amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

M1425 Umtausch

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

M1425 Umtausch

Beitragvon juhani » 14.02.2005 12:58

Hallo Leute.

Erstmal wollte erstmal sagen, dass ich das Forum echt gut finde.
Ich habe das M1425 und habe es anfang Dezember bei MM gekauft. Habe bis auf das bekannte Whitescreen Problem keine weiteren Probleme mit dem Notebook. Habe es ende Januar eingeschickt und es Ende letzte Woche zurückbekommen. Allerdings besteht das Problem immernoch. Haben in der Werkstatt das Mainboard getauscht. Aus diesem Grund gehe ich davon aus, dass es nicht viel bringen wird es erneut einzuschicken.
Weis jemand von euch wie die Rechtliche Grundlage aussieht?? Kann ich darauf bestehen, dass ich den Kaufpreis erstattet bekomme, oder wird mir der Preis erst erstattet, wenn ich es drei mal eingeschickt habe?? Bekomme ich denn dann den Einkaufspreis zurück oder wird der Zeitwert erstattet?? Ich finde das Notebook eigentlich echt gut. Aber naja ich denke, dass ich für den Preis ein fehlerfreies Produkt erwarten kann.

Mit freundlichen Grüßen

Juhani
juhani
 
Beiträge: 4
Registriert: 08.02.2005 14:19

Beitragvon stefan1100 » 14.02.2005 13:19

Du mußt dem Hersteller (oder Handel) drei Reparaturversuche zugestehen, erst danach hast du Anspruch auf Wandlung. Dann aber dürftest du meines Wissens den gesamten Kaufbetrag zurückerhalten.
stefan1100
 
Beiträge: 139
Registriert: 31.01.2005 23:22
Wohnort: Mittelbayern

Beitragvon SimonW » 15.02.2005 22:40

rechtlich gesehen dürfen die 3x versuchen, dein NB zu reparieren. Erst DANACH hast du Anspruch auf Austausch bzw. Geld zurück. und auch nur wenn das 3x der exakt slebe Fehler war.

Habe aber selbst probleme mit einem FSC Amilo A gehabt (3x defekt), und schliesslich mit viel Stress und Ärger mein Geld zurück bekommen.

am besten druck machen!

viel glück
SimonW
 
Beiträge: 7
Registriert: 24.01.2005 12:33


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste