amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

FSC Amilo M3438G GPU 105°C heiß

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

FSC Amilo M3438G GPU 105°C heiß

Beitragvon Blackfight » 08.01.2006 15:27

Moin,

so haben mein Amilo gestern bekommen und gleich mal getestet wie es in Spielen und Mulitmediaanwendungen läuft. Habe 3DMark03 an gemacht lief alles schön und gut der Lüfter war die ganzezeit voll am power und ich fühlte mal unters Notebook da habe ich mir fast die Hand verbrannt und plop da ging es auch schon aus. Danach habe ich 3dmark noch 2 mal durchlaufen lassen aber habe dann auch geguckt das immer gut Luft unten hin kommt aber ist dann wieder abgestürzt. So dann habe ich mal Need for Speed Most Wanted gestartet und gleich mal alles ganz hochgestellt da passierte nichts wurde zwar warm bis heiß aber nicht abgestürzt. Danach habe ich mal die BF2 Demo reingemacht und das selbe habe diesmal immer die GPU Temperatur im augebehalten die lag dann nach 10min bei 101°C habe dann auch BF2 ausgemacht und es dann mal wieder abkühlen lassen.Hatte jetzt nur Probleme in Spielen. So jetzt meine Frage was kann ich da machen?

Achja meine Kunfiguration:

CPU Pentium-M 760
Ram 2x 512MB DDR2 533 Hyundai 4-4-4-12
HDD 2x 80GB Fujitsu Siemens
Grafik Nvidia GeForce Go 6800
Video-Bios-Version 5.41.02.39.49
ForceWare-Version 78.10

Gruß

Blackfight
Blackfight
 
Beiträge: 32
Registriert: 08.01.2006 15:02
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon peterbox » 08.01.2006 15:35

Also meine GPU wird bei Spielen ca. 75°C heiß und sie ist auf 350MHz übertaktet.
Habe mir den Kühler mal angeschaut (GraKa) und habe festgestellt, das da nur Wärmeleitpads drauf sind. Die sind ja gegenüber richtiger Wärmeleitpaste schlecht.
Dann habe ich versucht sie gegen Wärmeleitpaste zu ersetzen, jedoch ist der Abstand zwischen GPU und Kühler zu groß, weswegen sie auch Pads genommen haben.
Die sind ein bischen dicker.

Zu deinem Problem:

1. Also dein Lüfter läuft?
2. Nichts unterm Notebook , was den Lüfter zumacht?
3. Was sagt deine CPU Temperatur?

Wenn alles in Ordnung ist, würde ich das NB wieder einschicken, da da wohl irgendetwas nicht passt.

Grüße
Petert
peterbox
 
Beiträge: 36
Registriert: 05.10.2005 23:30

Beitragvon Boro » 08.01.2006 15:35

Das ist sicher nicht normal...nicht lange nachdenken, einschicken!
Wenn ein Mensch etwas bekommt für nichts, muß ein Anderer gezwungen gewesen sein, etwas zu geben für nichts.
Benutzeravatar
Boro
 
Beiträge: 83
Registriert: 27.11.2005 14:16
Wohnort: Bremerhaven

Beitragvon City Cobra » 08.01.2006 15:53

Ich denke auch, der Kühlkörper wird nicht vernüftig draufsitzen. Auf jeden Fall wird sie viel zu heiss.
CPU<70°; GPU<90°; HD<55°C sind schon hohe Temperaturen.
Darüber sollten sie nicht liegen.
The FSC Amilo M3438G Site:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
TIP, bei Suchabfrage: *438* eingeben.
Nie wieder ein Notebook ohne 3 Jahre Garantie und 24Std. vor Ort Service.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon Blackfight » 08.01.2006 16:26

Ja Danke für die schnellen Antworten und noch zu den fragen also der Lüfter liegt absolut frei und ist mächtig am arbeiteiten und die CPU liegt so bei max 50°C und die HDD bei max. 40°C habe eben nochmal NFS MW gespeilt da lag die Temperatur von der GPU bei 93-95°C.
Blackfight
 
Beiträge: 32
Registriert: 08.01.2006 15:02
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon Borkar » 08.01.2006 16:32

unabhängig von der Temperatur, wenn du das NB normal benutzt (also nicht im Bett oder auf dem Teppich. Nicht in der Sauna und nicht unter der Bettdecke), dann darf bei normaler Software (incl Spiele wie Need for Speed) der Pc nicht abstürzen.
-> tausch es um

Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon Blackfight » 08.01.2006 16:53

Jo ok werde mich dann morgen mit dem Händler in Kontakt setzen hoffe es läuft alles reibungslos ab ohne lange wartezeiten^^
Blackfight
 
Beiträge: 32
Registriert: 08.01.2006 15:02
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon Blackfight » 20.01.2006 16:30

So habe das Notebook heute wiederbekommen und bin sehr zufrieden hatte es wurden die Grafikkarte und das Board ausgetauscht und jetzt ist die Temperatur bei 60-70°C (in 3DMark03) habe in 3DMark03 auch 9000 Punkte erreicht. So jetzt habe ich eine Frage und zwar hier gibts doch einen beitrag woman sein Notebook auf HErz und Nieren testen kann könnt emir da jemand den Link bitte schicken habe den Beitrag jetzt nicht gefunden.

Gruß

Blackfight
Blackfight
 
Beiträge: 32
Registriert: 08.01.2006 15:02
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon Borkar » 20.01.2006 17:42

hier
topic,2912,15,-M3438-ruckelt.html#19190
oder auf city cobras Seite

gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon Technikjunky » 20.01.2006 18:27

Was ich nicht verstehe:
Du hast am 8.1.06 geschrieben, das du gestern (also am 7.1.06) dein Notebook bekommen hast.
Heute am 20.01 schreibst du die haben dein Notebook repariert.
Wieso Repariert wenns 1 Tag nach dem Kauf im eimer ist ????
Hattest doch noch volles umtauschrecht .. da hätte/habe ich mich auf keine reparatu eingelassen
Das Leben ist ein scheiß Spiel .... Hat aber ne Saugeile Grafik ... so let´s Play it
Benutzeravatar
Technikjunky
 
Beiträge: 19
Registriert: 06.12.2005 18:14
Wohnort: Nachrodt Wiblingwerde

Beitragvon Blackfight » 21.01.2006 12:35

Aber wenn ich mir das wieder neu geholt hätte und wäre was dran gewesen ständ ich wieder da und so weiss ich das es Inordung ist. Und danke für den Link
Blackfight
 
Beiträge: 32
Registriert: 08.01.2006 15:02
Notebook:
  • M3438G


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron