amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Frage zu Raid0 und partitionieren freicher Speicher

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Frage zu Raid0 und partitionieren freicher Speicher

Beitragvon ille » 10.01.2006 00:48

Hio,

habe da n Problemchen, ich habe ja zwei 80er Platten drin, die eine leer (D) und die C mit 47% freiem Speicher, da ich schon Windows drauf hatte etc. Nun hab ich hier rumgelesen und dann das Tool gestartet, er hat dann auch die vorhandenen Daten immigriert.
Nun siehts nach dem Reboot immernoch so aus wie vorher, ausser das er halt die eine Platte nicht anzeigt. Soweit so gut, ist ja klar, muss partitionert werden, aber hm wenn er die Daten ja bei Raid0 aufteilt muss er doch schon irgendwie auch partitioniert haben oder nicht? Weil auf D ja dann längts was liegen muss.

Oder? Lasst mir net dumm sterben :D

Dennis
.:: besitzer eines amilo m3438g :-)
.:: 2.0 ghz - 2 gb ram - 160 gb
.:: geforce 6800go - forceware 84.43 - VidBios 39.60
Benutzeravatar
ille
 
Beiträge: 30
Registriert: 31.12.2005 12:23

Beitragvon ille » 10.01.2006 01:09

Ahja.. Frage schonmal selbst beantwortet.. habe doch noch was dazu gefunden.. :)

htopic,4747,partition.html (siehe hier)
.:: besitzer eines amilo m3438g :-)
.:: 2.0 ghz - 2 gb ram - 160 gb
.:: geforce 6800go - forceware 84.43 - VidBios 39.60
Benutzeravatar
ille
 
Beiträge: 30
Registriert: 31.12.2005 12:23


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste