amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Winxp Pro OEM version Frage

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Winxp Pro OEM version Frage

Beitragvon drdiablo » 13.01.2006 15:09

Und zwar, hab ich ja winxp Home das bei meinem amilo 3438 dabei war, ich möcht auf Pro umrüsten, nun ne frage, bei Ebay steht:

http://cgi.ebay.de/Windows-XP-Pro-SP2-R ... dZViewItem

genauer genommen dieser Satz:

Durch das Urteil des Bundesgerichtshofs vom 7. Juli 2001 wurde der Verkauf von OEM-Versionen und DSP-Versionen ohne zugehörige Hardware erlaubt. Ein Key wird für Fujitsu-Siemens PC's nicht benötigt, er ist integriert. Für alle anderen Hersteller ist ein Key (Lizenzaufkleber/Product Key) notwendig, der nicht mitgeliefert wird.

Das mit dem Passwort und aktiviern hab ich gemerkt, das das bei meinem Home auch nicht vorkam, sowie Key eingabe.

Aber es steht ja da das ein Lizenzaufkleber/Product Key für die Fujisu/siemens geräte nicht benötigt wird, bzw nicht dabei ist?? aber warum hab ich dann einen unter meinem Notebook kleben? wenn ich z.b. jetzt die version ersteigern würde, wäre cih dann rechltich legaler besitzer auch ohne diesen aufkleber??

Noch eine andere Frage, kann ich auf dem Notebook auch ein normales Winxp drauf machen? also keine OEM version? weil hab ja mal versucht winxp (2 verschiedene versionen) drauf zu machen, das ging schon aber windows funktioneirte nur halt, so als ob bestimmte dateien zum vollständigen ausführen fehlen...
drdiablo
 

Re: Winxp Pro OEM version Frage

Beitragvon aspettl » 13.01.2006 17:41

drdiablo hat geschrieben:Aber es steht ja da das ein Lizenzaufkleber/Product Key für die Fujisu/siemens geräte nicht benötigt wird, bzw nicht dabei ist?? aber warum hab ich dann einen unter meinem Notebook kleben?

Bei jeder OEM ist ein Key dabei - eben auf dem Notebook/PC.

drdiablo hat geschrieben:wenn ich z.b. jetzt die version ersteigern würde, wäre cih dann rechltich legaler besitzer auch ohne diesen aufkleber??

Meines Wissens ist der Lizenzaufkleber immer zwingend nötig, damit es legal ist.

drdiablo hat geschrieben:Noch eine andere Frage, kann ich auf dem Notebook auch ein normales Winxp drauf machen? also keine OEM version?

Ja.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon 1101011 » 16.01.2006 17:57

was mich mal interessieren würde ist die Frage
ob man mit Lizenzkleber aber ohne CD auch ein legaler Besitzer währe.



Das Gerichtsurteil sagt doch auch, dass der Text auf den MS CDs
"nur in Verbindung mit einem neuen PC" ungültig ist
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Problem gelöst?
Dann markiere bitte das Thema als gelöst, indem du beim entscheidenden Beitrag auf das entsprechende Symbol klickst.


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron