amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Festplatten Temperatur nach umbauauf Pentium M zu hoch

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Festplatten Temperatur nach umbauauf Pentium M zu hoch

Beitragvon smain » 28.01.2006 18:08

Hallo Leute,

Ich hab mein Amilo Pro 2010 (Baugleich L7300) mit 512MB zusatz Ram ausgestattet und den Celeron 1,5 (Dothan) gegen einen Pentium M 1,3(Bananis) ausgetauscht. so das hat auch alles super geklappt der Lapi ist schneller und vorallem schweigt dieser beschissene lüfter die meiste zeit. zu dem hat sich die Akku Laufzeit nach dem Ram einbau um 10min erhöht und nach dem einbau des Pentium M der sich mit geringeren spannungen betreiben lässt, als die die von intel für die Low Voltage version des 1,3 angegeben sind. so das der laptop jetzt ne akku laufzeit von ca. 2 1/2 Std. hat (vorher ca. 1 1/2 std.) die ganze sache hat aber einen entscheidenen Haken. Meine Festplatte wird seit dem umbau auf Pentium M bis zu 53°C heiß, laut Hersteller sind 55°C auch noch ok, trotzdem hätte ich ganz gerne weniger HDD Temp. fällt da jemand was ein? also die Platte wird wohl deshalb so heiß weil der Pentium M so kühl ist das der lüfter so gut wie nie läuft und die platte steht dann wohl in ihrer warmen luft. wenn jemand ne idee hat wäre cool. ich hab mitlerweile nen weg gefunden sie einigermassen zu bändigen wenn ich nur surfe, indem ich die platte über CHC auf 1 min standby stelle. aber wenn sie arbeit muss wird sie ja dann doch recht heiß.

bis denne
smain
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.10.2005 18:41
Notebook:
  • FSC Amilo Pro v2010

Beitragvon ChaosKrieger » 28.01.2006 18:30

also ich würd mir da mal garkeine sorgen machen,.. is doch ok

machen kannst du dagegen sowieso nichts,
who | grep -i blonde | date; cd ~; unzip; touch; strip; finger; mount; gasp; yes; uptime; umount; sleep; shutdown -r now
Benutzeravatar
ChaosKrieger
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 418
Registriert: 03.01.2006 13:51
Wohnort: Bühl-Baden
Notebook:
  • Amilo M 1439G

Beitragvon GZ/M1437G » 29.01.2006 16:50

gibt es kein programm zur lüfterregelung die sowas kann? ich meine, wenn man in sowas einstellen kann, dass der bei der CPU auf 55°C kühlt, bis es auf 49° ist, dann müsste doch sowas ähnliches mit der HD auch gehen? Ich würde mal sagen, entweder lauterer Lüfter wieder, oder Einschränkung bei der Nutzung :wink:
MfG GZ

To entertain you, we love.

Die beste Art, dein Kriegsbeil zu begraben, ist in deinem Gegner.

--CS 1.6--WC3 tft--Zogger
Benutzeravatar
GZ/M1437G
 
Beiträge: 58
Registriert: 22.10.2005 11:38
Wohnort: Neustadt a.d. Weinstraße/öfter Meißen^^
Notebook:
  • FSC Amilo M1437G
  • FSC Amilo M1437G

Beitragvon mouse » 30.01.2006 09:59

kann das das notebook hardware control denn nicht einstellen?
http://www.pbus-167.com/chc.htm
mouse
 
Beiträge: 113
Registriert: 14.01.2006 00:54


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste