amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Fehler bei M 1425?

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

Fehler bei M 1425?

Beitragvon meine nerven » 14.02.2005 14:13

Hallo Leute,

nachdem ich mit einem Notebook von Cybersystems so richtig auf die Schnauze gefallen bin, plane ich mir jetzt ein "Markengerät" zu holen :mrgreen:

Nun habe ich hier schon mehrfach gelesen, dass wohl bei den älteren Lieferungen des M 1425 andere Teile (welche?) verbaut wurden und es wohl zu altbekannten Fehlern (welche?) kommen kann. Kann mich da mal bitte jemand von Euch aufklären.

Ohne Ahnung zu haben, habe ich das auch gleich mal dem Menschen von notebooksbilliger.de geschrieben und der sagte, das von mir ausgesuchte Gerät sei aus der zweiten Charche. Jetzt müsst ich nur noch wissen: Hat die zweite Charche diese Fehler auch noch oder nicht mehr?

Letzte Frage: Wisst Ihr was über den Betrachtungswinkel (h/v) von dem Gerät?

Ich sach scho ma vielen Dank im voraus :D
meine nerven
 
Beiträge: 1
Registriert: 14.02.2005 13:58

Beitragvon RoMiK » 14.02.2005 14:51

Also wenn ich nicht Falsch liege waren die großten Fehler:

1. Akkuentladung im ausgeschalteten zustand4-8 % pro 16-24 Stunden (was ja nicht normal ist.)

2. Whitescreens (sowas wie Bluescreen halt)

3. Manchmal laute Lüfter.

Hab nen 1424 (schwache GraKa) bekommen, werde ihn aber in 1425 umtauschen. Auch wenn 1425 ein paar fehler hatte (oder hat), man kann es ja immer noch zu Siemens schicken. Denn 1,8 GHz, und ne ATI 9700 mit 128 + Super Bildschirm sind den Preiß wert.
RoMiK
 
Beiträge: 151
Registriert: 11.02.2005 16:18
Notebook:
  • Amilo 1425

Beitragvon softeislutscher » 15.02.2005 16:24

RoMiK hat geschrieben:Also wenn ich nicht Falsch liege waren die großten Fehler:

1. Akkuentladung im ausgeschalteten zustand4-8 % pro 16-24 Stunden (was ja nicht normal ist.)

2. Whitescreens (sowas wie Bluescreen halt)

3. Manchmal laute Lüfter.

Hab nen 1424 (schwache GraKa) bekommen, werde ihn aber in 1425 umtauschen. Auch wenn 1425 ein paar fehler hatte (oder hat), man kann es ja immer noch zu Siemens schicken. Denn 1,8 GHz, und ne ATI 9700 mit 128 + Super Bildschirm sind den Preiß wert.


zu 1.) ist nicht mehr gar so schlimm seit dem letzten BIOS

zu 2.) Fehler wurde behoben...

zu 3.) nur beim zocken
AMILO 1425
Pentium M 725 (1,6GHz, 2MB Cache)
1024 MB RAM
128 MB Radoen 9700
80 GB HDD
DVD 8x +- Brenner
softeislutscher
 
Beiträge: 15
Registriert: 15.11.2004 19:35

Beitragvon RoMiK » 16.02.2005 14:11

1. Akkuentladung hatte was mit einer Defekten SPule zu tun, also wird da kein Bios gegen helfen sondern nur ein MB tausch.

2. Du kannst nicht von allen sprechen, wart mal ab was leute mmit frish repariereten NBooks sagen.

3. Wenn ein Lüfter kaputt ist und Pfeift ist es scheiss egal ob er nur beim Spielen angeht oder nicht? Kaputter Lüfter ist ein Kaputter Lüfter.
[zum Glück VERKAUFT] FSC Amilo 1425, 5 mal in Reparatur gewesen!
[NEU] ACER 5652, 1,66 Core Duo, Nvidia 7600go mit 256 MB, 2048 (667mhz) DDR Ram, 120 GB SATA Platte
RoMiK
 
Beiträge: 151
Registriert: 11.02.2005 16:18
Notebook:
  • Amilo 1425

Beitragvon softeislutscher » 17.02.2005 17:49

wennst meinst...
AMILO 1425
Pentium M 725 (1,6GHz, 2MB Cache)
1024 MB RAM
128 MB Radoen 9700
80 GB HDD
DVD 8x +- Brenner
softeislutscher
 
Beiträge: 15
Registriert: 15.11.2004 19:35

Beitragvon RoMiK » 17.02.2005 18:27

Jo meine ich :D, aber zum glück scheinen diese fehler ja behoben worden zu sein.
[zum Glück VERKAUFT] FSC Amilo 1425, 5 mal in Reparatur gewesen!
[NEU] ACER 5652, 1,66 Core Duo, Nvidia 7600go mit 256 MB, 2048 (667mhz) DDR Ram, 120 GB SATA Platte
RoMiK
 
Beiträge: 151
Registriert: 11.02.2005 16:18
Notebook:
  • Amilo 1425


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste