amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Bitte Helfen. Mein Rechner startet nicht Amilo 1439G

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Bitte Helfen. Mein Rechner startet nicht Amilo 1439G

Beitragvon summersky » 04.01.2006 04:02

Hallo,
ich bin neu hier und habe ein riesen Problem. Leider bin ich kein versierter Pc benutzer und kann nicht zuordnen ob es sich nun um einen Software oder um ein Hardwareproblem handelt.
Ich bin besitzer eines Amilo M1439G
Das Gerät habe ich bei einer Versteigerung gekauft. Nun wollte ich es Formatieren und habe ( so Doof wie ich bin) die Support und Systemwiederherstellungs-cd von meinem Medion NB reingelegt und es vom CD_Rom Laufwerk gebootet.
Irgendwie hat es so eine Art Formatierung durchgeführt. Was mich stutzig gemacht hat ist, das die Art von Formatierung nun eine Formatierung war oder was anderes. Jedenfalls stand da zum schluss irgendwas mit 3,872mb (so in etwa).
Nachdem nichts mehr ging habe ich meine XP-Prof. cd reigelegt nach einigen Passagen kam dann folgendes zum Vorschein und seit dem geht nichts mehr:

BLAU UNTERLEGTES BILD MIT WEISSER SCHRIFT

Windows XP Professional Setup

Es konnten keine installierten Festplattenlaufwerke gefunden werden.
Stellen Sie sicher, dass alle Festplattenlaufwerke eingeschaltet und
richtig mit dem Computer verbunden sind, und das alle
Hardwareeinstellungen für die Festplattenlaufwerke korrekt sind.
Hierzu können Sie beispielsweise ein Diagnose- oder Installations-
programm des Herstellers ausführen.

Die Installation kann nicht fortgesetzt werden.Drücken Sie die F3-Taste,
um die Installation abzubrechen.


So jetzt stehe ich hier vor einem Nervenzusammenbruch!
Zuletzt geändert von aspettl am 04.01.2006 04:02, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl: Verschoben in "Windows". Doppelter Thread gelöscht - in Zukunft bitte Forenregeln beachten.
summersky
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.01.2006 02:58
Wohnort: Hannover

Re: Bitte Helfen. Mein Rechner startet nicht Amilo 1439G

Beitragvon Geric » 04.01.2006 08:18

summersky hat geschrieben:Hallo,
ich bin neu hier und habe ein riesen Problem. Leider bin ich kein versierter Pc benutzer und kann nicht zuordnen ob es sich nun um einen Software oder um ein Hardwareproblem handelt.
Ich bin besitzer eines Amilo M1439G
Das Gerät habe ich bei einer Versteigerung gekauft. Nun wollte ich es Formatieren und habe ( so Doof wie ich bin) die Support und Systemwiederherstellungs-cd von meinem Medion NB reingelegt und es vom CD_Rom Laufwerk gebootet.
Irgendwie hat es so eine Art Formatierung durchgeführt. Was mich stutzig gemacht hat ist, das die Art von Formatierung nun eine Formatierung war oder was anderes. Jedenfalls stand da zum schluss irgendwas mit 3,872mb (so in etwa).
Nachdem nichts mehr ging habe ich meine XP-Prof. cd reigelegt nach einigen Passagen kam dann folgendes zum Vorschein und seit dem geht nichts mehr:

BLAU UNTERLEGTES BILD MIT WEISSER SCHRIFT

Windows XP Professional Setup

Es konnten keine installierten Festplattenlaufwerke gefunden werden.
Stellen Sie sicher, dass alle Festplattenlaufwerke eingeschaltet und
richtig mit dem Computer verbunden sind, und das alle
Hardwareeinstellungen für die Festplattenlaufwerke korrekt sind.
Hierzu können Sie beispielsweise ein Diagnose- oder Installations-
programm des Herstellers ausführen.

Die Installation kann nicht fortgesetzt werden.Drücken Sie die F3-Taste,
um die Installation abzubrechen.


So jetzt stehe ich hier vor einem Nervenzusammenbruch!


Sorry aber wie kommt man auf die Idee die Medion CDs zu benutzen. :?: Mit einer normalen XP CD kannst du nicht installieren weil dir der Treiber für den Raid Controller fehlt. Benutze einmal die Suchfunktion im Board, da wird dir geholfen.

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon bmwbasti » 04.01.2006 08:32

Einfach mal die Suche verwenden, oder mit offenen Augen durchs Forum stöbern :roll:

topic,3467,-Installation-von-Windows-XP-Home-Pro-PE-FAQs.html#39273
Amilo M1437G - Pentium M 740 / 1024 MB DDR2 Ram / 80 GB HDD
Benutzeravatar
bmwbasti
 
Beiträge: 273
Registriert: 22.08.2005 22:07
Wohnort: Koblenz
Notebook:
  • Amilo M1437G

Beitragvon ChaosKrieger » 04.01.2006 14:53

das problem ist nicht der raid an sich.. sondern der S-ata.. aber hast ja schon hilfreiche links bekommen ;) ist übrigens ein software problem..
Benutzeravatar
ChaosKrieger
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 418
Registriert: 03.01.2006 13:51
Wohnort: Bühl-Baden
Notebook:
  • Amilo M 1439G

Beitragvon summersky » 06.01.2006 16:17

ChaosKrieger hat geschrieben:das problem ist nicht der raid an sich.. sondern der S-ata.. aber hast ja schon hilfreiche links bekommen ;) ist übrigens ein software problem..


Hallo,

so nach diversen versuchen steht da jetzt wenn ich hochfahren will NTLDR fehlt
summersky
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.01.2006 02:58
Wohnort: Hannover

Beitragvon ChaosKrieger » 06.01.2006 19:14

windows zerschossen -> installier es neu, sollte dann alles sauber laufen
who | grep -i blonde | date; cd ~; unzip; touch; strip; finger; mount; gasp; yes; uptime; umount; sleep; shutdown -r now
Benutzeravatar
ChaosKrieger
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 418
Registriert: 03.01.2006 13:51
Wohnort: Bühl-Baden
Notebook:
  • Amilo M 1439G


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste