amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

[A7645] Lüfter nach Reparatur besser

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

[A7645] Lüfter nach Reparatur besser

Beitragvon Läppi User » 26.03.2006 19:03

:D Nach der Reparatur meines Läppi (Amilo 7645), Kühler und Lüfter wurden erneurt bin ich vollends zufrieden mit dem Gerät :D

Im Normalbetrieb hatte ich eine Temp. von 60 Grad und mehr und unter Volllast locker über 80 Grad :shock: , nach der Reparatur nur im Normal betrieb 37 Grad und unter Vollast höchsten 60 Grad. :D

Ich denke mal das die erste Serie an Lüftern in den Amilos absoluter Kernschrott war und sie eine neue Sorte Lüfter und Kühler verbauen.

Auch ist jetzt der Lüfter um einiges leiser als vorher, kein generve mehr was ein Aggressiv macht :evil: .
Zuletzt geändert von aspettl am 26.03.2006 19:03, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl: Titel erweitert.
Läppi User
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.09.2005 18:31
Notebook:
  • Amilo 7645

Amilo 1650 wird zu heiss

Beitragvon Murat » 31.03.2006 00:15

Ich hab das gleiche Problem, glaube ich. Der amilo schaltet sich einfach ab wenn er vollast arbeitet. Habe CPU Cool installiert und die Temperatur beobachtet. Wahnsinnig! Bei 98 Grad hat es wieder mal abgeschaltet. Diese hohe Temperatur habe ich nach halber stund erreicht ( Film Konvertieren). Nur beim surfen Hab ich um die 50 Grad immer. Glaube der Lüfter packt das nicht.
Murat
 
Beiträge: 7
Registriert: 29.03.2006 17:53
Notebook:
  • Amilo 1650 3700+


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste