amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Diverse Fragen zum Amilo M1437G...

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Diverse Fragen zum Amilo M1437G...

Beitragvon Tino.Schoenknecht » 30.12.2005 19:42

Hallo Leute,

da ich den Rechner noch nicht so sehr lange besitze habe ich einige Fragen, teilweiße beziehen sie sich nicht direkt auf den Rechner sondern sind von allgemeiner Bedeutung.

1. Im Ordner „Gemeinsamen Dokumente“ befindet sich eine Datei Namens "PCD1167.L!C", Dateityp: L!C-Datei.
Für was ist diese gut und wo kommt sie her?

2. Kann es sein, das WinXP unter bestimmten Umständen die letzten Systemwiederherstellungspunkte automatisch löscht?
Hatte vom Nachbarn mehrere Videos bekomme, auf meiner Platte waren nur noch etwa 700 MB frei. Jetzt viel mir auf, dass alle Systemwiederherstellungspunkte weg sind – gibt’s da eine Zusammenhang?

3. Auf meiner Festplatte befinden sich mehrere Ordner (z.B. C:/Magix MediaSuite oder C:/InstantON_Cyberlink_Amilo), habe bald das Gefühl das diese überhaupt nicht benötigt werden, enthalten sie doch scheinbar nur Daten für die Installation des entsprechenden Programms und nehmen nur unnötig Platz weg.
Was kann man löschen und was nicht - ich spreche von einen neu gekauften, vorinstallieren System. Ich möchte nichts entfernen, aber unnötige Dateien entfernen, immerhin habe ich ja alle Programme auf den beiliegenden CD`s, falls ich denn mal was neu installieren müsste.


Danke für Eure Hilfe,

Gruß Tino.
Tino.Schoenknecht
 
Beiträge: 1
Registriert: 30.12.2005 18:42
Wohnort: Baldham

Re: Diverse Fragen zum Amilo M1437G...

Beitragvon Udo-Andreas » 31.12.2005 16:32

Tino.Schoenknecht hat geschrieben:1. Im Ordner „Gemeinsamen Dokumente“ befindet sich eine Datei Namens "PCD1167.L!C", Dateityp: L!C-Datei.
Für was ist diese gut und wo kommt sie her?

2. Kann es sein, das WinXP unter bestimmten Umständen die letzten Systemwiederherstellungspunkte automatisch löscht?

3. Auf meiner Festplatte befinden sich mehrere Ordner (z.B. C:/Magix MediaSuite oder C:/InstantON_Cyberlink_Amilo), .... immerhin habe ich ja alle Programme auf den beiliegenden CD`s, falls ich denn mal was neu installieren müsste.


Ich mußte mein System direkt neu aufsetzen, weil das Notebook immerwieder abgestürzt ist. Die in 1 genannte Datei gab es nach der Neuinstallation nicht.

Die Systemwiederherstellung kann man natürlich konfigurieren. Reicht der Platz allerdings nicht aus, werden die ältesten Wiederherstellungspunkte solange gelöscht, bis der freigewordene Platz ausreicht.

Es sind eben nicht alle Programme auf CD bzw. DVD vorhanden. Z.B. Magix MediaSuite sollte gesichert werden. In diesem Verzeichnis befindet auch der Freischaltcode. Da ich an diesen Programmen aber nicht interessiert war, bin ich bisher auch nicht den Weg über den FSC-Support gegangen, um mir die fehlende Software erneut zu besorgen.

Mit der Neuinstallation habe ich auch gleich die Festplatte neu partitioniert und gründlich formatiert. Seitdem läuft das Notebook sehr zuverlässig.
Udo-Andreas
 
Beiträge: 352
Registriert: 13.09.2005 21:28
Wohnort: Duisburg


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste