amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Wird Netzteil angeschlossen schaltet LCD-Beleuchtung ab

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Wird Netzteil angeschlossen schaltet LCD-Beleuchtung ab

Beitragvon Fehrhari » 27.01.2006 16:52

Habe ein AMILO-D P4 Notebook von meinem Freund.

Funktioniert auch alles, jedoch wenn ich das Netzteil anschließe, schaltet sich die Hintergrundbeleuchtung ab! Steck ich es aus, wird das Bild sofort wieder Beleuchtet! Auch nach einem Neustart ändert sich nichts an diesem verhalten.

Auf nem 2ten Monitor wird alles Normal dargestellt (wirds ja auch auf dem LCD des Notebooks, jedoch fast schwarz!) Hatte schon mal 2 andere Netzteile dran, gleiches Problem.

Könnte das etwas mit dem Akku zu tun haben?
Oder mit dem Inverter?

mfg hari
Fehrhari
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.01.2006 14:33
Wohnort: Tirschenreuth

Beitragvon PappaBaer » 27.01.2006 19:36

Fehrhari hat geschrieben:Könnte das etwas mit dem Akku zu tun haben?

Das kannst Du doch ganz leicht prüfen, indem Du den Akku mal rausnimmst und das Gerät ohne laufen lässt. Wenn es dann auch so ist, kann es ja nicht am Akku liegen.

Soweit ich weiss, speichert das Modell die Einstellung für die Hintergrund-Beleuchtung getrennt für Akku und Netzbetrieb. Was passiert denn, wenn Du im Netzbetrieb mal die Beleuchtung höherdrehst? FN+{Taste mit der hellen Sonn} ein paarmal drücken?

Verschoben nach Grafik/Display
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook P-7010
  • Lifebook S-7010
  • Lifebook S-6120

Beitragvon Fehrhari » 07.02.2006 13:19

Danke Torsten!

Auf die einfachsten Dinge kommt man wieder nicht!
Wollte ständig nen anderen Akku rein hängen um zu testen. Aber warum nicht ohne?!
=>bescheuert halt!!
Vielen Dank!

Hatte in letzter Zeit Schule und auch sonst viel um die Ohren.
Als ich dann heute das Amilo wieder in die Hand genommen hab musste ich zu meinem erstaunen feststellen:
Das Problem ist nicht mehr da!!
Grund:
Cheff hat BIOS zurückgesetzt, jetzt passt's wieder!

Jetzt weiß ich leider nicht an welcher BIOS Einstellungen es gelegen haben könnte?!

PS: Den Helligkeitsregler hab ich trotzdem mal ausprobiert.
Jedoch wird der auf der dunkelsten Stufe nicht mal annähernd so dunkel. Also Hintergrundbeleuchtung war wirklich komplett aus, da waren nur ganz schwache Umrisse die man gerade so erkennen konnte!

Vielen Dank für deine Mühe
mfg hari
Fehrhari
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.01.2006 14:33
Wohnort: Tirschenreuth


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste