amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

CPU BIOS Update Code Mismatch, Equipment Configuration Error

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

CPU BIOS Update Code Mismatch, Equipment Configuration Error

Beitragvon TheRealHoudini » 20.03.2006 21:35

Hi Amilo-Freunde :wink:

Ich habe mir bei Ebay ein Motherboard eines Amilo D ersteigert. Welcher Typ es genau ist, kann ich leider nicht sagen. Es hieß nur, der Proz. würde bis 2,8 Ghz gehn.

Daraufhin habe ich mir einen P4 2,8 GHz Northwood besorgt.

Angeschlossen und funzt soweit... Beim BIOS bleib ich mit oben genannter Meldung hängen.

Ich habe 2 Screenshots angehängt und hoffe ihr könnt mir helfen.

Gruß TheRealHoudini

http://www.werneritsolutions.de/files/amilo/bild1.jpg
http://www.werneritsolutions.de/files/amilo/bild2.jpg
Dateianhänge
bild1.jpg
bild2.jpg
Zuletzt geändert von aspettl am 20.03.2006 21:35, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl: img-Tags aus Post entfernt und Grafiken auch als Attachment eingefügt.
TheRealHoudini
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2006 20:59

Beitragvon -TiLT- » 21.03.2006 05:28

Ich kenn das so, dass man nach einem Prozessorwechsel das CMOS löschen muss, wüsste aber nicht wie. Evtl tuts auch mal die System Defaults im Bios zu laden.
Benutzeravatar
-TiLT-
 
Beiträge: 813
Registriert: 13.01.2006 03:22

Beitragvon nubbler » 21.03.2006 10:00

Wenn das was TiLT geschrieben hat nicht funzt würde ich tippen das das Mainboard deine CPU nicht unterstützt. Hast du wirklich keine genaueren Daten zum Board?
Vielleicht weiß ja einer hier im Forum welches Board hinter der Nr. FSC19000-845-060602-R01-F50 EN steckt :?:
nubbler
 
Beiträge: 374
Registriert: 01.11.2005 22:33
Notebook:
  • Amilo M4438G
  • Amilo A7600

Beitragvon Thor » 21.03.2006 10:03

ich würde sagen dass das BIOS deine CPU nicht kennt!
helfen tut da ein BIOSupdate
ich denke mal das board kommt von einen Amilo D 1845. Sicher bin ich mir aber nicht
Thor
 
Beiträge: 49
Registriert: 12.01.2006 15:53
Notebook:
  • Amilo M 3438

Beitragvon nubbler » 21.03.2006 10:33

Naja, wenn das Board die CPU nicht kennt wäre ja das nicht so schlimm, dann würde halt nur die CPU-Bezeichnung nicht richtig dastehen beim booten.
BIOS Update geht halt schlecht wenn die CPU nicht läuft, wegen BIOS Update ne andere CPU kaufen ist auch nicht gerade sinnig.

Was für ein Northwood ist das den (FSB, B oder C-Modell)?
Vielleicht läuft ja nur der Northwood mit 133MHz FSB oder gar nur 100MHz FSB, den gibt´s aber nur bis 2,6GHz.

Wobei dies wahrscheinlich egal ist wenns ein Amilo D 1845 ist, aber dafür sieht mir das BIOS ziemlich altbacken aus...
nubbler
 
Beiträge: 374
Registriert: 01.11.2005 22:33
Notebook:
  • Amilo M4438G
  • Amilo A7600

Beitragvon TheRealHoudini » 21.03.2006 11:10

nubbler hat geschrieben:Was für ein Northwood ist das den (FSB, B oder C-Modell)?
Vielleicht läuft ja nur der Northwood mit 133MHz FSB oder gar nur 100MHz FSB, den gibt´s aber nur bis 2,6GHz.


Hallo!

Erstmal danke für die schnellen Antworten!

Ich habe soeben nachgeschaut, es ist ein P4 Northwood mit 2,8GHz und FSB533 (4x133MHz)

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/com/0511201.htm

Hoffe das hilft weiter ;)

Kann es auch am RAM liegen? Dass dieser vll. nur mit 100MHz läuft?

Gruß
TheRealHoudini
TheRealHoudini
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2006 20:59

Beitragvon nubbler » 21.03.2006 11:28

RAM ist bei Notebook´s auch immer so eine Sache, aber deine BIOS-Meldung deutet mehr auf die CPU.
Wichtig wäre herauszufinden von welchem Amilo das Board den nun ist, dann wissen wir welche CPU´s unterstützt werden und ob´s ein BIOS-Update gibt. Ich kenne mich leider mit der Amilo-Vergangenheit nicht so aus, weiß nicht was für Modelle es alles gab. Es gibt sicher Leute hier im Forum die das wissen, warte mal bis heute Abend bis die online waren :wink: .

Ansonsten kannste mal schauen ob du vielleicht doch noch irgendwelche Hinweise auf dem Board findest (irgendwelche Nummern, Chipsatz usw.) die die identifizierung erleichtern könnten.
nubbler
 
Beiträge: 374
Registriert: 01.11.2005 22:33
Notebook:
  • Amilo M4438G
  • Amilo A7600

Beitragvon Thor » 21.03.2006 11:39

nubbler hat geschrieben:Naja, wenn das Board die CPU nicht kennt wäre ja das nicht so schlimm, dann würde halt nur die CPU-Bezeichnung nicht richtig dastehen beim booten.
BIOS Update geht halt schlecht wenn die CPU nicht läuft, wegen BIOS Update ne andere CPU kaufen ist auch nicht gerade sinnig.

Was für ein Northwood ist das den (FSB, B oder C-Modell)?
Vielleicht läuft ja nur der Northwood mit 133MHz FSB oder gar nur 100MHz FSB, den gibt´s aber nur bis 2,6GHz.

Wobei dies wahrscheinlich egal ist wenns ein Amilo D 1845 ist, aber dafür sieht mir das BIOS ziemlich altbacken aus...

wenn er f1 drückt, kann er das system nutzen!
wenn die CPU überhauptnicht laufen würde, würde nichteinmal diese meldung kommen
Thor
 
Beiträge: 49
Registriert: 12.01.2006 15:53
Notebook:
  • Amilo M 3438

Beitragvon nubbler » 21.03.2006 13:12

Thor hat geschrieben:wenn er f1 drückt, kann er das system nutzen!


Mannmannmann, wenn das so ist hätte er das auch hier schreiben können. :? Ich les oben nur:

Beim BIOS bleib ich mit oben genannter Meldung hängen.


Wenn´s mit F1 weiter geht einfach rausfinden was für ein Amilo es ist und nach nem BIOS-Update suchen....
nubbler
 
Beiträge: 374
Registriert: 01.11.2005 22:33
Notebook:
  • Amilo M4438G
  • Amilo A7600

Beitragvon Thor » 21.03.2006 13:38

nubbler hat geschrieben:
Thor hat geschrieben:wenn er f1 drückt, kann er das system nutzen!


Mannmannmann, wenn das so ist hätte er das auch hier schreiben können. :? Ich les oben nur:

Beim BIOS bleib ich mit oben genannter Meldung hängen.


Wenn´s mit F1 weiter geht einfach rausfinden was für ein Amilo es ist und nach nem BIOS-Update suchen....
ich verweise nur auf screen nr. 1
Zuletzt geändert von Thor am 21.03.2006 20:07, insgesamt 2-mal geändert.
Thor
 
Beiträge: 49
Registriert: 12.01.2006 15:53
Notebook:
  • Amilo M 3438

Beitragvon nubbler » 21.03.2006 13:56

Naja, das heißt ja nicht das es wirklich weitergeht wenn er F1 drückt...aber egal, wir müssen so oder so rausfinden was für ein Amilo es genau ist :roll:
nubbler
 
Beiträge: 374
Registriert: 01.11.2005 22:33
Notebook:
  • Amilo M4438G
  • Amilo A7600

Beitragvon TheRealHoudini » 21.03.2006 18:34

Hi Leute!

Sorry, hab mich vertan... hab sicherheitshalber doch mal unter den Lüfter geschaut....

Es ist ein Pentium 4 / 2.80GHz / 512 / 800 :shock:

Hoffe, dass ich diesen Proz auf dem Board betreiben kann...

Gruß TheRealHoudini
TheRealHoudini
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2006 20:59

Beitragvon nubbler » 21.03.2006 21:57

Die spannende Frage ist für mich immer noch ob´s mit F1 weitergeht und du ein OS installiert kriegst.... :lol: :?: :?:
nubbler
 
Beiträge: 374
Registriert: 01.11.2005 22:33
Notebook:
  • Amilo M4438G
  • Amilo A7600

Beitragvon PappaBaer » 21.03.2006 22:06

Darf ich auch mal mitraten?

Es handelt sich hier um ein Mainboard eines D-x800 oder D-x820.

Das BIOS kennt den Microcode der CPU nicht. IdR wird mit einem BIOS-Update auch der Microcode aktualisiert. Das setzt aber voraus, dass es ein entsprechend aktuelles BIOS gibt. Aus Erfahrung - wenn ich mit meinem Tip des Mainboard-Typs Recht habe - kann ich da nur sagen: Sieht schlecht aus.

Zur Frage: Geht es mit F1 weiter: Ja.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook P-7010
  • Lifebook S-7010
  • Lifebook S-6120

Beitragvon TheRealHoudini » 03.04.2006 23:03

Hi Leute,

leider weiß ich immernoch nicht was ich für ein Board habe und wie ich jetzt den Prozessor zum Laufen bringen soll.

Ich habe mir überlegt den Northwood mit 800 FSB zu verkaufen und mir einen für dieses Board passenden zu holen.

Was könnt ihr mir empfehlen bzw. was passt den überhaupt?

Gruß TheRealHoudini
TheRealHoudini
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2006 20:59

Nächste

Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron