amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A 1630

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

Amilo A 1630

Beitragvon Paracelsus » 29.01.2005 14:17

Hi, Ich bin neu hier und möchte mir ein neues Notebook zulegen. Mir ist dieses ins Auge gestochen

http://www.fujitsu-siemens-b2c.de/fsc_b ... rt=catalog

Laut Chip-Testbericht soll es eher mittelmäßig sein und extrem laut sein: 3,7 Sone Durchschnitt, 4,1 bei Maximal.
Wichtig ist mir ein recht schnelloer Prozessor und eine gute Grafikkarte.
Was können schon-Amilobesitzer über dieses Notebook sagen. Soll ich diese 1500,- Euro in dieses Noterbook inverstieren. Bin über jeden Beitrag, ob positiv oder negativ, dankbar.

MfG
Sascha

nodh: 53 Treffer bei Suche nach "1630", nochmal 25 bei Suche nach "A1630", 1 Erfahrungsberichtthread im dazugehörigen Forum, ein Thread über den 1630 gleich auf der ersten Seite des Einkaufs-Forums. Außerdem ist das kein Erfahrungsbericht! Bitte lies doch vorher die Regeln des Forums bevor du drauflospostest - Topic verschoben
Paracelsus
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.01.2005 14:09

Beitragvon mephy » 29.01.2005 15:33

ich hab den Amilo A 1630 3700+ aber mit 1024MB RAM und 80GB HDD und das Ding ist super kann es nur weiter empfehlen.
Es stimmt schon dass er recht laut aber es geht immernoch leiser als n Desktop, was ich ehr kritisieren würde ist das Gewicht vorallen weil in den 3,5kg wohl noch nicht das Monster Netzteil (ist aber n echtes Kraftwerk mit 8A Ausgangsspannung) eingerechnet
mephy
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.01.2005 13:17

Beitragvon AndiHH » 29.01.2005 15:38

hab amilo 1630 und finde irgendwie nicht, das es laut ist.

wenn ich da mein vorgängernotebook nehme, das war laut :)
AndiHH
 
Beiträge: 158
Registriert: 26.01.2005 14:03

Beitragvon DukeNUkem » 30.01.2005 17:23

Ich habe dieses Notebook seit 2 Wochen und finde es voll geil, alle Games laufen super,der TFT ist sehr gut, nur das Win Home ist schlecht, sonst alles super!

Gruss Duke
NIe Mehr AMILO SP1>>>DUKE<<<
Benutzeravatar
DukeNUkem
 
Beiträge: 137
Registriert: 15.01.2005 00:31
Wohnort: Bad Nenndorf

Beitragvon nodh » 30.01.2005 18:19

DukeNUkem hat geschrieben:nur das Win Home ist schlecht

Deswegen kann man ja auch andere Betriebssysteme installieren ;-)

Ich hab auch einen 1630. LAN-Kabeln halten nicht, das Display konnte sich nicht selbsständig wieder einschalten (durch BIOS-Update behoben), der Brenner konnte nicht alle DVDs lesen (durch Firmware-Update behoben), die Tastatur klappert bei der rechten Pfeiltaste.
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

Beitragvon Paracelsus » 31.01.2005 10:53

srry an den mod, als ich das posting geschrieben habe war ich sehr in eile.

mein vorgänger-laptop war ein gericom und ich denke, lauter als das kann sowieso keins sein; ich konnte mich kaum konzentrieren.
Was zahlt man Aufpreis für 1024MB RAM? Kann man das direkt bei Fujitsu-Siemens machen lassen?
Paracelsus
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.01.2005 14:09

Beitragvon cyber » 02.02.2005 23:12

Joa :twisted: TOP Notebook!!! Bin sehr zufrieden damit. Alle Games laufen und und mit Kopfhörer höre ich die Belüftungsturbine eh nicht, hehehe :D .
Spass bei Seite: Tolles Notebook !!! :!:

Ciao, cyber
Amilo A 1630 - Athlon64 3700+ - 1 GB RAM -
ATI 9700 PRO 128 MB - 80 GB HDD usw. - WinXP inkl. SP-2.........
cyber
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.02.2005 21:29

Beitragvon Jackson » 04.02.2005 01:40

Servus Junge,

hab meinen Amilo 1630 ( A64 3200+, 512MB-RAM,80GB HDD)
für 1.199 Tacken bei Expert gekriegt. Bin sehr zufrieden mit dem Gerät.
Ist wirklich zu empfehlen!!!
Jackson
 
Beiträge: 6
Registriert: 04.02.2005 01:16
Wohnort: Mardorf

bei vobis

Beitragvon phenox » 04.02.2005 09:26

hab mein amilo 1630 nun seit 14 tagen, und kann nur zum kauf raten.
schau mal bei www.vobis.de rein, da hab ich nur knapp 1300 bezahlt.
:)
phenox
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.02.2005 08:27

Beitragvon rinatb » 04.02.2005 11:04

meins kommt leider erst morgen. habe meins bei notebooksbilliger.de gekauft für ca 1400 euro(A64 3700+, 80GB HDD)
nun meine frage(sorry, dass ich diesen thread benutze): welchen PC3200 Ram kann ich einbauen bzw. ist kompatibel zum mainboard?(ich wollte auch auf 1024 MB aufrüsten)
rinatb
 
Beiträge: 19
Registriert: 03.02.2005 00:32

Beitragvon Steve » 16.03.2005 12:26

Moin

Ich habe das NB auch seit 3 monaten und kann es nur empfehlen. Ich hoffe bloss das ich die Home 32 bit in eine Pro 64 Bit so einfach umtauschen kann wie es von M$ angegeben wird.

ansonsten bin ich begeistert von der maschiene, | geräusche sind auch OK | nur der Treiber suport ist nicht der beste, aber das kennen wir ja auch von anderen Firmen.

du kannst nichts Falsch machen Kauf dir das ding und viel spaß mit der Power :D :)

MfG

Steve
Amilo|AMD 64 3700+ | GB 80 HDD | 1 GB ram| mobil ATI 9700 Pro | Scheiss 32 bit Windoff Home |
Steve
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.03.2005 11:40

Beitragvon grimmlin » 20.03.2005 18:24

Bin auch hammer zufrieden.

MfG

Grimmlin
Gestern standen wir kurz vor dem Abgrund, heute sindwir schon einen Schritt weiter.

Amilo 1630, 3,7 Ghz, 1024MbRam, Ati 9700, 80Gb...
grimmlin
 
Beiträge: 22
Registriert: 05.02.2005 13:32


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron