amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Garantieerweiterung für Amilo Pro ?!?

Alle Fragen und Erfahrungen, bei denen es um den FSC Support, die Gewährleistung oder Garantie bzw. Reparatur geht.

Garantieerweiterung für Amilo Pro ?!?

Beitragvon SuSELinux » 15.02.2005 17:10

Hallo zusammen ;)

Bin mir nicht ganz sicher ob es das richtige Forum ist.

In einer Firma um die Ecke habe ich ein Angebot für ein FSC Amilo Pro V2020 bekommen. Dort steht eine "Garantieerweiterung für FS Lifebook C + AmiloPro 3 J. Vor-Ort-Service 48Std Reaktionszeit" drauf.

Diese besagte Erweiterung für ein Amilo Pro V2020 kann ich allerdings in keinem Shop und auch nicht bei FSC direkt finden. Lediglich eine 3 J. Collect&Return-Erweiterung habe ich gefunden.

Ist das nen Fehler im Angebot oder gibt es diese Erweiterung Tatsächlich?

Danke für eure Antworten.
SuSELinux
 
Beiträge: 47
Registriert: 12.02.2005 21:26

Beitragvon PappaBaer » 15.02.2005 21:29

Ich kann mir vorstellen, dass damit evtl. andere AmiloPro-Modelle gemeint sind, z.B. das Pro V1000.

Geh doch einfach mal in den Laden rein und frag nach. :wink:
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon stefan1100 » 16.02.2005 08:13

Du erwirbst mit dieser Garantieverlängerung praktisch gesehen ein Zertifikat, welches auf dein gekauftes Notebook mit seiner Seriennnummer gebucht wird, anschließend kann jeder zertifizierte Händler online die dadurch erweiterte Garantiezeit und Umfang abrufen. Wenn das buchbar ist, ist ales i.O., wenn nicht, schmeisst du ihm das Zertifikat um die Ohren und hol dein Geld wieder zurück.

Wenn du das vor dem Kauf sicherstellen willst, ruf die Hotline an (wobei die Aussagen auch nicht unbedingt verlässlich sind).
stefan1100
 
Beiträge: 139
Registriert: 31.01.2005 23:22
Wohnort: Mittelbayern

Beitragvon PappaBaer » 16.02.2005 14:08

Das Problem ist nur, dass die aktuellen Amilos und soweit ich weiss auch die aktuellen Amilo Pros normalerweise ein zentrales Servicekonzept haben, d.h.:
Einfach zu tauschende Teile - idR Akku, HDD, DVD, evtl. Speicher und Tastatur - dürfen vom Servicepartner getauscht werden. Alles andere wird zentral, also von Bitronics repariert.

Aus diesem Grund kann ich mir nicht vorstellen, dass man mit der Garantieerweiterung auch einen Vor-Ort-Service erwirbt.

Also: Nachfragen!
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon SuSELinux » 17.02.2005 17:50

Hab heute nochmal nachgehört. Der Händler sagt, die Garantie gibt es.

Aber um sicher zu gehen werde ich morgen mal bei FSC anrufen!
SuSELinux
 
Beiträge: 47
Registriert: 12.02.2005 21:26


Zurück zu Gewährleistung / Garantie / Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste