amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo D 8830 - Fehlermeldung bei Start - HardDisk kaputt?

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Amilo D 8830 - Fehlermeldung bei Start - HardDisk kaputt?

Beitragvon franca » 30.01.2006 13:56

hallo!

mein Amilo D 8830 P4 zeigt neuerdings beim Start folgende Fehlermeldung:

"American Megatrends
Pri Master Hard Disk:S.M.A.R.T. Status BAD, Backup and Replace
Press F1 to Resume"

mit F1 passiert gar nichts, wenn ich mit F2 ins Bios gehe und mich durchs menü klicke startet der laptop und läuft auch problemlos.

bedeutet das das die hard disk am eingehen ist und ausgetauscht werden sollte? ich hab noch garantie ...

bitte um 'zweckdienliche hinweise', merci!

franca
franca
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.01.2006 12:11

Beitragvon Starzj » 30.01.2006 14:47

Mach mal ein Biosupdate und lade danach die Optimal Defaults.

Kannst auch mal ein bisschen googeln, dann findest auch Hilfe.
http://www.supportnet.de/discussion/lis ... oid=103693
Wenn du einen Menschen liebst und dich nicht mehr erinnern kannst,dass du ihm gesagt hast, dass du ihn sehr liebst, dann solltest du es jetzt tun bevor du dazu keine Gelegenheit mehr hast, denn das wird dir mehr weh tun als der Verlust an sich
Starzj
 
Beiträge: 179
Registriert: 04.11.2005 21:22
Wohnort: Aalen
Notebook:
  • M3438G - BIOS 1.10C

Beitragvon aspettl » 30.01.2006 14:50

SMART hat einen Fehler auf der Festplatte/ein Problem erkannt.

Deshalb:
Als erstes die wichtigsten Daten der Festplatte sichern, z.B. auf eine externe oder auf CD/DVD. Wenn du die sicher hast, dann stufenweise die nicht so wichtigen.

Wenn du das hast, solltest du ein Diagnosetool für die Festplatte herunterladen: topic,4981,-Festplatten-Diagnose-Tools-und-mehr.html
Ggf. kann das was machen bzw. dir mehr Infos zum Fehler anzeigen.

Schlägt das fehl auf jeden Fall einschicken. Aber auch wenn das Diagnosetool den Fehler "korrigieren" kann, wäre mir nicht wohl dabei. Es kann jederzeit wieder auftreten, deshalb würde ich dann auch den Support zwecks Austausch kontaktieren.

Edit:
Ein BIOS-Update kann man zwar probieren, aber unbedingt zuerst die Daten sichern!
Ich glaube nicht dass das was ändert, schließlich hat das BIOS bisher auch keine Probleme gemacht.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon franca » 30.01.2006 16:03

danke fuer die antworten!

backup hab ich schon gemacht, das diagnosetool FJDT640 sagt: No hard Disk Drive has been identified in your system.

tja, ich werde das teil austauschen lassen. ich bin ziemlich enttäuscht von diesem laptop, letztes jahr wurde das DVDlaufwerk kaputt, jetzt die HD ... soviel troubles hatte ich noch mit keinem computer!

ciao
franca
franca
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.01.2006 12:11


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste