amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Kaufentscheidung: M1437G oder M1439G

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

Kaufentscheidung: M1437G oder M1439G

Beitragvon Moe » 31.12.2005 12:21

Hallo da draußen!

Lese jetzt schon seit einiger Zeit in diesem Forum mit, um mich ein wenig in Sachen Notebook weiterzubilden.
Da ich bald mit dem Studium anfange, werde ich mir eines anschaffen; die Frage ist nur: welches?

Ich habe schon das Forum durchforstet und auch die Testberichte zum Amilo M1437G und zum Amilo M1439G gelesen. Die beiden sagen mir schon zu.
Wenn ich das richtig verstanden habe, unterscheiden sich die beiden Geräte nur in der Grafikkarte? Und die ist also beim 1439 besser. Dadurch sinkt aber auch die Laufzeit des Akkus. Ist der Unterschied wirklich so groß? Ich habe gehört, der Unterschied läge bei einer Stunde! In den Berichten steht bei beiden Geräten eine Laufzeit von 2 Std.; das irritiert mich etwas.
Nutzen will ich das Notebook hauptsächlich (wie sollte es anders sein ;) ) zum lernen, aber es sollte auch für ein gelegentliches Spielchen reichen. Das scheinen aber beide zu schaffen.
Ich hätte nun die Möhlichkeit, entweder das M1437G oder das M1439G für jeweils knapp 1200€ zu kaufen (jeweils 80GB Festplatte, 1024 MB DDR2 RAM, 1,73GHz) und würde gern wissen, welches ihr mir da empfehlen könntet.
Als Laie würde ich eher zum M1439G tendieren, da ich da doch eine bessere Grafikkarte für den gleichen Preis wie die "schlechtere" Version erhalte. Wenn es jedoch stimmt, dass die Laufzeit dadurch um eine Stunde gesenkt wird, scheint mir das M1437G günstiger (wenn die Grafik vergleichbar ist)...
Nun würde ich eben gern wissen, welches ihr mir empfehlen könnt (oder gar ein ganz anderes?).

Ach, und zum Schluss noch eine Frage: meint ihr, der Preis geht in der nächsten Zeit (bis Ende Januar) noch runter? Oder gar hoch?
Ich möchte mir das Teil nämlich zum Geburtstag schenken und kann es kaum noch erwarten und würde natürlich gern noch weniger ausgeben ;)

Das war's dann vorerst,
lg Moe
Moe
 

Beitragvon simbi » 31.12.2005 12:58

die geforce (1439G) zieht schon mehr am akku. dafür ist sie imo bißchen schneller wie die x700 (1437G). eigentlich ist es wurscht welches du hast. kommt auf dich an.

von der akku laufzeit sind beide etwa gleich. meins (1439G) läuft rund eineinhalb stunden mit akku und desktop anwendung.

preislich wird sich warscheinlich nächstes jahr ein wenig tun. kann man aber nicht vorher sagen...


mfg
3DMark05 [2551] @ KT 375 Mhz, ST 600 Mhz
...........OC [2871] @ KT 414 Mhz, ST 681 Mhz
simbi
 
Beiträge: 71
Registriert: 05.11.2005 19:55
Notebook:
  • Amilo M 1439G

Beitragvon Samba » 31.12.2005 13:03

Hallo,

habe mir das Amilo m1437g 2.0Ghz,1024,100Gb vor c.a. 2Wochen bei Saturn für 1299,- gekauft. Ich bin auch sehr zufrieden mit dem Notebook. Das Notebook ist gut verarbeitet, schnell und leise.
Das einzige was ich kritisieren kann ist die sehr hohe Temperatur im Bereich rechts neben dem Touchpad.
AMILO M1437 G,Centrino2.0,100GB,1GB Arbeitsspeicher,ATI X700 HM
Samba
 
Beiträge: 12
Registriert: 11.12.2005 07:28

Beitragvon simbi » 31.12.2005 13:04

also ich find das schön wenns da warm ist. 8) hab sehr oft kalte hände (keine ahnung warum) da leg ich dann gerne mal die hand aufs notebook :D
3DMark05 [2551] @ KT 375 Mhz, ST 600 Mhz
...........OC [2871] @ KT 414 Mhz, ST 681 Mhz
simbi
 
Beiträge: 71
Registriert: 05.11.2005 19:55
Notebook:
  • Amilo M 1439G

Beitragvon Shiki » 31.12.2005 16:24

Ich hab mir auch das 1439 geholt, die Akkulaufzeit ist meines Wissens in etwa gleich, vielleicht beim 1439 um höchstens ne halbe Stunde kürzer.
Aber mittlerweile hab ich die Laufzeit auf 2,5 Stunden hochgeschraubt, bei Akkubetrieb brauch ich ja selten die volle Leistung der Grafikkarte...
Die Erwärmung stört mich auch wenig, mein Zimmer ist fast immer kalt^^*
Bild
Shiki
 
Beiträge: 33
Registriert: 19.12.2005 14:52
Wohnort: Karlsruhe - Neureut
Notebook:
  • FSC Amilo M1439G

Beitragvon Moe » 01.01.2006 14:43

Vielen Dank für die schnellen Antworten!
Wenn der Unterschied wirklich nur bei einer halben Stunde liegt, werde ich mir wohl das 1439 holen, dann habe ich auch gleich die bessere Grafikkarte.
Ich werde wohl auch meistens an der Steckdose hängen, denke ich.
Mit der Wärmeentwicklung kann ich leben, solange es nach 20 Minuten nicht nach Gebratenem riecht ;)

Achja, ich hoffe ihr hattet 'nen guten Rutsch!
lg Moe
Moe
 

Beitragvon Anonymous » 01.01.2006 14:47

Hab auch das 1439G und kann nicht klagen. Lediglich der Brenner ist ohne Firmwareupdate nicht zu gebrauchen, mit der LX48 Firmware brennt er zumindest bei mir ohne Probleme.
Anonymous
 

Beitragvon simbi » 01.01.2006 15:13

Fieser-Kardinal hat geschrieben:Hab auch das 1439G und kann nicht klagen. Lediglich der Brenner ist ohne Firmwareupdate nicht zu gebrauchen, mit der LX48 Firmware brennt er zumindest bei mir ohne Probleme.




jo kann ich bestätigen... mittlerweile hab ich die version LX51 was besser ist kann ich nicht sagen... habs bisher noch nicht getestet... :roll:
3DMark05 [2551] @ KT 375 Mhz, ST 600 Mhz
...........OC [2871] @ KT 414 Mhz, ST 681 Mhz
simbi
 
Beiträge: 71
Registriert: 05.11.2005 19:55
Notebook:
  • Amilo M 1439G

Beitragvon fuxin » 03.01.2006 14:39

Für mich standen die beiden Notebooks auch zur Auswahl und ich würde gerne das M1439G kaufen. leider habe ich das im Internet kein Notebook mit Pentium M 1,7 GHz gefunden, ledigilich MM-Online verkaufte eins, was nicht mehr erhältlivh ist.

Weiß jemand wo man ein Amilo M1439G kaufen kann?
fuxin
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.01.2006 14:27

Beitragvon Moe » 03.01.2006 22:26

also ich habs mir heute bei mm (Bremerhaven) besorgt, die hatten da noch eine ganze Menge mit 1,7GHz liegen!
Moe
 

Problem gelöst?
Dann markiere bitte das Thema als gelöst, indem du beim entscheidenden Beitrag auf das entsprechende Symbol klickst.


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste