amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

1424 graka : confused

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

1424 graka : confused

Beitragvon pirate » 05.02.2005 18:55

Holla

Also, ich habe nun das omegaprogramm runtergeladen und dazu noch sandra.
ausversehen, weil ich so ein depp bin, hab ich mit dem omegaprog den installierten treiber gelöscht. bevor ich dieses meisterwerk vollbracht hatte hab ich aber noch mit sandra geschaut und festgestellt, dass ich zu den gewinnertypen gehöre die ein 1424 mit einer 9500 graka ihr eigen nennen dürfen. nachdem ich mir dann nach dem neustart die treiber von der fsc seite wieder gezogen hatte hab ich sandra nochmal angeschmissen, und siehe da, jetzt habe ich wieder eine 9700 se, was mir auch das omegaprogramm bestätigt.

so, und was nun ? hab ich vielleicht doch eine tolle 9700 pro karte die runtergetacktet wurde, oder hat das was mit der neusten treiberversion zu tun , das jetzt nicht mehr die 9500er angezeigt wurde.
pirate
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.01.2005 14:26

Beitragvon Eishockey17 » 05.02.2005 19:26

Hi!Ganz einfach.Mache den 2001SE Test ohne zu übertakten Hast Du ca 8200 Punkte hast Du Pech gehabt und eine 9500 erhalten.die als 9700SE angezeigt wird.Mit ATI Treiber Testen.Danach mache den selben Test mit dem Omega Treiber und übertakte auf 375 zu 240.Liegst Du dann bei ca 11000 Punkte Hast Du Glück und eine 9700 im Gerät die nur Untertaktet wurde um eine Längere AKKU Laufzeit zu erhalten.Gruß Fredi
Eishockey17
 
Beiträge: 69
Registriert: 24.01.2005 00:54
Wohnort: DÜSSELDORF

Beitragvon pirate » 05.02.2005 19:37

bei den omegatreibern handelt es sich also um ein alternatives treiberprogramm für ati grakas ? ausgezeichnet.... habs kapiert.
pirate
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.01.2005 14:26

Beitragvon cypergismo » 05.02.2005 21:24

sorry aber das ergibt wenig sin Eishockey17

habe mich mal an deine anleitung gehalten und nun das
1 test ohne übertakten hatte ich 8263 punkte demnach ne 9500 nach deinem beitrag.
der 2 versuch mit übertakten die von dir anggeben werte hatte ich 10787
das wiederum würde nach deinem beitrag heises das ich ne untertaktete 9700 hätte.
ja was den nun???

im übrigen lief emule noch im hindergrund was mich wahrscheinlich ein paar punkte gekostet hat
cypergismo
 
Beiträge: 56
Registriert: 17.01.2005 12:15

Beitragvon pirate » 05.02.2005 21:44

vielleicht hattest du in dem moment einfach deine 9500 so weit übertaktet, dass sie dieses ergebnis schaffen konnte, nur halt fast am kochen war ?
pirate
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.01.2005 14:26

Beitragvon cypergismo » 05.02.2005 21:49

genau die werte die Eishockey17 angegeben hatte
cypergismo
 
Beiträge: 56
Registriert: 17.01.2005 12:15

Beitragvon Eishockey17 » 05.02.2005 22:56

Hi!Hallo Pirate da wird gar nichts heiß weil es eine untertaktete 9700 ist.Sie bleibt lauwarm und läßt sich so Stundenlang Spielen.Denn nur der Omega Treiber zeigt eine 9500 an,es ist aber keine 9500.Ich weiß das zu verstehen ist schwerr.

Hi-cypergismo Du hast eine 9700 aber keine Pro.Der Unterschied ist die Pro läßt sich übertakten auf ca 11800.Trotzdem hast Du eine der guten Karten erwischt.

Gruß Fredi
Eishockey17
 
Beiträge: 69
Registriert: 24.01.2005 00:54
Wohnort: DÜSSELDORF

Beitragvon nodh » 05.02.2005 23:21

Fredi, nochmal bitte, ich glaub ich habs nicht verstanden.
Du kannst anhand der 3DMark-Werte (unübertaktet und dann übertaktet) feststellen welche Grafikkarte ich habe? Werden nicht bei allen Grafikkarten die 3Dmarks mehr, je höher sie taktet?


Nachtrag: Es gibt keine Mobility-Grafikkarten der 9700er-Serie die von einer Desktop 9700 Pro abstammen.
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

Beitragvon Eishockey17 » 05.02.2005 23:35

Hi nodh! Richtig es werden alle Werte höher bei Übertaktung.Nur bei der SE wurden 2 verschiedene verbaut.Mann kann dieses am besten so feststellen die 9500 er Version geht Normal auf ca 8200 und übertaktet nicht höher wie 8900.Ist aber die Untertaktete 9700 eingebaut zeigt diese Normal ca 8200 an und Übertaktet(was aber bei der 9700 keine Übertaktung ist,Sie wird auch nicht wärmer) ca.11000 punkte.Der Unterschied zur Mobile 9700Pro ist das die 9700 nicht übertaktbar ist.Bei der 9700 Pro kann man übertakten und erreicht ca 12oooPunkte.Ich weiß das ist verwirrend aber es soll ja keiner so schnell durchblicken,sonst würden die welche nur eine 9500 erwischt haben sich verarscht vorkommen. Gruß Fredi :wink:
Eishockey17
 
Beiträge: 69
Registriert: 24.01.2005 00:54
Wohnort: DÜSSELDORF

Beitragvon nodh » 05.02.2005 23:47

Eishockey17 hat geschrieben:(was aber bei der 9700 keine Übertaktung ist,Sie wird auch nicht wärmer)

Einspruch! Alle Chips werden wärmer, je höher der Takt!
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

...

Beitragvon Phili23 » 05.02.2005 23:51

??????
Es gibt doch überhaupt keine MOBILE 9700 PRO! Nur eine Desktop 9700 PRO. Irgendwie kommt mir das spanisch vor... *g*
LG
Phil
Phili23
 
Beiträge: 17
Registriert: 11.12.2004 23:20

Beitragvon Eishockey17 » 05.02.2005 23:52

Doch es gibt eine Mobile 9700Pro!!!
Eishockey17
 
Beiträge: 69
Registriert: 24.01.2005 00:54
Wohnort: DÜSSELDORF

Beitragvon nodh » 05.02.2005 23:56

Phil, zumindest Chip schreibt von einer Mobility Radeon 9700 pro.
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

Beitragvon Eishockey17 » 06.02.2005 00:10

Hi nodh ! Die Karten werden bei Übertaktung wärmer.Aber Du hast mich nicht verstanden.Ich meinte wo eine Untertaktete 9700 eingebaut ist und man Sie dann auf Normal Wert setzt wird Sie nicht wärmer wie die Normal getaktete 9700. :wink:
Eishockey17
 
Beiträge: 69
Registriert: 24.01.2005 00:54
Wohnort: DÜSSELDORF

...

Beitragvon Phili23 » 06.02.2005 05:33

Hey Jungs,
das mit der MOBILE Radeon 9700 PRO glaube ich erst, wenn ihr mir einen Link zu dem Bericht der PRO gibt. Und am besten dazu einen BenchmarkTest zwischen der "normalen" und der "Pro".
Ich glaube nur das was ich sehe! ;-)
Zumindest als die Mobile Radeon 9700 rausgekommen ist, gab ATI ein Statement raus, dass es keine Bezeichnung "PRO" für Notebook Karten gibt, da sie irreführend seien und zu leicht mit den HighEnd Desktop Versionen verwechselt werden könnten. Trotzden wird die Bezeichnung immer wieder von Usern benutzt...
LG
Phil

PS: Wenn ihr mir das echt beweisen könnt, verneige ich mich vor euch!! :D
Phili23
 
Beiträge: 17
Registriert: 11.12.2004 23:20

Nächste

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste