amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Fehlermeldung Amilo M7405

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Fehlermeldung Amilo M7405

Beitragvon g-sta » 24.02.2006 14:45

Aloha...

mein Amilo hatte einen Blackscreen mit folgender Fehlermeldung:

Intel UNDI, PXE -2.0 (build 082)
Copyright (C) 1997-2000 Intel Corporation

For Realtek RTL8139/810X PCI Fast Ethernet Controller v2.13 (020326)
PXE-E61: Media test failure, check cable
PXE-M0F: Exiting PXE ROM.

Reboot and Select proper Boot device
or Insert Boot Media in selected Boot device and press any key


Ich habe darauf den Support angerufen. Dieser sagte mir, ich hätte einen Trojaner eingefangen und ich müsste mit der Rec.-CD die "Reparieren-Funktion" ausführen. Ich habe das Notebook damit wieder zum Laufen bekommen, aber zeitweise immer noch diesen Blackscreen. Manchmal hilft es ein wenig, das Notebook leicht zu schütteln. Dann kann man in den meisten Fällen das System booten.

Hat jemand Rat, der evtl. auch schonmal diese Fehlermeldung behandelt hat?

VG
G-STA
g-sta
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.02.2006 20:44

Beitragvon aspettl » 27.02.2006 20:10

Ist diese Meldung vom BIOS?
Hast du im BIOS schon die Defaults neu geladen?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon dirk81 » 28.02.2006 00:04

für mich sieht das so aus als wenn das LAN Booting eingeschaltet ist, und er es versucht, nichts findet, aber auch keine alternative findet.

schau ins bios, deaktiviere das booten über lan und nimm als ersten in der bootreihenfolge die Festplatte/hdd
Amilo M 1425W; Penitum M 1,6 GHz; 512 MB; 80 GB HDD; Radeon 9700 mob; XP Media Center 2005
Stylistic 1000; AMD 486 100 MHz; 8 MB; 350 MB HDD; Win 95 Pen Services 2.0
Benutzeravatar
dirk81
 
Beiträge: 138
Registriert: 31.03.2005 17:40
Wohnort: Berlin

Beitragvon levi » 26.05.2006 11:06

Hallo, hast evtl. Fehler behobenschon behoben, dennoch auch für andere-hatte den gleichen Fehler nach FP-Wechsel. Bootete in dem Fall nicht mehr über CD LW und FP. Sucht zum Booten entspr. Netzwerk. Darauf FP noch einmal entfernt und auf genauen Sitz der Pins geachtet. Fehler war behoben.
levi
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.02.2005 11:49
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron