amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Woran erkenne ich welchen Amilo A ich habe (2002)

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Woran erkenne ich welchen Amilo A ich habe (2002)

Beitragvon goldlaugh » 10.03.2006 20:44

Woran erkenne ich welchen Amilo A ich habe (2002)

möchte RAM nachrüsten, z.ZT. nur 256MB!

Habe nur Serien nr: 3582500049

und P.Nr. 810C70185

:(
Zuletzt geändert von aspettl am 10.03.2006 20:44, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl (24.08.2006 10:46): Verschoben.
goldlaugh
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.03.2006 20:24

Beitragvon Andry » 10.03.2006 20:53

Nabend,

du hast ein Amilo A1800.

So-Dimm PC266 Mhz, 200 pin- bis zu 512 MB pro Modul.

Speicher befindet sich unter der Tastatur.

Gruss

Gunther
Andry
 
Beiträge: 48
Registriert: 13.02.2006 23:07
Notebook:
  • Amilo A1667G

das ging aber schnell!

Beitragvon goldlaugh » 10.03.2006 21:13

Danke, kann es sein, daß ich da nur ein Mal RAM zustecken kann? Wie erkenne ich das? Sieht in meinem PC alles etwas anders aus! :shock:

Gruß Christoph
goldlaugh
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.03.2006 20:24

Beitragvon Andry » 10.03.2006 21:39

Hmmm, ich denke mal dass nur eine Speicherbank belegt sein dürfte, also könntest du praktisch einen 512er Riegel einbauen- oder aber 2X512er und den 256er halt bei Ebay verscheuern, oder auch hier im Forum.

Defenitiv testen kannst du das am besten mit einem Hardware Testprogramm z.B. Everest- das zeigt dir dann die genaue Speicherbelegung mit einem oder zwei Speicherbausteinen an.


Gruss

Gunther

Oder bau halt einfach mal die Tastatur aus- dann kannst du es doch auf einen Blick sehen.
Andry
 
Beiträge: 48
Registriert: 13.02.2006 23:07
Notebook:
  • Amilo A1667G


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste