09:50

Hi

zu 2.
InstantOn kann nur auf den Systemordner "Eigene Dateien" zugreifen. Das ist so, wie InstantOn gedacht ist, schon sinnvoll. Lästig für all jene, die sich nicht an die Windowsarchitektur halten und den PC alleine nutzen (so wie ich auch :wink: ).

zu 1.
Von dem Fehler hab ich noch nicht gehört. Hast du den auch, wenn du InstantOn neu installierst? Wäre interessant zu wissen wie die Fehlermeldung genau heißt.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon riddler2kone » 21.12.2005 13:35

Natürlich habe ich Windows gesagt dass Eigene Dateien auf D:\ liegen ^^

Öhm der Fehler kommt scheinbar auch wenns deinstalliert ist.. ich kopier ihn das nächste mal dann.
riddler2kone
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.12.2005 12:52
Wohnort: Friesoythe

Beitragvon looping74 » 22.02.2006 12:50

Bei mir funktionniert das instant on auch nicht ...

wenn ich auf den linke knopf drücke startet der 3438g

bildschirm wird schwarz und oben links blinkt ein - aber mehr auch nicht...
looping74
 
Beiträge: 4
Registriert: 22.02.2006 11:49

Beitragvon Borkar » 22.02.2006 13:03

dann musst du InstantOn im Windows neu installieren.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon looping74 » 22.02.2006 13:21

Auf welche recovery cd befindet sich eigentlich Instant On?

ich vermuhte der vorbesitzer hat da n bissle zu viele daten vor der übergabe entfernt...

Oh jeh wenn ich das alles lese was hier über 3438g steh an fehler macken und so wird es mir übel..hatte vorher ein toshi m30 841 fast 2 j

der lief ohne problem...hat nie abgeschmiert ,dachte mit 1,7 centrino 1024 ram und 2x80gb mit256 g und 17"karte bin ich besser drann als mit centrino 1,5 512 ram und 60 gb mit 15,4" und 64mb grafik...wenn ich mim alten tosh, ein divx gestartet habe´der war 2 mal schneller bei der wiedergabe...
looping74
 
Beiträge: 4
Registriert: 22.02.2006 11:49

Beitragvon Borkar » 22.02.2006 13:23

Link zu InstantOn findest du hier
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
oder hier
www.fsc-pc.de

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G


Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron