amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo D7830 Startet nicht mehr.

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo D7830 Startet nicht mehr.

Beitragvon Marzick » 11.02.2006 14:41

Hallo an alle.
Habe Probleme mit meinem D7830. Seit 2 Monaten ist die Garanie abgelaufen und schon geht der Ärger los. Der Bildschirm verblasst und anschliesend sind nur noch Sreifen zu sehen, er reagiert auch nicht mehr.
Wenn man ihn neu Startet, läuft die Festplatte zwar an aber es tut sich nichts, der Bildschirm bleibt schwarz.
Ich komme noch nicht mal ins Bios. Erst nach ein paar Stunden lässt er sich wieder einschalten. Und nach ein paar Minuten geht der ganze SCHEIß von vorne los.
Habe ihn schon Resettet, aber ohne Erfolg.

Wer kann mir helfen?

mfg Mario
Marzick
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.02.2006 14:12

Beitragvon Sylvia » 11.02.2006 18:25

Hallo,

das ist natürlich ärgerlich, dass das Notebook nun kaputt geht, wo die Garantie abgelaufen ist.
Wenn er sich nach ein paar Stunden einschalten lässt aber nicht lange durchhält, könnte es denke ich vielleicht ein Hitzeproblem sein.
Wird das Notebook vielleicht sehr warm, dreht sich der Lüfter noch, wenn Du es einschaltest? Also was anderes als ein eventuelles Hitzeproblem fällt mir auch leider nicht ein.
Wenn alle Stricke reißen, müsste man das Teil vielleicht in eine Werkstatt geben, ist nur die Frage, was es dann kostet.

Es grüßt herzlich

Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia
 
Beiträge: 429
Registriert: 08.02.2006 21:15
Notebook:
  • Amilo A1650G

Beitragvon Marzick » 11.02.2006 18:34

Hallo Sylvia,
danke für dein Tip.
Hatte auch schon daran gedacht aber heute lief es eine ganze Stunde lang ohne Probleme und dann wieder das Ärgernis.
Und die Temeratur ist auch normal, jedenfalls kann man keine Eier darauf braten.
Ich habe das komische Gefühl, das es am Grafik-Chip liegt.

Na, mal sehen wie sich das weiter entwickelt.

Gruß Mario
Marzick
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.02.2006 14:12

Beitragvon Sylvia » 11.02.2006 18:37

Hallo,

das kann natürlich auch möglich sein, dass der Grafikchip ne Macke hat. Vielleicht ist es ja ne Grafikkarte, die einfach nur eingesteckt ist und die man einfach tauschen kann, dann würde es vielleicht nicht ganz so böse teuer werden.
Mal was ganz anderes, weißt Du, ob man hier im Forum nach Arbeit suchen kann? Biete preiswert PC Service an und muss irgendwie etwas zuverdienen, da meine Schwester Mitte März heiratet und da muss ich einfach hin, egal wie.
Habe es eben erfahren und überlege natürlich, wie ich es finanziere.

Es grüßt herzlich Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia
 
Beiträge: 429
Registriert: 08.02.2006 21:15
Notebook:
  • Amilo A1650G

Beitragvon aspettl » 11.02.2006 18:47

Sylvia hat geschrieben:Mal was ganz anderes, weißt Du, ob man hier im Forum nach Arbeit suchen kann? Biete preiswert PC Service an und muss irgendwie etwas zuverdienen, da meine Schwester Mitte März heiratet und da muss ich einfach hin, egal wie.
Habe es eben erfahren und überlege natürlich, wie ich es finanziere.

Da gibt es ja viele Möglichkeiten, aber in Foren ist normalerweise (hier auch) keine Werbung erlaubt.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon Sylvia » 11.02.2006 18:56

Hallo,

alles klar, ganz herzlichen Dank für den Tip. So weiß ich nun bescheid, will ja schließlich nicht gegen irgendwelche Regeln verstoßen und werde mich dann einfach mal hier vor Ort schlau machen.

Es grüßt herzlich Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia
 
Beiträge: 429
Registriert: 08.02.2006 21:15
Notebook:
  • Amilo A1650G


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron