amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Fragen zum Reparaturservice

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Fragen zum Reparaturservice

Beitragvon Jackson » 14.02.2005 14:18

Hallo Leute,

habe seit 3 Wochen einen Amilo 1630, 3200+, 512 DDR, 9700Pro 128MB.
Ich habe auf dem Display einen kleinen hellen Punkt und möchte ihn deswegen einschicken.
Jetzt meine Frage: Was machen die da beim Service?
Tauschen die das komplette Gerät um oder montieren die nur einen neuen Screen drauf?

Für die Antworten schon mal vielen Dank im Voraus.
Jackson
 
Beiträge: 6
Registriert: 04.02.2005 01:16
Wohnort: Mardorf

Beitragvon MarcelL » 14.02.2005 16:22

Hi,

ich glaube nicht, dass du ein ganz neues Gerät bekommst, sondern nur nen neuen Screen, jepp. Daten aber immer alle sichern/kopieren!

Wieviele Pixelfehler hast du denn? Also, wenns genau einer ist, dann hast du Pech gehabt, denn laut einem Urteil sind 2/3 Pixelfehler zulässig.

Auszug aus einem anderen Beitrag von taz (benutzt die Suchfunktion mit Stichwort "Pixelfehler"):
"Sieht ganz so aus, als ob du einen Pixelfehler gefunden hast. Je nach Pixelanzahl (1024x768,...) sind aber 3-5 'defekte' Pixel noch kein Grund für eine Beanstandung oder einen Umtausch. 'Defekte' Pixel werden nochmals Unterschieden (blinken, aus, eingeschränkte Farbwiedergabe) und sind durch die Vielzahl an Transistoren leider noch herstellungsbedingt. Jedes Pixel besteht aus 4 Transistoren, mal der Fläche.. da kommt schon was zusammen. Erst wenn mehrere Pixel auf einem Display ausfallen, kannst du reklamieren."

Da kannst du nur auf Kulanz oder mehr Fehler hoffen...
Gruß Marcel
hatte mal ein Amilo 1420; Centrino Dothan 1,6 Ghz; 768 MB Arbeitsspeicher
additional: Logitech Cordless Optical Mouse, SoundBlaster Audigy 2 NX USB

Foto: Konrad Zuse
Benutzeravatar
MarcelL
 
Beiträge: 181
Registriert: 03.01.2005 18:26
Wohnort: NRW / Mannheim
Notebook:
  • FSC Amilo 1420

Beitragvon stefan1100 » 14.02.2005 20:19

Wenn du einen hellen Punkt hast, ist ein Pixel ausgefallen, es leuchtet permanent. Dies liegt in der Toleranz, auch wenn es mitten im Blickfeld ist.
Die Definition, ab wann ein Display ausgetauscht werden muß, ist sehr kompliziert, da es verschiedene Arten von Pixelfehler gibt und auch der Ort eine Rolle spielt.

Ein Pixel besteht aus drei Subpixel (nicht 4, wie MarcelL schrieb), davon sind deutlich mehr toleriert.

Laß dich aber nicht entmutigen, versuch es auf alle Fälle.
Dein Modell kenne ich nicht näher, aber je nach Modell gibt es nicht mal das Display einzeln.

Datensicherung sollte auf jeden Fall gemacht werden.
Gehe immer davon aus, daß du keine Daten zurückbekommst.
stefan1100
 
Beiträge: 139
Registriert: 31.01.2005 23:22
Wohnort: Mittelbayern

Beitragvon MarcelL » 14.02.2005 20:24

stefan1100 hat geschrieben:Ein Pixel besteht aus drei Subpixel (nicht 4, wie MarcelL schrieb), davon sind deutlich mehr toleriert.


war ein Zitat von "Taz", dachte das stimmt. Tut mir Leid.
Nein, entmutigen will ich keinesfalls, wollte nur die rechtliche Seite hier klarstellen... man bezahlt dafür schließlich mind. 1000 Euro und dafür kann man ein fehlerfreies Gerät erwarten. Wenn man sachlich und ruhig diskutiert, sind eigentlich fast alle Verkäufer kulant.
hatte mal ein Amilo 1420; Centrino Dothan 1,6 Ghz; 768 MB Arbeitsspeicher
additional: Logitech Cordless Optical Mouse, SoundBlaster Audigy 2 NX USB

Foto: Konrad Zuse
Benutzeravatar
MarcelL
 
Beiträge: 181
Registriert: 03.01.2005 18:26
Wohnort: NRW / Mannheim
Notebook:
  • FSC Amilo 1420

Beitragvon Jackson » 14.02.2005 22:49

Erstmal vielen Dank für die Antworten.
Habe "leider" wirklich nur einen einzigen Pixel der ständig leuchtet und der sitzt genau in der Mitte vom Screen. Ich werds auf jeden Fall mal probieren. Vielleicht hab ich ja Glück und ich bekomm nen neuen Screen.
Jackson
 
Beiträge: 6
Registriert: 04.02.2005 01:16
Wohnort: Mardorf

Beitragvon stefan1100 » 15.02.2005 07:47

Wenn du ihn zum Händler bringst, schickt er dein Notebook auf alle Fälle ein. Versuche wenn dann einen Austausch oder verlange dein Geld zurück.
Du kannst dann immer noch ein gleiches Gerät wieder kaufen.
Auf dem Weg hast du bessere Chancen.

Viel Glück.
stefan1100
 
Beiträge: 139
Registriert: 31.01.2005 23:22
Wohnort: Mittelbayern

Beitragvon Helifan » 15.02.2005 11:44

Wie kann ich denn feststellen, ob das Display nen Defekt hat.
Ich habe zwar keine hellen Punkte oder sonstwas in der Richtung.
Glaube nur manchmal beim surfen zu sehen, das Teile von Schriften bzw. Bildern manchmal ein gaaanz klein bischen unscharf erscheinen..........

.......ja ja ich weiss was jetzt kommt......."Kauf Dir eine Brille"- :lol:
....nee mal im Ernst, habt Ihr sowas auch schonmal bemerkt.?

Gruss Mario
(Amilo 1420)
Helifan
 
Beiträge: 33
Registriert: 03.02.2005 23:04

Beitragvon stefan1100 » 15.02.2005 12:25

Das ist kein Defekt sondern eher eine Unzulänglichkeit ;-)
Nee, im Ernst, Unschärfe hat nichts mit dem TFT zu tun.

Wenn dieses einen Defekt (Pixelfehler) hat, kannst du es am besten über einen wießen Hintergrund und anschließend mit einem schwarzen Hintergrund feststellen. Entweder ein Pixel leuchtet gar nicht oder es leuchtet immer oder es blinkt. Selbst wenn es nur rot, grün oder blau leuchtet, wirst du es dann feststellen.
stefan1100
 
Beiträge: 139
Registriert: 31.01.2005 23:22
Wohnort: Mittelbayern

Beitragvon Helifan » 15.02.2005 22:51

@ stefan1100

Danke für den Tipp mit dem weissen und schwarzen Bildschirm.!
Aber mit Pixelfehler habe ich so wies aussieht im Moment zumindest keine Probleme.

Gruß Mario
Helifan
 
Beiträge: 33
Registriert: 03.02.2005 23:04


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron