amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo D 7820 / Speichererweiterung

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo D 7820 / Speichererweiterung

Beitragvon Dirk W » 20.02.2006 19:01

Hallo,

ich würde gerne meinen Amilo D 7820 von 512MB (2x256MB CL2.5) auf 2GB aufrüsten (falls es sich bezahlen lässt - ansonsten muss es zur Not etwas weniger sein).

Laut Handbuch:
max. 2 GByte PC 266 DDR SO DIMM / 2 Steckplätze für ..., 1GByte JEDEC 144pin

So weit so gut...habe in diversen OnlineShops aber immer nur 200pin Module gesehen oder nur 126/256/512MB mit 144pin oder PC333, PC400 oder gar keine Angaben usw.

Auf ein paar Seiten war als offizielle FCS-Komponentennummer "S26391-F2476-L500" angeben, allerdings finde ich darunter auch wieder 200pin Module.

Mein einziger Treffer war bei "memoryxxl.net" - die wollen aber 345EUR pro GB, d.h. das wären 700 EUR....ich glaub die spinnen. :roll: (normal sollte 1 GB bei rund 100 EUR liegen, oder?)

So - jetzt bin ich etwas verwirrt:
a) Braucht der Amilo D 7820 die 144pin Module?
b) Würde auch PC333 etc. anstelle von PC266 gehen?
c) Wo bekomm ich den Speicher?
d) Irgendwelche Unverträglichkeiten mit dem Mainboard etc. usw.???

ciao Dirk
Dirk W
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.02.2006 16:46
Notebook:

Beitragvon Lonz » 20.02.2006 19:12

also was ich dir auf jeden fall sagen kann, dass du auch 400er speicher nehmen kannst, schneller geht immer, wennste was langsameres nimmst, biste selbst schuld(ist inzwischen oftmals sogar teuerer !)
Lonz
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 502
Registriert: 18.01.2006 21:51

Beitragvon Dirk W » 22.02.2006 12:38

okay, weil PC266-Speicher ist vom Aussterben bedroht und zudem sauteuer.
Dachte mir schon fast das ich evtl. schnellere Teile nehmen kann - gibts von der Taktung her noch was zubeachten?
Aber wahrscheinlich brauch ich 144pin - hoffentlich find ich da noch was..:!
:?

Ciao Dirk
Dirk W
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.02.2006 16:46
Notebook:

Beitragvon Lonz » 22.02.2006 12:58

kannst du das datenblatt mal bitte hier reinstellen?
Lonz
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 502
Registriert: 18.01.2006 21:51

Datenblatt

Beitragvon Dirk W » 22.02.2006 13:07

Was für Daten meinst/brauchst?

In Bezug auf Speicher schweigt sich das Handbuch aus...ausserdem was ich schon oben geschrieben.
Über Board, Bus usw. steht nicht drin - diese Daten müßte ich heute abend direkt mal nach schauen!

ciao Dirk
Dirk W
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.02.2006 16:46
Notebook:

200pin

Beitragvon Dirk W » 02.03.2006 16:53

Handbuch: 144pins
diverse Onlineshops, 144pins oder 200pins
Händler: das Handbuch ist falsch es sind 184pins
FSC Helpdesk: es müßten 184pins - aber wir wissen es nicht genau -> Ersatzteildienst fragen
Ersatzteildienst: 1GB Module waren nicht vorgesehen..."probieren Sie es aus"

Alles klar?! :D

Naja - ich habs dann aufgeschraubt und mal gezählt: 200pin 8)

Falls mal jemand das selbe Problem hat:
Es läuft ohne Probleme mit 2x 1GB PC333 200pin

Dirk
Dirk W
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.02.2006 16:46
Notebook:

Beitragvon vizechecker » 09.03.2006 17:29

Hallo Dirk, ich habe auch ein Amilo D 7820 mit 2.4 GHz und im Moment 256MB RAM, hast du auch dieses Laptop, weil ich wollte mir auch mehr Speicher zulegen, und das geht wirklich mit 200pin auch? Mir ist ja etwas mulmig dabei :oops: Der Speicher den du jetzt benutzt ist also ganz "normaler", oder musstest du den auch ewig suchen?

Grüße Alex
vizechecker
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.03.2006 17:25

Beitragvon Dirk W » 09.03.2006 17:47

Hallo Alex,

meiner ist auch der 2,4GHz...sollte (hoffentlich) das gleiche Modell sein.
Nachdem Theater wars mir auch "zu mulmig" einfach irgendwas im Internet zubestellen - vorallem bei Preisunterschieden von über 500 EUR.

Wie schon gesagt: Ich habs dann persönlich nachgezählt und nachdem es ein 08/15-Speicher ist, bin ich zum nächsten PC-Shop um die Ecke habs ihm auf die Theke gelegt und gesagt: Den Speicher - bloss in größer! ;-)

Hab noch keine Performance-Tests gemacht, aber damit lief er hoch:
2x 1GByte PC333 DDR SO-DIMM 200pin

Ob auch PC400 geht...da gehen die Meinungen auseinander?!

Den gibts sicher irgendwo auch ein paar EUR günstiger, aber ich hab diesen hier:
http://www.kmelektronik.de/main_site/ma ... 842&Shop=0

ciao Dirk
Dirk W
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.02.2006 16:46
Notebook:

Beitragvon vizechecker » 09.03.2006 17:51

Cool, dankeschön,

ich war auch mal auf dieser Seite memoryxxl.net, die sagen mir dann, dass ich max. 1GB Speicher haben kann, aber das scheint dann wohl auch falsch zu sein, 2x1GB-Baustein funktioniert also auch. Ich werds einfach mal testen. Danke nochmal, Gruß


Alex
vizechecker
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.03.2006 17:25

Handbuch

Beitragvon Dirk W » 09.03.2006 17:55

das insgesamt max. 2GB gehen stand auch im Handbuch (auch wenn es ansonsten nicht stimmt)
Dirk W
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.02.2006 16:46
Notebook:

Beitragvon vizechecker » 09.03.2006 18:58

Nur nochmal ne blöde Frage, ich hab halt keine Ahnung von PCs und so :oops:, aber wieso sollte man eigentlich kein RAM mit höherer Taktrate nehmen können, sprich statt 266 auch evrl. einen 400er, weil die viel billiger sind, die müssten doch auch auf ner niedrigeren Taktfrequenz arbeiten können, oder? Wieso sollte es da Probleme geben können?

Bei Dirk scheint ja auch der 333er statt nem 266er zu funktionieren, dann ist doch bestimmt auch 400 möglich?

Und macht es einen Unterschied, wenn ich zwei versch. Module habe, also einen 256MB mit 266 MHz und einen 512MB mit 400MHz ?
vizechecker
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.03.2006 17:25

Der richtige Speicher

Beitragvon dynamicprind » 20.03.2006 12:11

hallo,
wir haben den Speicher im Shop geändert ( Sorry der Preis war nicht gepflegt)
Es ist ein 200 PIN PC 2100, die PC400 laufen in diesen Notebooks nicht.
Übrigens ein Tip: Wenn Euch ein Preis in einen Shop zu teuer vorkommt, einfach anmailen, dies wird dann sofort korrigiert.
cu
Johannes
dynamicprind
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.03.2006 12:07

huhu

Beitragvon einflat » 29.03.2006 15:09

also ich habe deb amilo D 7820 mit 2,8 ghz, hab mir vor kurzem einen neuen riegel gekauft und hab jetzt 2x 512 drinn, der eine ist der orginalspeicher mit 266mhz und der andere ist ein 400er, hab beide einzeln ausprobiert und der 400er wird völlig korrekt erkannt, also die 400er laufen!!!!

jetzt sind zwar beide auf 266mhz aber werde mir bald noch einen 400er zulegen


mfg

einflat
einflat
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.12.2005 14:44

PC 400

Beitragvon dynamicprind » 29.03.2006 18:42

Es können PC400 laufen, wenn das SPD vom Speicher so programmiert wurde, daß der Speicher abwärtskompatibel laufen darf. Das ist halt leider nicht immer der Fall.
dynamicprind
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.03.2006 12:07

Beitragvon schillerchen » 07.01.2007 16:01

Laufen nun 144 pin oder 200 pin Speicher???

Oder gar beide?


Gruss
Amilo D 7820 mit P4 2,8 GHz
schillerchen
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.03.2005 18:45
Wohnort: Erfurt

Nächste

Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast