amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Bios update beim L7300(t)

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Bios update beim L7300(t)

Beitragvon SeFoMo » 26.02.2006 09:42

Hallo,

ich habe seit ein paar Tagen das L7300(t)bin auch ganz zufrieden mit dem teil,
Ich wurde gern das Bios updaten.Auf der FSC Seite finde ich aber nur so eine komische exe(FSC_4000064) Datei, wenn ich diese Downloade und Starte dann steht in dem neuem Fenster folgendes:


Searching for installed Memory Managers
Error -- XMS Provider installed. . Exiting

Press A Key to Return To DOS


brauche ich kein neues Bios oder was hat das zu bedeuten? Wurd mich freuen wenn mir hier jemand schnell helfen könnte.

Habe da noch ein Problem.auf meinem L7300(T) lässt sich kein Nero 7 installieren,bekomme immer die Meldung das der Ordner Temp schreibgeschützt wäre,dies ist aber nicht der fall
Zuletzt geändert von SeFoMo am 27.02.2006 08:49, insgesamt 1-mal geändert.
mfg

SeFoMo
SeFoMo
 
Beiträge: 12
Registriert: 25.02.2006 16:24
Wohnort: Diepholz
Notebook:

Beitragvon SeFoMo » 27.02.2006 08:45

Hallo,


schade das mir bis jetzt niemand geantwortet hat,würde mich freuen wenn mir vieleicht doch noch jemand weiterhelfen könnte. :)
mfg

SeFoMo
SeFoMo
 
Beiträge: 12
Registriert: 25.02.2006 16:24
Wohnort: Diepholz
Notebook:

Beitragvon SeFoMo » 27.02.2006 18:35

Hallo,


ich bin inzwischen soweit das ich weiß das die exe auf eine bootfähige cd gebrannt werden muß,aber find eleider kein aktuelles biso auf der FSC Seite kann mir vileicht jemand weiterhelfen?? :?:
mfg

SeFoMo
SeFoMo
 
Beiträge: 12
Registriert: 25.02.2006 16:24
Wohnort: Diepholz
Notebook:

Beitragvon aspettl » 27.02.2006 18:48

Für das L7300T gibt es doch hier ein fertiges Image:
http://support.fujitsu-siemens.de/Downl ... BFAF78655E

Edit:
Oder hast du ein L7300, was meinst du mit dem (t) in Klammern?

Gruß
Aaron
Zuletzt geändert von aspettl am 27.02.2006 18:56, insgesamt 1-mal geändert.
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon SeFoMo » 27.02.2006 18:50

Hallo,


das ist aber doch ne exe datei??!Ich habe diese schon runtergeladen,bei mir wird es als exe datei auf dem destop gespeichert.Mach ich das was faslch???
mfg

SeFoMo
SeFoMo
 
Beiträge: 12
Registriert: 25.02.2006 16:24
Wohnort: Diepholz
Notebook:

Beitragvon aspettl » 27.02.2006 19:17

Scheinbar ist das falsch gekennzeichnet, ich habe es ausprobiert und es ist kein Image. Wenn du die auf eine bootfähige CD brennst, was funktioniert dann nicht?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon SeFoMo » 27.02.2006 19:21

Hi,


ich brenne es wie gesagt auf eine bottbare cd(mit Nero 6)dann sarte ich von dieser cd und dann sieht es halt aus als wenn ich von einer startdiskette gesartet hätte.


Dann steht da a:


und dann weiß ich nicht weiter.was muß ich dann da eingeben?Es passiert dann auch nichts mehr.
mfg

SeFoMo
SeFoMo
 
Beiträge: 12
Registriert: 25.02.2006 16:24
Wohnort: Diepholz
Notebook:

Beitragvon kuschelganxta » 27.02.2006 19:22

normalerweise läuft ein biosupdate unter DOS!
Bei AMI gibt es winphlash, was auch ein update unter windows zulässt.

bisher immer der beste weg war:
1. Dos(!)-Bootdisk anlegen
2. Flashutility + Firmware druffpacken
3. Von bootdisk starten
4. bios flashen


btw, "A:" ist der Prompt - also die Befehlsaufforderungszeile. Dort gibst du deine Befehle ein. Ähnlich wie "da klicken, dann da, dann da" aber halt meist ein wort :roll: :wink: ach ja - nach jedem befehl enter drücken

mach mal "dir *.exe" und "dir *.com" - je nachdem wie das flashutility heißt. Meist ist auch bei den Images eine README(!) dabei, die alles beschreibt. Anscheinend kommst du auf DOS nicht klar - was schon störend sein kann! MHO: Laß es lieber

gruß
sascha

PS: Auf CD gebrannte bios-updates; da hab ich hier schon schlimmes drüber gelesen. IIRC wollte da das flashutility vorher noch ein paar wichtige daten auf das bootmedium (CD!) schreiben :twisted:
Zuletzt geändert von kuschelganxta am 27.02.2006 19:28, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
kuschelganxta
 
Beiträge: 87
Registriert: 28.01.2006 21:00
Notebook:
  • FSC Amilo M6453G

Beitragvon SeFoMo » 27.02.2006 19:26

Hi,

ne andere möglichkeit zum Biosupdaten habe ich ja nicht,mein L7300T hat ja kein Diskettenlaufwerk :roll:
mfg

SeFoMo
SeFoMo
 
Beiträge: 12
Registriert: 25.02.2006 16:24
Wohnort: Diepholz
Notebook:

Beitragvon kuschelganxta » 27.02.2006 19:30

SeFoMo hat geschrieben:Hi,

ne andere möglichkeit zum Biosupdaten habe ich ja nicht,mein L7300T hat ja kein Diskettenlaufwerk :roll:


Du kannst auch vom USB Stick booten
Benutzeravatar
kuschelganxta
 
Beiträge: 87
Registriert: 28.01.2006 21:00
Notebook:
  • FSC Amilo M6453G

Beitragvon SeFoMo » 28.02.2006 13:16

Hi,


und wie mache ich aus meinem nicht Bootfähigen USb Stick einen Bootfähigen??Ein Bios update ist eigendlich ne einfache sache,bei meinem Pc (Scaleo 600)Hatte ich da nie Probleme mit :roll: Aber bei meinem L7300(T) bekomme ich das einfachnicht hin. :oops:
mfg

SeFoMo
SeFoMo
 
Beiträge: 12
Registriert: 25.02.2006 16:24
Wohnort: Diepholz
Notebook:

Beitragvon SeFoMo » 28.02.2006 16:59

Hallo,


ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand das aktuelle Bios für das L7300(T) zukommen lassen könnte,auf der seite von FSC kann ich leider nur eine exedatei (ist wohl das Flashtool) Downlaoden.Habe die Datei mal hier angehängt,ich weiß nicht wie man damit sein Bios updaten soll ohne ne Bios datei :?:
Dateianhänge
FSC_4000064.rar
(322.49 KiB) 390-mal heruntergeladen
mfg

SeFoMo
SeFoMo
 
Beiträge: 12
Registriert: 25.02.2006 16:24
Wohnort: Diepholz
Notebook:


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste