amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Nur halber Takt auf Amilo M 7440G

Alle Fragen, die sich speziell um Linux oder andere Unix-ähnliche Betriebssysteme drehen.

Nur halber Takt auf Amilo M 7440G

Beitragvon Jinidog » 30.12.2005 13:45

Mein Notebook scheint mysteriöserweise nur mit halben Takt zu laufen.
Die folgenden Werte erscheinen völlig unabhängig davon, ob das System an der Steckdose oder am Akku ist.

Also, folgendes:
PM1600 wpa_supplicant # cat /proc/cpuinfo
processor : 0
vendor_id : GenuineIntel
cpu family : 6
model : 13
model name : Intel(R) Pentium(R) M processor 1.60GHz
stepping : 8
cpu MHz : 840.036
cache size : 2048 KB
fdiv_bug : no
hlt_bug : no
f00f_bug : no
coma_bug : no
fpu : yes
fpu_exception : yes
cpuid level : 2
wp : yes
flags : fpu vme de pse tsc msr pae mce cx8 sep mtrr pge mca cmov pat clflush dts acpi mmx fxsr sse sse2 ss tm pbe est tm2
bogomips : 1652.38


Das ist das Ergebnis, wenn ich das System mit dem Performance-Governor laufen lasse. Der Prozessor ist definitiv nicht runtergetaktet, 840 MHz sind ja auch kein zulässiges Stepping.
Die Zahl der Bogomips ist zu gering für den Pentium-M 1,6 GHz.

Dazu kommt folgendes:
PM1600 wpa_supplicant # cat /sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq/scaling_cur_freq
1600000

Dort wird mir also der Takt angezeigt, den der Prozessor haben sollte.

Wenn das System idelt taktet der Prozessor auf 317 MHz runter, korrekt wären 600 MHz.

Laut dem Angaben des Kernels ist das System auch nicht gethrottelt.

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob diese fehlenden Megahertz auch wirklich an der Geschwindigkeit fehlen.
Zu gering ist nur die Zahl der Bogomips, ansonsten ist das System mit meinem Athlon-XP 2800+ vergleichbar.

Ich benutze Gentoo und habe das Problem sowohl mit Kernel 2.6.13 als auch 2.6.14.
Jinidog
 
Beiträge: 15
Registriert: 11.10.2005 08:13

Beitragvon aspettl » 30.12.2005 15:41

Kannst du irgendeinen CPU-Benchmark machen?
Dann könnte hier das jemand mit den eigenen Ergebnissen vergleichen. So können wir herausfinden, ob das Problem nur "kosmetisch" ist.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon Jinidog » 30.12.2005 17:18

nbench Ergebnisse sind ein wenig schlechter als auf meinem AthlonXP 2800+.
Weiß nicht, ob der Pentium-M da erheblich mehr leisten sollte.

Habe das Notebook verpackt für den PickUp-Service, der Lüfter muss repariert werden. Deswegen kann ich gerade nix genaues liefern.
Jinidog
 
Beiträge: 15
Registriert: 11.10.2005 08:13


Zurück zu Linux / Unix / BSD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste