amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Clone Funktion bei Notebooks mit ATI Karten?

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Clone Funktion bei Notebooks mit ATI Karten?

Beitragvon hauzi018 » 23.02.2006 19:33

Hi,

Ich habe seit heute ein Amilo 1451G und hab schon ein Problem damit :).
Wenn ich das Bild auf einen Externen Monitor Clonen will funktioniert das zwar aber sobald ein Video abgespielt wird, wird dieses nur auf dem Primären wiedergegeben. Beim Secunderen Monitor ist im Player nur ein schwarzes Bild! Mit meinen anderen Notebook mit Intel Grafik ist das kein Problem!

Woran kann das liegen bzw wie kann ich es anstellen das diese Funktion gegeben ist.

mfg
Hauzi
hauzi018
 
Beiträge: 5
Registriert: 23.02.2006 19:25

Beitragvon aspettl » 23.02.2006 19:47

Das lässt sich im Treiber konfigurieren: Überlagerung (engl. overlay).
Dort kann man einstellen, dass auf dem 2. genau das gleiche angezeigt wird ("für beide identisch" wird das glaube ich genannt) oder dass z.B. der Video unabhängig vom 1. Monitor auf dem ganzen Schirm abgespielt wird.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon hauzi018 » 23.02.2006 20:05

Ja Super das Funktioniert jetzt aber zu 100% leider doch nicht :).
Jetzt ist zwar auf dem 2 Monitor auch ein Video Bild ab leider im Vollbild Modus und leider nicht so wie auf dem Notebookschirm. :(
hauzi018
 
Beiträge: 5
Registriert: 23.02.2006 19:25

Beitragvon aspettl » 23.02.2006 20:48

Das ist ja nur Einstellungssache.
Ggf. hat man mit einem anderen Treiber mehr Optionen.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon kuschelganxta » 24.02.2006 00:48

Auf meiner X600SE war's möglich auf beiden Monitoren hardwarebeschleunigt Videos auszugeben.
Konnten die selben sein (Clone mode) aber auch Xinerama (Desktoperweiterung).

Also wird's unter Windows doch garantiert auch irgendwie möglich sein - und wenn's ein versteckter Eintrag in der Registry ist.:twisted:

Gruß
Sascha
Benutzeravatar
kuschelganxta
 
Beiträge: 87
Registriert: 28.01.2006 21:00
Notebook:
  • FSC Amilo M6453G

Beitragvon hauzi018 » 24.02.2006 08:36

Hallo,

Also habs geschaft beim Catalyst 6.1 ist die Option im Control Center gegeben das man einstellen kann "The same of all displays" beim originalen Treiber und dem 6.2 konnte ich das nicht.

Thx für die hilfe!
hauzi018
 
Beiträge: 5
Registriert: 23.02.2006 19:25


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste