amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A7640 der größte Dreck

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo A7640 der größte Dreck

Beitragvon Tony Zech » 16.03.2006 21:04

Hallo Leute,
eben war ich nach der 8. neuinstallation schon fast mit einem Hammer losgegangen..

ICH INSTALLIERE alles richtig.. aktualisiere... der scch... nootebook stürzt ständig hab bleibt hängen bei hochfahren startet der immer neu... ich schmeiss den gleich weg wenn er so weier macht..

nach neuinstallation lief der nur 2 tage immer und dann war er weg... dazu noch alle meine daten bald werf ich ihn weg wenns weiter so geht

um kurz zu sagen brauche ABSOLUTE HILFE

bildschirm geht auch nicht mehr an
AMILO A7640 Mobile AMD Athlon 64 3200Mhz 512MB-DDR RAM, 60GB HD, 128MB Videospeicher, Fire Wire and WirelessLAN TFT XGA-Display
Tony Zech
 
Beiträge: 21
Registriert: 27.02.2005 16:53
Wohnort: Schleswig Holstein

Beitragvon aspettl » 16.03.2006 21:54

Einschicken, ist wohl ein Garantiefall (für solche Fälle gibt es die ja).

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon Tony Zech » 16.03.2006 22:53

warscheinlich ist das ding links unter der tastatur kaputt sieht aus wie ne festplatte oder so... extern monitor läuft
AMILO A7640 Mobile AMD Athlon 64 3200Mhz 512MB-DDR RAM, 60GB HD, 128MB Videospeicher, Fire Wire and WirelessLAN TFT XGA-Display
Tony Zech
 
Beiträge: 21
Registriert: 27.02.2005 16:53
Wohnort: Schleswig Holstein


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste