amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 1420 & NHC

Software-Probleme, die nicht mit Treibern oder Windows/Linux selbst zu tun haben - z.B. InstantOn.

Amilo 1420 & NHC

Beitragvon balle » 12.02.2006 17:08

Tach,

ich hab mir heute NHC runtergeladen und ich kriegs nicht zum Laufen. Egal welche Einstellungen ich wähle der Takt ist immer 600MHZ und die voltage .998

Unterstützt das 1420 einfach die features von NHC nicht oder mache ich etwas falsch?

Wenn die Anzeige stimmt würde das ja bedeutetn, dass mein Laptop unabhänging von der Belastung niemals die volle Taktrate nutzt.. das kann doch irgendwie nicht sein oder?

Vielen dank
balle
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.02.2006 17:03

Beitragvon aspettl » 12.02.2006 19:24

Das M1420 unterstützt NHC (bzw. andersherum).

balle hat geschrieben:Egal welche Einstellungen ich wähle der Takt ist immer 600MHZ und die voltage .998

Was genau hast du denn eingestellt?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon balle » 12.02.2006 20:30

Bisher hab ich eigentlich bloß bei cpu speed dynamic switching aktiviert...

kann es sein, dass die .net Platform spinnt? Ich hatte zuerst 1.0 und 2.0 drauf weil ich nicht wusste, das die 1.0 drauf war, hab dann beide deinstallliert, reg gesäubert und die 2.0 drauf...

kann es sein, dass diese .net umgebung meinen Browser versaut? Ich hab sonst nichts geändert und auf einmal ist ca 70% der Schrift im Internet kursiv... Ich könnte mein Laptop gerade echt in die Tonne treten...

Vielen Dank
balle
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.02.2006 17:03

Beitragvon aspettl » 12.02.2006 20:55

balle hat geschrieben:Bisher hab ich eigentlich bloß bei cpu speed dynamic switching aktiviert...

Dann ist obiges Verhalten ja zu erwarten.

balle hat geschrieben:kann es sein, dass diese .net umgebung meinen Browser versaut? Ich hab sonst nichts geändert und auf einmal ist ca 70% der Schrift im Internet kursiv... Ich könnte mein Laptop gerade echt in die Tonne treten...

Habe noch nie gehört, dass .NET sollte Auswirkungen hat.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon balle » 12.02.2006 21:05

ähm und warum taktet er nicht hoch, wenn die Belastung steigt?

Ich hab eigentlich versucht dem Computerbase guide zu folgen aber habs ja scheinbar etwas verpeilt...

Wenn ich CPU speed max performace aktiviere bleibt der Takt aber auch unten...

Sach ma plz...

btw, alles was nicht Fett ist von der Schrift her wird Kursiv dargestellt und außer .NET hab ich an meinem Laptop nichts wissentlich geändert...

Ich hab jezt bei der CPU Voltage die Spannung für multi = 6 auf .908 geändert und wollte sie testen, dann sagt er er testet .998 (die Orginalspannung), das verläuft dann erfolgreich. In dem Fenster steht jetzt dass die .908 aktiviert ist aber unter Status ist alles beim alten...
Zuletzt geändert von balle am 12.02.2006 21:09, insgesamt 1-mal geändert.
balle
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.02.2006 17:03

Beitragvon jege » 12.02.2006 21:07

Dann solltest du dir mal die Homepage von NHC durchlesen...
Vor allem das hier -> http://www.pbus-167.com/chc_guid.htm

Lesen bildet :wink:
Für alle Tipps und Tricks die ich gebe übernehme ich keine Haftung! Es sind aber nur Tipps die ich selber erfolgreich ausprobiert habe.
Benutzeravatar
jege
 
Beiträge: 290
Registriert: 17.02.2005 08:01
Wohnort: daheim
Notebook:

Beitragvon aspettl » 12.02.2006 21:10

Gehe mal ins BIOS und lade dort die Defaults.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon balle » 12.02.2006 21:11

Und was genau da soll ich lesen?

sry, das ich mich so blöd anstelle...

so:

Why does my CPU speed is always 600MHz or another CPU clock?

Check the CPU speed settings.
Check if "Use only Multiplier #1 and Voltage #1" is enabled.
Your system does not support dynamic clock switching (SpeedStep not supported)

da war ich schon mal...
Zuletzt geändert von balle am 12.02.2006 21:14, insgesamt 1-mal geändert.
balle
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.02.2006 17:03

Beitragvon jege » 12.02.2006 21:12

balle hat geschrieben:Und was genau da soll ich lesen?


http://www.pbus-167.com/chc_guid.htm
Für alle Tipps und Tricks die ich gebe übernehme ich keine Haftung! Es sind aber nur Tipps die ich selber erfolgreich ausprobiert habe.
Benutzeravatar
jege
 
Beiträge: 290
Registriert: 17.02.2005 08:01
Wohnort: daheim
Notebook:

Beitragvon balle » 12.02.2006 21:15

so weit war ich schon... was ist der Unterschied zwischen dem was da steht und dem was ich tue?

lasst mich doch nicht so zappeln...
balle
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.02.2006 17:03

Beitragvon aspettl » 12.02.2006 21:18

balle hat geschrieben:Your system does not support dynamic clock switching (SpeedStep not supported)

Das soll dadurch behoben werden:
aspettl hat geschrieben:Gehe mal ins BIOS und lade dort die Defaults.

Falls es dann immer noch nicht geht:
RM Clock herunterladen und schauen, ob Enhanced Intel SpeedStep aktiv ist. Wenn nein, aktivieren.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon jege » 12.02.2006 21:19

balle hat geschrieben:so weit war ich schon...


Ja? Wirklich? Ehrlich?
Wenn du wirklich schon so weit warst, dann wüßtest du auch wie und was da eingestellt werden muß um es ordentlich ans Laufen zu bekommen.
Für alle Tipps und Tricks die ich gebe übernehme ich keine Haftung! Es sind aber nur Tipps die ich selber erfolgreich ausprobiert habe.
Benutzeravatar
jege
 
Beiträge: 290
Registriert: 17.02.2005 08:01
Wohnort: daheim
Notebook:

Beitragvon balle » 12.02.2006 21:21

jege hat geschrieben:
balle hat geschrieben:so weit war ich schon...


Ja? Wirklich? Ehrlich?
Wenn du wirklich schon so weit warst, dann wüßtest du auch wie und was da eingestellt werden muß um es ordentlich ans Laufen zu bekommen.


tut mir leid aber du bist mir leider überhaupt keine hilfe...

aspettl, danke, ich geh mal rm clock suchen
balle
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.02.2006 17:03

Beitragvon aspettl » 12.02.2006 21:23

Nun ja, wenn NHC bei richtiger Bedienung nicht richtig funktioniert, liegt das Problem woanders, da bringt auch das Studieren der Homepage nichts.
Dass es auch mit CPU-Last bei Dynamic Switching nicht hochtaktet habe ich im ersten Post übersehen - wie jege vielleicht auch.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon jege » 12.02.2006 21:27

balle hat geschrieben:
jege hat geschrieben:
balle hat geschrieben:so weit war ich schon...


Ja? Wirklich? Ehrlich?
Wenn du wirklich schon so weit warst, dann wüßtest du auch wie und was da eingestellt werden muß um es ordentlich ans Laufen zu bekommen.


tut mir leid aber du bist mir leider überhaupt keine hilfe...


Sorry das ich schon 30 Jahre aus der Schule bin (und keinen Englisch-Unterricht hatte), aber genau das Prog habe ich heute Nachmittag auf meinem V2020 - mit Hilfe von Babelfish - installiert und in drei Stunden (inkl. CPU Test den NHC anbietet) lief es so wie es sein muß.

Nachtrag:
Und gestern habe ich es bei meiner Schwägerin inkl. NET.FRAMEWORK auf einem M 7400 installiert.
Für alle Tipps und Tricks die ich gebe übernehme ich keine Haftung! Es sind aber nur Tipps die ich selber erfolgreich ausprobiert habe.
Benutzeravatar
jege
 
Beiträge: 290
Registriert: 17.02.2005 08:01
Wohnort: daheim
Notebook:

Nächste

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron