amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Monitorumschaltung

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Monitorumschaltung

Beitragvon drimhof » 14.01.2006 15:40

Hallo, ich hab ne Frage zur Umschaltung der Monitore am Amilo M3438G.
Ich habe an den DVI-Anschluß mit dem mitgelieferten Adapter und einem D-Sub-Kabel einen zweiten Monitor (21-Zoll von Dell) angeschlossen und im zweiten Versuch einen Plasma-TV (Panasonic). Mit der Tastenkombi Fn + F4 wollte ich das Display des Notebook abschalten. Das jedoch gelang nicht. Soweit ich das von anderen NB kenne, kann man umschalten zwischen Notebook-Display , beiden Anzeigegeräten und nur externem Gerät.
Hier sieht es aber so aus, dass im ersten Fall beide Geräte laufen, beim zweiten Drücken der Tatsenkombi erlischt das Bild auf dem externen Gerät und im dritten Anlauf sind wieder beide Geräte an. Das Display des Notebook läßt sich leider in keinem Moment abschalten. Zudem wird in der Kombi auf dem externen Monitor das gestauchte Bild des Notebook angezeigt auf normalem 3:4. Gibt es eine Möglichkeit dieses Problem abzustellen und auf dem externe Gerät ein unverzerrtes Bild darzustellen?
Danke für ein paar Antworten.
drimhof
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.01.2006 20:44

Beitragvon 1101011 » 16.01.2006 17:54

Versuchs doch mal im Grafiktreibermenü.
Das müsste auch dort einstellbar sein, bei ATI gehst du dort auf den Theatermodus und kannst dort einstellen.
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron