amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

amilo 4438 - erfahrung u. kaufberatung gesucht!

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

amilo 4438 - erfahrung u. kaufberatung gesucht!

Beitragvon ried1 » 22.03.2006 08:46

hallo,

ich bräuchte mal etwas kaufberatung/erfahrungsberichte, ich interessiere mich für dieses notebook

FSC Fujitsu Siemens Amilo M4438G 17", Pentium-M 740 1.73GHz, 512MB DDR2, 80GB, Geforce 6800 256mb für ca. 1.260eur


ich habe gelesen, dass das 3438 diese aussetzter und probleme hat. ist das bei dem 4438 ebenso?
euren (3438-besitzer) einsatz in ehren, aber ich hätte gerne die erfahrung von jemandem der wirklich einen 4438 hat,
und mir folgende fragen beantworten kann:

1. kann ich auf dem display auch mit 1024x768 spielen? gibts dann schwarze balken, oder wird das bild gestreckt?
2. wie ist die grafikleistung? - ich möchte serious sam2 sowie das neue elders scrolls IV:oblivion und gothic 3 spielen können...
3. gibt es die gleichen probleme wie bei dem 3438?
4. wie ist die verarbeitung?



alternativ:

1. könnte mir jemand einen anderen laptop mit geforce 6800 256mb empfehlen?(die schmerzgrenze liegt bei 1400eur, akkulaufzeit, gewicht, schnickschnackausstattung etc. interessieren nicht)

2. wie ist der leistungsunterschied zwischen einer geforce go 7600 mit 256mb und einer geforce go 6800 mit 256mb? machen die pipelines da einen großen unterschied?



vielen dank!!!!!!
----- ich brauche leistung und keinen schnickschnack -----
ried1
 
Beiträge: 1
Registriert: 22.03.2006 08:42

Beitragvon mafix » 22.03.2006 09:42

Gilt glaube ich allgemein für die x43x modele soweit ich es mitbekommen habe
mafix
 
Beiträge: 48
Registriert: 14.03.2006 11:26
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon Borkar » 22.03.2006 11:12

im 4438 steckt wirklich nur ein anderes Display. Somit gilt für alles weitere:
topic,7779,-M3438-bei-Berlet-Kaufempfehlung.html


Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • Dell Latitude CP M233XT
  • M3438G

Beitragvon MrRocket » 23.03.2006 21:42

Was soll man sich von diesem Lag Issue fehler vorstellen.
Bleibt ein game oder DVD für ne Sekunde (was schon sehr lange wäre) stehen, oder wie ist das.

und stört es wirklich so viel?

grüße!
MrRocket
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.03.2006 19:53

Beitragvon nubbler » 23.03.2006 22:32

Wenn du ein schlechtes X438 erwischst stört es, wenn du ein gutes erwischst stört es nicht. Es kann auch zuerst nicht stören, aber irgendwann ein Game kommen bei dem es stört. Mußt du entscheiden ob du das Risiko eingehen willst, die betroffenen hier werden dir abraten, die wo NOCH keine probleme haben würden sagen versuchs einfach.

Ich würde auf das Nachfolgermodell warten und dem eine Chance geben.
nubbler
 
Beiträge: 374
Registriert: 01.11.2005 22:33
Notebook:
  • Amilo M4438G
  • Amilo A7600

Beitragvon Borkar » 24.03.2006 02:24

alles Wissenswerte zum Lagging Issue findest du in meiner Signatur.

Gruß
Borkar

EDIT: Da ich gerade sehe, dass mit den tinyurl was nicht stimmt, bekommst du den wichtigen Link von mir noch so
topic,6469,-Lagging-Issue-Mx43x-P71EN0-Serie-FAQs-Diskussionen.html
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • Dell Latitude CP M233XT
  • M3438G


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron