amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Frage zu Amilo 7424 und 600 MHZ

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Frage zu Amilo 7424 und 600 MHZ

Beitragvon franz.p1 » 02.02.2005 20:33

Hallo,
ich habe wie hier von einigen beschrieben, mein Amilo im Bios von 600
auf 1500 gestellt. Aber wie kann ich es wieder zurück auf 600 stellen, damit der Lüfter nicht immer läuft?
franz.p1
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.02.2005 20:23

Beitragvon aspettl » 02.02.2005 21:16

Auch im BIOS oder mit Speedswitch.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon neo6969 » 02.02.2005 21:22

oder mit "RM Clock"

Wie schon geschrieben kann man auch versuchen die Spannung runtersetzen, dann läuft der Lüfter auch bei höherem Takt nicht so oft an.

Bei mir läuft er unter Office,I-Net,DVD mit 600Mhz@0,7V und unter Seti mit 1400Mhz@0,988V.

Mit 600 Mhz geht somit der Lüfter nicht mehr an und mit 1400 Mhz alle halbe Stunde mal für ne Minute.

Gruß
neo6969
Amilo M 7425 - Pentium M 738 (600Mhz@0,7V; 1400 Mhz@0,988V) - 1024 MB - ATI 9700/128 MB - 60 GB - NEC ND-6500A
Oldie but Goldie: Liefebook E6595 - P III 850 MHz - 256 MB - ATI 16 MB - 20 GB - DVD-Rom

www.skynet-server.net
Benutzeravatar
neo6969
 
Beiträge: 264
Registriert: 23.12.2004 09:25
Wohnort: BADEN
Notebook:
  • Amilo M 7425
  • Lifebook E 6595

Beitragvon franz.p1 » 02.02.2005 21:53

Danke, schönes Tool!!!
franz.p1
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.02.2005 20:23


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste