amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

nur konstante taktraten bei Amilo A1667

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

nur konstante taktraten bei Amilo A1667

Beitragvon Puffski » 31.12.2005 14:09

mein Amilo A1667 taktet ja im ruhezustand mit 800 mhz, jetzt hab ich mal prime durchlaufen lassen und mit cpu-Z / AMD Clock geschaut ob sich was ändert, tut sich aber nix, wenn ich das netzteil anschließe geht der auf 1800 hoch, dynamisch nen ich das net (das FAQ dazu hab ich gelesen und alles durchgeführt, sogar cpu treiber installiert)


hab auch gesucht allerdings haben mir die threats die ich gefunden habe net weitergeholfen
Puffski
 
Beiträge: 16
Registriert: 26.12.2005 12:28

Beitragvon Quackel1234 » 31.12.2005 14:35

Hallo,

da viele AMD-CPUs (außer Turion) leider kein Dynamic-Switching unterstützen, ist dies vollkommen normal. Sie takten im Akkubetrieb mit etwa 800 MHZ und erhöhen die Frequenz erst dann, wenn eine externe Stromzufuhr gegeben ist. (Netzteil)

Gruß

Quackel1234
Amilo M1439G: Intel Pentium M 750 (1,86Ghz), 1 GB DDR2, GeForce 6600 Go, 80 GB S-ATA, Dual-DVD-RW, XP Pro
Benutzeravatar
Quackel1234
 
Beiträge: 20
Registriert: 10.12.2005 09:51
Wohnort: Schwaig bei Nürnberg

Beitragvon vlk » 31.12.2005 14:37

vlk
vlk
 
Beiträge: 296
Registriert: 11.10.2005 15:15
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon Puffski » 31.12.2005 15:09

Quackel1234 hat geschrieben:Hallo,

da viele AMD-CPUs (außer Turion) leider kein Dynamic-Switching unterstützen, ist dies vollkommen normal. Sie takten im Akkubetrieb mit etwa 800 MHZ und erhöhen die Frequenz erst dann, wenn eine externe Stromzufuhr gegeben ist. (Netzteil)

Gruß

Quackel1234


da isn Turion eingebaut, folglich sollte er das doch unterstützen richtig 0o?
Puffski
 
Beiträge: 16
Registriert: 26.12.2005 12:28


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron