amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

PCMCIA auf USB Adapter

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

PCMCIA auf USB Adapter

Beitragvon Hans_aus_K » 06.01.2006 20:06

Hallo zusammen!

Da ich die UMTS Datenkarte besitze und diese aber nur im PCMCIA
Schacht betrieben werden kann,suche ich nach einer Möglichkeit die
ganze geschichte ausserhalb des KFZ zu betreiben.

Ich habe gehört das es eine Art Adapter geben soll,den man über den
USB Anschluss betreiben kann um die Datenkarte zu nutzen.

Hat irgendjemand eine Adresse von nem Shop?

Danke

Hans
Bild
Bild
Hans_aus_K
 
Beiträge: 35
Registriert: 16.02.2005 17:53
Wohnort: Köln

Beitragvon aspettl » 06.01.2006 20:53

Bisher haben wir im Forum nur 16-Bit PCMCIA über USB finden können, das andere (also 32-Bit) ist scheinbar technisch nicht/sehr schwer möglich.

Dein Bild:
topic,3254,-M3438-express-card.html#20167

Einen PCMCIA-Hub kann es nach folgendem Thread auch nicht geben:
topic,5154,-PCMCIA-Schnittstelle-%3D-1.html

Das einzige, was dir dann bleiben würde, wäre eine einfache "Verlängerung". Ob es soetwas gibt weiß ich nicht.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon Hans_aus_K » 07.01.2006 21:37

Hallo Aaron

Und was wäre hiermit?
http://www.pcmcia-adapter.de/13722/14688.html

Bild
Bild
Hans_aus_K
 
Beiträge: 35
Registriert: 16.02.2005 17:53
Wohnort: Köln

Beitragvon aspettl » 08.01.2006 00:19

Wie dort steht ist das ein Spezialmodell, das nur mit bestimmten Geräten funktioniert (Treiber müssen speziell angepasst werden):
Bitte beachten Sie auch die Kompatibilitätsliste - Andere CardBus Cards können, ohne eine spezielle Treiberadaption, in der U132-Box nicht betrieben werden !!

Wenn deine UMTS-Karte in der Liste steht, dann sollte es gehen.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon carsten242 » 08.02.2006 09:05

Mist ! Stehe jetzt vor dem gleichen Problem ! Hatte es schon als zu selbstverständlich gesehen, dass ein PCMCIA Slot vorhanden ist. Sonst wäre es der Amilo 1667G sicher nicht geworden !


Es ist im Moment nur die Karte vorhanden ! Der Adapter wurde samt altem Notebook gestohlen. Ein neuer Adapter muss also her, der die Vodafone-Karte aufnimmt und unkompliziert an den Amilo anzubinden ist ! Bei Vodafone scheint es nur Adapter für den PC-Card-Typ II zu geben.

Sja, was tun ?!

Hat jemand eine Idee Vodafone UMTS-Karte in Gang bekomme ?!

Gruss und Dank

carsten
carsten242
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.01.2006 11:38

Beitragvon City Cobra » 08.02.2006 15:03

The FSC Amilo M3438G Site:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
TIP, bei Suchabfrage: *438* eingeben.
Nie wieder ein Notebook ohne 3 Jahre Garantie und 24Std. vor Ort Service.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

UMTS Adapter über USB

Beitragvon Potzblitz » 22.10.2006 07:39

Potzblitz
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.10.2006 07:18


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast