amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Lüfterproblem M 7400

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Lüfterproblem M 7400

Beitragvon Chucky » 01.03.2006 14:39

Hi!

Habe seit ca 2 Wochen ein Problem mit meinem Amilo M 7400!
Mein Lüfter geht nicht mehr an. Normalerweise hat er immer gut und gerne gearbeitet, aber nun dreht sich garnix mehr...
Der normale Betrieb funktioniert noch, nur bei Spielen schmiert er mir nach 20 Minuten ab!

Hab keinerlei neue Treiber oÄ installiert. Das BIOS is ja leider soweit abgespeckt, dass man in ihm keine Informationen zum Lüfter findet!

Da die Garantie leider vor 2 Monaten abgelaufen is, wollt ich den Kasten etz mal selber aufschrauben... Nach 17 (!) Schrauben geht das Gehäuse leider immernoch nicht ab!

Weiss jemand, wo man eine Anleitung zum M 7400 zerlegen findet, oder wie ich das Problem ansonsten angehen könnte?

Danke,
Chucky
Chucky
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2006 14:30

Beitragvon Chucky » 01.03.2006 14:43

OK, erstes Problem hat sich gerade beim Stöbern gelöst...

Du die Tastatur abnehmen. Dazu muss zuerst das Switch-Cover ab. Das ist nur geklipst. Display 180° aufklappen, mit einem kleinen Schlitz-Schraubendreher vorsichtig von rechts unter die Rechte Scharnier-Abdeckung gehen und diese Seite vorsichtig hochhebeln. Nun das Switch-Cover nach rechts hin loshebeln.

Vorsicht, wenn es ganz lose ist: Es geht ein kurzes Kabel vom Switch-Cover zum Mainboard. Also nicht mit Schwung wegreissen.

Nun kannst Du die Tastatur einfach abnehmen. Ist nur links und rechts noch eingeklips. Etwas dran wackeln und vorsichtig hochnehmen. Auch hier auf das Kabel achten.


Nein, das hab ich zuvor über die Suche nicht gefunden... ^^

Jetzt wäre nur noch die Frage, an was das liegen könnte bzw wie ich das testen könnte....
Chucky
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2006 14:30


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste