amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Muss meinen Amilo einschicken

Alle Fragen und Erfahrungen, bei denen es um den FSC Support, die Gewährleistung oder Garantie bzw. Reparatur geht.

Muss meinen Amilo einschicken

Beitragvon Frost » 20.02.2006 06:26

Hi Leute,

es ist nun soweit, mein laptop ist nch ne 3/4 Jahr so im arsch, dass ich es einschicken muss, kann mir jemand sagen, wo ich mich dafür melden muss oder wem ich eine emai schreiben muss?
Zuletzt geändert von aspettl am 20.02.2006 06:26, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl: Verschoben.
Frost
 
Beiträge: 63
Registriert: 13.05.2005 07:44

Beitragvon PappaBaer » 20.02.2006 07:14

Ruf am besten beim Support an:
0180 3777012
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook P-7010
  • Lifebook S-7010
  • Lifebook S-6120

Nimm Dir aber viel Zeit...

Beitragvon N-TE » 30.03.2006 12:39

bis zu Dein Notebook zurückbekommst, am besten gleich ein Ersatzgerät kaufen! Meistens ist das eingesendete Gerät dann so alt, das es schon im Technischen Museum einen Platz finden könnte.

Ich warte auf die Reparatur schon fast nen Monat
N-TE
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.03.2006 08:50
Wohnort: 31655 Stadthagen

Beitragvon Actron » 30.03.2006 14:10

Na dann viel Spaß!

@ N-Te 4 Wochen wartest Du schon? Vor 2 Wochen habe ich auch schon 4 Wochen gewartet!!! :shock:

Soll heisen mein Amilo befindet sich nun schon in der 6.Woche mit dem Status warte auf Ers.-Teil.
Und niemand kann mir sagen wie lange das noch gehen soll.

Actron
Actron
 
Beiträge: 5
Registriert: 20.03.2006 21:49

Beitragvon Frost » 05.04.2006 08:41

Um dich zu beruihgen, ich habe meinen Laptop eingeschickt. Ich warte inzwischen seit über 7 Wochen auf den Laptop (das gleiche hinderniss "ersatzteil bla bla bla). Kannst du mir bericht erstatten, nach wie langer zeit dein Lapi wieder gekommen ist?
Frost
 
Beiträge: 63
Registriert: 13.05.2005 07:44

Beitragvon Actron » 05.04.2006 11:03

Hi Leidensgenosse,
würde Dir gerne etwas berichten wenn es den etwas zu berichten gäbe.
Mein Amilo ist in KW 7 abgeholt worden,bis heute ist er immer noch auf Reisen!
Ich habe unzählige Telefonate geführt,immer wieder wurde die Ers.Teil lieferung angekündigt nur um dann wieder verschoben zu werden.Auserdem waren einige(nicht alle) Hotline Mitarbeiter sehr ,sehr unhöflich.
***********************************************************
Zitat:
Sie haben doch erst letzte Woche angerufen was rufen Sie den schon wieder an!
***********************************************************
naja mit dem Amilo war/bin ich eigentlich zufrieden aber der Service von FSC spottet jeder Beschreibung.
Nun hoffe ich wenigstens das mein Amilo, wenn er den jemals den Weg zu mir zurückfindet ,wohlbehalten ankommt was man in den Foren so liest kann einem schon Angst machen ( zerkratztes Gehäuse,nicht angeschlossene Tastatur u.s.w.) Ich halte Dich auf dem Laufenden.

Gruß
A.
Actron
 
Beiträge: 5
Registriert: 20.03.2006 21:49

Beitragvon Frost » 05.04.2006 16:03

Ich werde jetzt einen kleinen netten gut juristisch verfassten Brief an siemens schicken (natürlich als einschreiben^^), dann werden wir ja mal sehen ob sie das mit dem Lapi schneller in ordnung bringen. Werde euch auf dem laufenden halten
Frost
 
Beiträge: 63
Registriert: 13.05.2005 07:44

Beitragvon Actron » 06.04.2006 15:05

Viel Gück!!

Habe als Antwort erhalten:

"Auf Lieferengpässe der Zulieferfirmen hat FSC keinen Einfluss u.s.w."

Bei mir soll sich alledings etwas tun........ werde mitte nächster Woche mal Posten was dabei rausgeommen ist.

A.
Actron
 
Beiträge: 5
Registriert: 20.03.2006 21:49

Beitragvon Actron » 18.04.2006 09:15

@frost
So,falls es noch interessiert,mein Amilo ist am Mittwoch den 13.04 wieder bei mir eingetroffen wie schon erwähnt wurde es am 16.02. bei mir abgeholt.
FSC hat mir aufgrund der langen Rep.-Dauer einen 512 MB Usb Stick oder 2 Monate Garantieverlängerung angeboten,ich habe mich mal vorsorglich für die Garantieverlängerung entschieden (wer weis was noch kommt).
Die Rep.wurde von RTS durchgeführt ,austausch des Display Back-Covers wegen der bekannten Rissbildung. Funktionieren tut bis jetzt alles das Gerät wurde von RTS auch pfleglich behandelt über die Ausführung kann ich also nicht klagen.
Zu den fast 2 Monaten Wartezeit fällt mir allerdings nichts mehr ein!
Zur Hotline sage ich am besten gar nix :evil: (Bisher hatte ich keine Vorurteile)
Richtig ernst genommen fühlte ich mich erst beim Beschwerdemanagment hier wurde ich sogar zurückgerufen und über den Sachstand Informiert .
Fazit:Reparatur gut! Support besch.......!
Nun hoffe ich das mein Amilo nie mehr auf Reisen muss.
Ob ich mir wieder ein FSC Gerät kaufen würde? NEIN!

Gruß Actron
Actron
 
Beiträge: 5
Registriert: 20.03.2006 21:49

Beitragvon Frost » 26.04.2006 14:05

danke für die Berichterstattung, bei mir ist es jetzt dann die 9. Woche und bis jetzt heißt es nachwievor "Wir warten auf das Ersatzteil". Wenn die mir nicht auch so ne entschädigung geben, dann bin ich mir sicher, dass das mein Letztes Gerät von FSC war (egal ob Laptop, Herd , Waschmaschine oder sonstiges).


Ps: Beim Support bin ich deiner meinung, ist irgendwie ziemlich frech, früher dachte ich das der Support von Microsoft besch...... ist, aber jetzt hat mich FSC eines besseren belehrt :twisted:
Frost
 
Beiträge: 63
Registriert: 13.05.2005 07:44


Zurück zu Gewährleistung / Garantie / Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste