amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Zufriedenheit AMILO A1667G

Du besitzt ein Amilo-Notebook und möchtest anderen die Erfahrungen mitteilen? Dann bist du hier richtig.

Moin, wie zufrieden seid ihr mit eurem A1667G??

Alles perfekt
15
35%
Super, läuft gut
17
40%
Ganz OK
6
14%
Naja, könnte etwas besser sein
5
12%
 
Abstimmungen insgesamt : 43

Zufriedenheit AMILO A1667G

Beitragvon Striker15 » 23.03.2006 20:48

Moin, wie zufrieden seid ihr mit eurem A1667G??
Bitte begründet eure Meinung =)
AMILO A1667G | Mobile AMD Athlon64 3400+ 2,2Ghz | 1GB RAM | ATI Mobility X700 | 60GB HDD

Windows Vista Home Premium 32bit
Striker15
 
Beiträge: 451
Registriert: 23.02.2006 18:19
Wohnort: Attendorn
Notebook:
  • AMILO A1667G

Beitragvon Striker15 » 23.03.2006 20:48

also ich bin 100% zufrieden, keine Mängel, hohe Qualität und guter speed
AMILO A1667G | Mobile AMD Athlon64 3400+ 2,2Ghz | 1GB RAM | ATI Mobility X700 | 60GB HDD

Windows Vista Home Premium 32bit
Striker15
 
Beiträge: 451
Registriert: 23.02.2006 18:19
Wohnort: Attendorn
Notebook:
  • AMILO A1667G

Beitragvon andholz » 23.03.2006 21:24

Hallo!
Trotz anfänglicher Mängel -- Gerät zweimal eingeschickt -- bin ich mit dem Teil sehr zufrieden was Speed und Grafikleistung angeht.
Gruß
Andholz
andholz
 
Beiträge: 41
Registriert: 09.12.2005 18:41

Beitragvon eur0 » 24.03.2006 08:07

Bin vollkommen zu frieden mit dem Teil, nur das spiegelnde Display ist in manchen Situationen etwas nervig.
eur0
 
Beiträge: 22
Registriert: 30.12.2005 09:01
Notebook:
  • Fujitsu Siemens AMILO A1667G

Beitragvon Andry » 24.03.2006 09:43

Absolut zufrieden mit dem Notebook- bei Bedarf ausreichend Leistung- trotz des schnellen Prozessors(A64 4000) im Silent Modus schön leise- gutes Display und nettes Design.


Gruss

Gunther
Andry
 
Beiträge: 48
Registriert: 13.02.2006 23:07
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon vlk » 24.03.2006 10:53

Ich habe nur für "Super, läuft gut" gestimmt, weil PP noch nicht, oder nicht richtig läuft!
Ansonsten bisher keine wirklichen Probleme!
Warten wir mal die warmen Tage ab, was der Lüfter dann sagt!
vlk
vlk
 
Beiträge: 296
Registriert: 11.10.2005 15:15
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon MarcelR » 24.03.2006 14:31

Also ich kann nur sagen.....Super Gerät.
ich hatte schon einige Notebook(Acer),aber die erreichten nie diese Leistung für diesen Preis(1300 Sfr..umgerechnet 820 Euro). :wink:
Zuletzt geändert von MarcelR am 24.03.2006 16:49, insgesamt 1-mal geändert.
MarcelR
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.03.2006 14:16
Wohnort: Neuenhof,Schweiz
Notebook:

Beitragvon Sensus » 24.03.2006 16:29

Habe auch für "Super,läuft gut"gestimmt.Bin mit der gebotenen Leistung und Verarbeitung des "1667G" sehr zufrieden,ausser der Akku könnte etwas mehr
hergeben.
Benutzeravatar
Sensus
 
Beiträge: 76
Registriert: 02.01.2006 20:38
Wohnort: Heidenau/Sachsen
Notebook:
  • FSC Amilo A 1667G

Beitragvon Karsten » 25.03.2006 08:25

Hallo Leute,

ich habe mir vor ca. 10 Tagen das Notebook A1650G gekauft und muss sagen, daß ich sehr zufrieden bin. Die einzigsten bedenken, die noch habe, ist die Kühlung, wenn der Prozessor im Sommer mal ordentlich was leisten muss. Denn schon jetzt merke ich, wenn das Notebook mal 5 Stunden in Betrieb ist, das die Handballenauflagefläche schon ganz schön warm ist. Aber sonst gibt es von mir für dieses gelunge Teil ganze 8 Punke auf einer Skala von 0 - 10 :wink: 8 Punke weil es Siemens nicht für nötig gehalten hat, ein Microphon :idea: einzubauen und weil die es immer noch nicht gelernt haben, die :idea: Abstände zwischen den USB Einschüben mal etwas logischer anzuordnen...aber da ist Siemens ja nicht der Einzigste Anbieter.
Karsten
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.03.2006 09:46

Beitragvon eur0 » 25.03.2006 09:41

Mic ist eingebaut, findest du auf der linken Handballenauflage. Ist auch mit einem kleinen Mikrophon gekennzeichnet.
eur0
 
Beiträge: 22
Registriert: 30.12.2005 09:01
Notebook:
  • Fujitsu Siemens AMILO A1667G

Beitragvon Striker15 » 25.03.2006 10:57

richtig, die temperatur von cpu und festplatte kannst du mit dem kostenlosen systemanalyseprogramm EVEREST nachsehen
AMILO A1667G | Mobile AMD Athlon64 3400+ 2,2Ghz | 1GB RAM | ATI Mobility X700 | 60GB HDD

Windows Vista Home Premium 32bit
Striker15
 
Beiträge: 451
Registriert: 23.02.2006 18:19
Wohnort: Attendorn
Notebook:
  • AMILO A1667G

A1667G

Beitragvon Papamilo » 26.03.2006 23:14

Das Notebook ist an OK bis auf die Tastatur... diese gibt ein leichtes Trampolin gefühl was nicht schön ist wenn man auch mit dem Notebook viel Tippen muss... habe mir jetzt zwei Streifen doppelseitiges klebeband under die Tastatur gelegt und... Et Voila... schon hat man ein komplett anderes Tip-Gefühl... :idea:
My Notebook History
**************
Amilo 1667G 4000+
Amilo M1424 M745
Amilo D7830 P4 2,66
Sony GRT816M P4 2,8
Sony GRT715M P4 2,66
Dell Inspiron 8000 PIII 850Mhz
Dell Inspiron 5000 PIII 600Mhz
Benutzeravatar
Papamilo
 
Beiträge: 34
Registriert: 19.12.2005 11:23
Wohnort: HDH

Beitragvon Lonz » 27.03.2006 00:01

Super, läuft gut

Akkulaufzeit etwas zu kurz(knapp über 1,5h), komische Abstürze teilweiße beim über/untertakten/volten, PP noch nicht ganz gut, Rest siehe Signatur
ATI CCC mobile: http://ati.amd.com/online/mobilecatalyst/
nVidia für Xa1526: Klick
Lonz
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 502
Registriert: 18.01.2006 21:51

Beitragvon paecke » 28.03.2006 22:27

hab jetzt den amilo seit ca. einer woche und bin eigentlich sehr zufrieden.
was ich nur ziemlich bescheiden finde, ist die akkulaufzeit. die liegt bei weit unter 2h. wer also ohne stromquelle arbeiten moechten, sollte sich beeilen!
aber ansonsten super teil. fette grafik und gute ausstattung.
was ich allerdings auch zu bemängeln habe ist, dass er nur über einen kleinen firewire port verfügt und nicht, die bei desktop pc normalen, größeren ports.
ausserdem hat er schwierigkeiten mit grossen videodaten. wollte einen divx film angucken mit 2gb grösse und da ist er nach einer weile immer ins stolpern gekommen.
ich weiss nicht ob es an mir liegt, aber er hat probs mit dem ati control center. beim auflösungswechsel ist er mir immer abgeschmiert. hatte die neuste version von fujitsu siemens runtergeladen, brachte aber nichts. konnte keine spiele zocken, die automatisch die auflösung runterschrauben. habe dann das nervige control center entfernt und schwups keine probs mehr.

mein fazit, guter lappi zu diesem preis, aber mit kleinen macken. trotzdem empfehlenswert!

-----------
Amilo A 1667G
AMD Turion64 ML34
1024 MB RAM
ATI Mobility Radeon X700
80 GB
paecke
 
Beiträge: 49
Registriert: 24.02.2006 11:12

mehr akku laufzeit

Beitragvon Papamilo » 28.03.2006 22:56

hi peoples,

spiele die ganze zeit mit dem gedanken bei mir den prozessor auszutauschen.... habe den 4000+ drin und denke da einen turion mt32... zusätzlich noch ein 6600mh akku... dieses müsste was an akku laufzeit bringen.... !!!????...
warum habe ich nicht gleich eine mt variante geholt.... naja....

cool

joe
My Notebook History
**************
Amilo 1667G 4000+
Amilo M1424 M745
Amilo D7830 P4 2,66
Sony GRT816M P4 2,8
Sony GRT715M P4 2,66
Dell Inspiron 8000 PIII 850Mhz
Dell Inspiron 5000 PIII 600Mhz
Benutzeravatar
Papamilo
 
Beiträge: 34
Registriert: 19.12.2005 11:23
Wohnort: HDH

Nächste

Zurück zu Erfahrungsberichte / Tests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron