amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Fristsetzung für Reparatur

Alle Fragen und Erfahrungen, bei denen es um den FSC Support, die Gewährleistung oder Garantie bzw. Reparatur geht.

Fristsetzung für Reparatur

Beitragvon Schacky » 20.02.2006 17:26

Hallo Gemeinde :)

Ich warte nun schon eine Ewigkeit auf mein Book und habe mal folgendes Schreiben aufgesetzt.

Was haltet Ihr davon... kann ich es so abschicken oder sollte ich was verändern?
(Ich hatte das Gerät beim MediaMark gekauft und auch dort zur Reparatur gegeben)


Fristsetzung für Reparatur (Amilo M3438G Seriennummer: YSNSOXXXXX)

Am 23.09.2005 habe ich bei Ihnen ein Notebook der Marke Amilo M 3438G gekauft. Schon nach einigen Wochen traten an dem Gerät folgende gravierenden Mängel auf:

1. DVD Brenner (NEC DVD + -RW ND-6500A) defekt
2. Lackabrieb am Top Cab
3. Klirrgeräusche des Subwoofers
4. fehlende Schrauben an der Unterseite des Gerätes
5. Verfärbung der Tastatur



Am 16.01.2006 gab ich daraufhin das Gerät in Ihrer Serviceabteilung ab. Ihr Mitarbeiter sagte mir die schnellstmögliche kostenlose Beseitigung der Mängel zu. Ich bestand hier auch explizit auf die Reparatur der Handballenauflage (Top Cap).

Am 09.02.2006 sollte ich das Notebook repariert abholen können. Leider stellte sich heraus dass die Handballenauflage nicht repariert wurde. Also nahm ich das Gerät nicht an und bestand auf die Reparatur des besagten Mangels. Dies wurde durch einen Ihrer Mitarbeiter sofort Telefonisch mit der zuständigen Reparaturfirma geklärt und das Gerät wurde wieder eingeschickt.
Ich warte nunmehr über 5 Wochen auf die erfolgreiche Reparatur des Notebooks und bin nicht gewillt noch länger zu warten.

Falls Sie bis zum 28.02.2006 den Mangel nicht behoben und mir das Notebook zurückgegeben haben, werde ich den Rücktritt vom Kaufvertrag fordern.

Bitte teilen Sie mir einen verbindlichen Termin mit, an dem ich das mängelfreie Notebook innerhalb der oben genannten Frist wieder bei Ihnen abholen kann.





Mit freundlichen Grüßen...
Schacky
 
Beiträge: 62
Registriert: 14.10.2005 16:11
Wohnort: Neubrandenburg

Beitragvon kuschelganxta » 20.02.2006 18:16

Ich hätte den genauso geschrieben.
5 Wochen auf eine Handballenauflage warten ist zuviel!

Vielleicht ist dein Notebook ja "verschwunden" :twisted:

Gruß
Sascha
Benutzeravatar
kuschelganxta
 
Beiträge: 87
Registriert: 28.01.2006 21:00
Notebook:
  • FSC Amilo M6453G

Beitragvon RoMiK » 28.02.2006 20:38

Ich warte bald auch 5 Wochen. Auf ein Top Cover...
[zum Glück VERKAUFT] FSC Amilo 1425, 5 mal in Reparatur gewesen!
[NEU] ACER 5652, 1,66 Core Duo, Nvidia 7600go mit 256 MB, 2048 (667mhz) DDR Ram, 120 GB SATA Platte
RoMiK
 
Beiträge: 151
Registriert: 11.02.2005 16:18
Notebook:
  • Amilo 1425

Beitragvon amdrulez » 16.03.2006 20:06

Und?? Hast du es so abgeschickt? Wie war, wenn überhaupt die Reaktion?
amdrulez
 
Beiträge: 83
Registriert: 11.02.2006 17:19
Wohnort: Potsdam
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon thom » 22.03.2006 00:25

*schieb*
thom
 
Beiträge: 52
Registriert: 27.12.2005 04:19
Notebook:
  • Amilo M3438G


Zurück zu Gewährleistung / Garantie / Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron