amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 1425 / Grafikfehler bei Spielen

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Amilo 1425 / Grafikfehler bei Spielen

Beitragvon jm1979 » 14.02.2005 01:29

Hallo
Bin neu hier, hab aber nichts paßendes zu meinem Problem gefunden.
Ich habe folgendes Problem mit meinem frischen 1425.

Wenn ich Spiele wie Farcry oder Moha laufen laße, dann kommen nach einiger Zeit Grafikfehler. So, als ob die 9700 übertaktet wäre. Wenn ich den PC per Taster drossel, dann ist abrupt alles ok.
Hab mir mal die Omegatreiber installiert und die Karte bewußt runter getaktet.
bei ca. 220/121 läuft alles stabil.
Drin ist eine 9700, keine SE.

Benutz zum zocken Winxp. Dx9 ist auch drauf, falls das von interesse ist.

Woran kann das liegen? Hoffe mir kann jemand helfen!

Danke
Joe
jm1979
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.02.2005 01:24

Beitragvon Monsieur » 15.02.2005 20:29

Vielleicht gibts bei dir nen Hitzestau, hört sich aber auf jeden Fall so an, als wär das was für die Support Abteilung von FSC.
Zum Vergleich: bei mir kamen solche Fehler nur, als ich die Karte auf 460 MHZ getaktet habe.
Amilo M1425,Pentium M 1,6 GHz, 1024 MB Ram PC2700 2,5 CL von MDT, 80 GB HDD, Ati Radeon Mobility 9700, Bios 1.08c von FSC
Monsieur
 
Beiträge: 29
Registriert: 27.12.2004 03:13

Beitragvon jm1979 » 15.02.2005 21:17

Rein aus Erfahrung sah es für mich auch wie ein Übertaktungsfehler aus. kannte diesen Fehler nur vom PC, wenn die Taktung zu stark war.

Hab gestern beim Support angerufen und alles geschildert.
Kann ja nicht sein, daß ich mich am Firewire Port verbrenn. :roll:

Binnen der nächsten 2-3 Tage sollte es abgeholt werden. Bin ich ja mal gespannt. :)
jm1979
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.02.2005 01:24

Beitragvon jm1979 » 03.05.2005 11:40

Besser spät als nie.

Das ganze dauerte bei der ersten Reparatur 3-4 Wochen....
Dann wurde der PC-Card Dummy vergessen, welcher mir kostenlos nachgeschickt wurde.

5 Tage später bemerkte ich einen Haarriss an der Oberschale des Displays. Diesmal dauerte es nur 5-7 Tage.

Zur Zeit läuft er zwar, aber soviel Probleme hatte ich mit meinen alten FSC Notebooks nicht.
jm1979
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.02.2005 01:24


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste