amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Intel PRO/Wireless 2200BG defekt? Amilo 3438

LAN/WLAN und natürlich Internet

Intel PRO/Wireless 2200BG defekt? Amilo 3438

Beitragvon CaneTLOTW » 11.01.2006 23:21

Moin,

also, erstmal ein paar Daten:

Ich habe ein FS Amilo 3438. Es ist ca 6 Monate alt und hat das normale Centrino, Intel PRO/Wireless 2200BG Packet.

Ich benutze nur Wlan zum Surfen (Uni und @home). Bisher ging alles wunderbar, auch ahbe ich in letzter Zeit nichts besonderes an Software installiert.

Zur Steuerung der Wlan-Karte habe ich bisher die Original Software von Intel benutzt in der aktuellen Version 9.0.3.0.

Vor ca. 1 Woche hatte ich es erst nur manchmal, dann irgendwann immer, das ich nach dem Neu- oder Kaltstart diese "eingeschränkte Konnektivitäts"-Meldung bekam. Ich ahbe mir da erst nicht bei gedacht und war eigendlich auch immer schnell durch Aus-/Anschalten des WLAN's oder diese "Reperatur-Funktion" behoben.

Doch nun geht es kaum noch! Angeblich kann die IP-Adresse per DHCP nicht zugewiesen werden! Jedoch geht es auch nicht mit fetser IP. Komisch ist auch, das die Meldung sofort nach Aktivierung des WLAN's kommt, normal dauert ja der erste Log-in ein wenig.

Auch die Reperaturfunktion hilft nicht mehr.

Ich habe dann erstmal die Intel-Software entfernt und neu aufgespielt. Soweit gab das keine Besserung.

Das einzige was momentan teilweise funktioniert ist Windows zum Konfigurieren der WLAN-Verbindung zu benutzen. Aber auch das hilft nicht immer.

Irgendwie ist das Ganze sehr komisch! Weiß vieleicht jemand, was da los ist?

Ich ahbe momentan auch erstmal keien Lust Windows ganz neu druff zu machen um zu gucken, ob dass das Problem behebt. Bisher habe ich eigendlich auch so immer alles wieder zum Laufen gebracht ;)

axo, bei dem WLAN-Router handelt es sich um eine Fritz.Box und 2 andere Intel Laptops funktionieren einwandfrei! Im Uni-Wlan habe ich auch genau die gleichen Probleme.

thx

Cane
CaneTLOTW
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.01.2006 23:21

Re: Intel PRO/Wireless 2200BG defekt? Amilo 3438

Beitragvon aspettl » 13.01.2006 00:47

CaneTLOTW hat geschrieben:Ich ahbe momentan auch erstmal keien Lust Windows ganz neu druff zu machen um zu gucken, ob dass das Problem behebt. Bisher habe ich eigendlich auch so immer alles wieder zum Laufen gebracht ;)

Um festzustellen, ob es ein Hardware-Problem ist, musst du jenachdem schon Windows neuinstallieren.

Wird denn die normale Signalstärke angezeigt?
Besteht ohne Verschlüsselung das gleiche Problem?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon 1101011 » 16.01.2006 18:00

wenn du es auch daheim hast, kannst du doch mal ausprobieren
ob das neue Knoppix 4.0 deine Wlan Karte unterstützt.
Du musst dafür natürlich die SSID senden und deine Verschlüsslung musst du dann abschalten. Soviel ich weiß hat Linux damit noch einige Probleme.
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon CaneTLOTW » 16.01.2006 18:16

Moin,

seidem ich die Intel WLAN Steuerung deaktiviert habe schein wieder alles sauber zu laufen?!

Irgendwas muss da kaputt sein an der Installation, aber weder neu installieren noch die neue Version hat da bisher geholfen.

Cane
CaneTLOTW
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.01.2006 23:21


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron