amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Integriertes Mikrofon

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Integriertes Mikrofon

Beitragvon aspettl » 30.11.2004 21:57

Hallo

Habt Ihr schon mal das integrierte Mikrofon benutzt? Im M1420 gibt es auf jeden Fall eins, aber es ist extrem leiste und hat deshalb massig Störgeräusche. Fast nicht zu verwenden, auch die Rauschunterdrückung ändert nichts. Funktioniert das bei euch besser?

Wahrschleinlich ist ein Headset für Voice-over-IP sowieso besser, habt Ihr da Erfahrungen (Empehlung günstiges Headset, Erfahrungen mit Skype/SkypeOut)?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon nodh » 30.11.2004 23:07

Also das eingebaute Mic im Amilo Pro V2000 ist schlecht ;)
Ich hab ein Logitech Premium Stereo Headset, sehr zufrieden damit, sitzt gut, ordentliche Qualität :) Logitech bietet 2 Jahre Garantie auf das Headset, sowas wird mir in letzter Zeit immer wichtiger :roll:
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

Beitragvon flup » 01.12.2004 07:39

hallo zusammen.

benutze das mikro in verbindung mit köpfhörern für voice-over-ip
(von web.de)

mein gesprächspartner bescheinigt mir zwar einen dumpfen klang, kann mich aber bestens verstehen. also, habe keine probleme mit dem mikro. ohne kopfhörer gibt es jedoch probleme mit der rückkopplung

cu FLUP
FSC Amilo 1425, 1,6 Intel Centrino, 2MB L2 Cache, ATI Radeon 9700 128 MB
flup
 
Beiträge: 8
Registriert: 16.11.2004 10:35

Beitragvon dissel » 31.01.2005 19:24

Hallo.
Ich habe einen Amilo A 1630 und weiss bein besten Willen nicht, wie man dieses eingebaute Mikrofon einschalten kann.
Kann mir Jemand einen Rat geben? Ich hab schon versucht, es einzuschalten und mit Windows mit dem Audiorecorder einfach nur was aufzunehmen. Ich krieg es einfach nicht hin.

Kann mir Jemand weiterhelfen?

Danke
dissel
dissel
 
Beiträge: 50
Registriert: 22.01.2005 00:49
Wohnort: Dortmund

Beitragvon cypergismo » 31.01.2005 19:49

habe das m7424 und auch bei mir ist es leider etwas leise.aber internett telefoni klappt noch werde mir aber auch noch ein headset kaufen müssen
cypergismo
 
Beiträge: 56
Registriert: 17.01.2005 12:15

Beitragvon t10ottoo » 31.01.2005 20:27

Hi,

das Mikrofon im m1425 ist auch recht leise. Nutze es aber eh nie, von daher :) *g*
t10ottoo
 
Beiträge: 56
Registriert: 06.12.2004 14:20
Wohnort: Berlin

Beitragvon Porndigga » 31.01.2005 21:36

in meinem m7400 ist es auch dermassen leise dass ich es schon mal einschicken wollte, dann sagt die Frau am Telefon das ist normal ich brauch mir keine Gedanken zu machen. ich find das echt ne Sauerei und würd am liebsten ein neues besseres und empfindlicheres einlöten.

Scheiss Garantiezeit von 2 Jahre :-)
Porndigga
 
Beiträge: 20
Registriert: 31.01.2005 20:44

Beitragvon alzi » 31.01.2005 21:57

Vielleicht mal mic boost anschalten? Bei mir kann ich so sogar ne akustische Rückkopplung erreichen!
Gruß
Alzi
alzi
 

Re: Integriertes Mikrofon

Beitragvon MarcelL » 31.01.2005 23:53

aspettl hat geschrieben:Hallo

Habt Ihr schon mal das integrierte Mikrofon benutzt? Im M1420 gibt es auf jeden Fall eins, aber es ist extrem leiste und hat deshalb massig Störgeräusche. Fast nicht zu verwenden, auch die Rauschunterdrückung ändert nichts. Funktioniert das bei euch besser?Gruß
Aaron


Hi Aaron,

wo befindet sich denn das eingebaute Micro?
Der Line-In Eingang is ziemlich miserabel beim 1420... trotz voller Lautstärke (am Line-In) nimmt er nur ganz leise bei mir auf... und auch ziemlich verzerrt und im Gegensatz zur extern. Soundkarte nicht gerade sehr geräuscharm.
hatte mal ein Amilo 1420; Centrino Dothan 1,6 Ghz; 768 MB Arbeitsspeicher
additional: Logitech Cordless Optical Mouse, SoundBlaster Audigy 2 NX USB

Foto: Konrad Zuse
Benutzeravatar
MarcelL
 
Beiträge: 181
Registriert: 03.01.2005 18:26
Wohnort: NRW / Mannheim
Notebook:
  • FSC Amilo 1420

Re: Integriertes Mikrofon

Beitragvon t10ottoo » 01.02.2005 00:08

MarcelL hat geschrieben:wo befindet sich denn das eingebaute Micro?


Bei mir (1425) is das Mikrofon im Bildschirm oben rechts eingebaut.
Hab auch gut gestaunt, als ich das bemerkt hab *g*

Gruß und ne gute Nacht
Thomas
t10ottoo
 
Beiträge: 56
Registriert: 06.12.2004 14:20
Wohnort: Berlin

Beitragvon Handy » 01.02.2005 00:35

Also fuer Skype ist das integrierte Teil eher ungeeignet. (Rueckkopplung, sehr leise und so).
Hab total das Billig-Noname-Headset und das taugt wirklich sehr.
Klang ist wie beim normalen Telefon (laut div. Gespraechspartner).
Wuerd von daher kein teueres Headset empfehlen.
FSC Amilo 1425 W, 1.6 GHz Intel Centrino, 512MB RAM, 80GB HDD, ATI Radeon 9700 128 MB
Benutzeravatar
Handy
 
Beiträge: 33
Registriert: 04.01.2005 22:12
Wohnort: My home is my castle

Beitragvon Anonymous » 10.02.2005 20:41

Hallo ich habe das 1424 und da steht was von built-in Mikrofon.
Ist das nun ein richtiges Microfon oder was bedeutet das. Im Bildschirm habe ich ein Microfon bzw sieht es so aus. Leider kann ich es nicht aktivieren bzw. nutzen. Kann mir jemand helfen?
:roll:
Anonymous
 

Beitragvon Anonymous » 10.02.2005 20:43

alzi hat geschrieben:Vielleicht mal mic boost anschalten? Bei mir kann ich so sogar ne akustische Rückkopplung erreichen!
Gruß
Alzi



Der Tipp hat mir auch gerade geholfen.
:idea:
Anonymous
 

Beitragvon hennes » 11.02.2005 09:32

Also in meinem 7424 funzt das interne Mikro relativ gut, natürlich nur solange kein Headset in greifbarer Nähe ist. Ich hab´mir vor einigen Monaten n´recht günstiges (ca. 12€) gekauft und bin damit in Verbindung mit Skype vollkommen zufrieden. Solange man nicht Konferenzen mit x Kumpels startet, nebenbei zockt oder sonst Bandbreitenschmälernde Progs laufen hat ist Skype tausendprozentig.

Btw: Die neue Version bietet jetzt auch n´Chat für bis zu 50 Personen an.

edit: Mir ist vorhin mal aufgefallen, dass wenn das interne Mikro + boost an ist und man an die Oberseite des Tft fasst, das Notebook an zu knistern fängt. Viel "schlimmer" ist allerdings, wenn man es dann schließen will, denn dann kommen ganz ganz fiese Piepgeräusche die sich nicht gesund anhören :o

Naja, da ich das interne eh recht selten nutze hab´ich´s erstmal ausgemacht.
Benutzeravatar
hennes
 
Beiträge: 11
Registriert: 04.02.2005 14:46


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste