amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

m3438 probleme mit terratec cinergy hybrid

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

m3438 probleme mit terratec cinergy hybrid

Beitragvon zap1 » 30.12.2005 03:34

guten abend zusammen,
ich habe mir vor 2 tagen den terratec cinergy hybrid usb-tvstick gekauft und habe folgendes problem: wenn ich mit der mitgelieferten software (cyberlink power cinema) fernsehen wil habe ich im vollbild modus ständig hänger also das bild bewegt sich 1sec und bleibt dann wieder 1sec stehen. Im fenstermodus habe ich dieses problem nicht. Der stick funktioniert an meinem desktop pc aber einwandfrei,auch im vollbildmodus. Ein freund von mir hat sich genau den gleichen gekauft und auf seinem amilo m3438 funktioniert er auch im vollbild ohne probleme. Die unterschiede zwischen unseren amilos sind:
-er:1,73ghz ich:2ghz
-er:fujitsu hdds ich:seagate hdds
-er:fujitsu ram ich:micron tech ram
-er festplatte normal unverschlüsselt ich:festplatte komplett mit 256bit aes verschlüsselt
-er: alte bios version ich:bios 1.10
mit der cinergy tv software kann ich einigermaßen fernsehen,doch die bildqualität ist schlechter und das bild hat so ca alle 15-30mins einen hänger für 1-5secs.
Ich hoffe ihr könnt mir da irgendwie helfen,ich habe auch schon die chipsatz treiber erneuert um dort eventuelle usb-treiber-probleme auszuschließen.
danke und gute nacht,zap
zap1
 
Beiträge: 51
Registriert: 17.11.2005 20:16

Beitragvon City Cobra » 30.12.2005 03:44

Hast Du zufällig ein Smartlink Modem und den Treiber von meiner Site installiert gehabt?
topic,4855,647.html

Dieser Treiber könnte es verursacht haben.


Ansonsten könntest Du von Deinem Freund mal ein Acronis Backup machen und dieses bei Dir wieder herstellen. Dann hast Du das gleiche System, wie Dein Freund und es müsste dann ja gehen.
Dann heisst es Schritt für Schritt herausfinden, was bei Dir anders ist.

Ich tippe auf Deine Verschlüsselung
The FSC Amilo M3438G Site:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
TIP, bei Suchabfrage: *438* eingeben.
Nie wieder ein Notebook ohne 3 Jahre Garantie und 24Std. vor Ort Service.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon zap1 » 30.12.2005 04:00

wow,danke für die schnelle antwort,den treiber hab ich vor 1h oder so installiert also den ohne problemen,daran wirds wohl nicht liegen und meine allgemeine systemleistung ist auch bestens,gerade 3dmark 2003 und 2005 gemacht und habe 9000/3900 punkte. Wenn ich sein backup aufspiele sind meine daten aber weg,oder? weil ich habe nicht unbedingt lust alles nochmal zu installieren :) kann es vielleicht sein,dass das gerät auf usb1 läuft? Glaube ich aber eher nicht,da ich beim hdtach test mit meiner externen usb festplatte 35mb/s messe und das ist wohl mehr als usb1 leisten kann
zap1
 
Beiträge: 51
Registriert: 17.11.2005 20:16

Beitragvon zap1 » 07.01.2006 16:44

ich hab jetzt das problem gefunden,es war der neue grafikkarten treiber 82.xx.hab jetzt wieder den alten 78.11 und jetzt funzt es problemlos :)
zap1
 
Beiträge: 51
Registriert: 17.11.2005 20:16

Beitragvon City Cobra » 07.01.2006 18:08

Hätte ich auch drauf kommen können, Du benötigst für die 82er Treiber natürlich auch das Bios 39.60:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm#35a

Danach laufen auch die neueren Treiber problemlos.
The FSC Amilo M3438G Site:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
TIP, bei Suchabfrage: *438* eingeben.
Nie wieder ein Notebook ohne 3 Jahre Garantie und 24Std. vor Ort Service.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon hallo » 17.01.2006 15:09

hab jetzt auch eine cinergy hybrid
und folgendes Problem

das Program sagt mir Overlay wäre nicht verfügbar und zeigt dementsprechend auch kein Bild

hat jemand einen Tip


Danke



*edit*

oder unterstürzt die 6800 kein hardware-overlay ?
die option ist in den Treibern auch deaktiviert

ich rede übrigens über Cinergy Digital II
das arbeitet nämlich nur mit Overlay

Powercinema läuft
hallo
 
Beiträge: 112
Registriert: 16.11.2005 22:37

Beitragvon ohmsl » 17.01.2006 17:47

@ hallo

Versuchs mal mit der neuen Beta von Terratec:
http://supportde.terratec.net/modules.p ... ad&sid=451

Bei der 2er mußte ich in den Video-Overlay-Einstellungen der Grafikkarte VMR deaktivieren.
Ist bei der 3er nicht mehr nötig.
ohmsl
ohmsl
 
Beiträge: 86
Registriert: 09.10.2005 22:23
Notebook:

Beitragvon hallo » 17.01.2006 19:20

danke mit der version gehts,
allerdings sind bei mir in den optionen die einstellungen für overlay deaktiviert

woran kann das liegen ?

overlay wäre ja schon etwas resourcensparender als es ohne ist

*edit*

hab den treiber nochmal installiert jetzt stimmt wieder alles

war doch wieder die einfachste lösung... :wink:
hallo
 
Beiträge: 112
Registriert: 16.11.2005 22:37

Beitragvon Negahtiev » 21.01.2006 19:17

tach auch

kurze anmerkung zu city cobra:

Auch mit dem bios update und den neusten treibern funzt das nicht. Ich hab das Bios 39.60 schon vor ner Weile raufgehauen. Das liegt einzig und allein am Treiber 82.xx. Ich hatte genau das selbe Problem, hat ne Weile gedauert bis ich die Lösung gefunden hatte. Zur Zeit bleibt leider nur die Option den älteren Treiber 81.98 zu verwenden.
Negahtiev
 
Beiträge: 8
Registriert: 21.01.2006 19:04
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Schütze67 » 21.01.2006 21:12

M3438G M-760 2Ghz GeForce Go 6800; 2x 1024MB DDR2 533 MCI Comp.; 2x 80GB SAMSUNG HM080JI; LG GWA-4082N; Realtek HD Audio; Motorola SM56 Data Fax Modem; Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit; WinXP SP2
Schütze67
 
Beiträge: 80
Registriert: 19.10.2005 20:43
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Negahtiev » 22.01.2006 13:18

oh ne
Falsche Zahl. Ich mein natürlich den 81.95, mit der modifizierten inf Datei. Und natürlich kann man ja auch noch die normal veröffentlichten Treiber nehmen.
sorry
Negahtiev
 
Beiträge: 8
Registriert: 21.01.2006 19:04
Notebook:
  • Amilo M3438G


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast