amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Wichtig: Habe mit Oblivion volle Probleme

Software-Probleme, die nicht mit Treibern oder Windows/Linux selbst zu tun haben - z.B. InstantOn.

Wichtig: Habe mit Oblivion volle Probleme

Beitragvon Nightmare222 » 27.03.2006 17:46

Hallo erstmal.

Ich habe totale Probleme mit Oblivion. Habe mein AmiloM3438G (2ghz, 1gb Ram, 2x80GB) vor kurzem zurück bekommen(Festplatten defekt). Nun habe ich mir heute Oblivion gekauft, installiert und gestartet. Es funktioniert ansich alles. Es laaaaaggggt aber extrem. Sogar bei ner 640x480 er Auflösung und alle details mini.(sieht extreme häßlich aus).

Was meint ihr, was ich machen könnte???

PS: Werde jetzt mal neue Grakatreiber draufmachen, und hoffen, dass es was hilft.

MFG Nightmare ( :lol: :lol: Muhhhhaaa :twisted: :twisted: )
Zuletzt geändert von aspettl am 27.03.2006 17:46, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl: Verschoben.
Nightmare222
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.11.2005 18:28
Wohnort: Gleisdorf-AUT

Beitragvon Borkar » 27.03.2006 17:48

was meinst du mit es laggt? Hast du ein Problem mit zu hoher Latency im Netzwerkspiel oder hast du, wenn du spielst immer mal kurze Aussetzer in denen das Spiel total hängen bliebt?
In letzterem Fall:
Es gibt keine Lösung! (Siehe Links in meiner Signatur)

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • Dell Latitude CP M233XT
  • M3438G

Beitragvon Anonymous » 27.03.2006 18:06

Borkar hat geschrieben:was meinst du mit es laggt? Hast du ein Problem mit zu hoher Latency im Netzwerkspiel oder hast du, wenn du spielst immer mal kurze Aussetzer in denen das Spiel total hängen bliebt?
In letzterem Fall:
Es gibt keine Lösung! (Siehe Links in meiner Signatur)

Gruß
Borkar


Da Oblivion keinen Mehrspielermodus hat, wird es wohl das bekannte Problem sein ;-) .

Oder ist deine CPU auch auf vollem Takt? Bei 800 Mhz wäre das ja so oder so eine volle Ruckelorgie.
Anonymous
 

Beitragvon Nightmare222 » 27.03.2006 18:07

Nö, er hat einfach shice wenig fps.

Hab grad Neuen graka treiber installiert.
Muss nur mehr neu starten und hoffen, dass es geht.
Nightmare222
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.11.2005 18:28
Wohnort: Gleisdorf-AUT

Beitragvon Borkar » 27.03.2006 18:18

wenn du einfach nur konstant wenig fps hast, dann hat das mit laggen wie wir es meinen, nichts zu tun. Dann ruckelt es schlichtweg.

Installier dir den Treiber 84.25. Der sollte mit diesem Spiel wesentlich besser laufen.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • Dell Latitude CP M233XT
  • M3438G

Beitragvon shubak » 28.03.2006 08:53

hallo, ich weiss es gehört nicht richtig hier rein, aber totzdem nur mal zur Info.

Das Spiel scheint noch nicht richtig ausgereift zu sein, denn es laggt sogar die Konsolenumsetzung ( bericht aus eigener Erfahrung ). In diversen Konsolenforen, wird das auch geschildert.

Also ich denke, das da wohl ein Patch notwendig wird.
Amilo A 1650G
AMD Athlon64 3700+
ATI X200
1024MB RAM

SuSE Linux 10.2, KDE 3.5.5, Wlan ( Atheros Chipsatz )
shubak
 
Beiträge: 32
Registriert: 27.02.2006 09:16
Notebook:
  • Amilo A 1650G

Beitragvon Lonz » 28.03.2006 15:35

Antwort von nem Kumpel(Spielefreak&-newsradakteur):

Oblivion verträgt sich nicht mit Nvidia-Karten! Da scheinen die Entwickler nicht richtig optimiert zu haben; für Lösungsvorschläge:
http://theelderscrolls.info/?go=comments&id=384
ATI CCC mobile: http://ati.amd.com/online/mobilecatalyst/
nVidia für Xa1526: Klick
Lonz
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 502
Registriert: 18.01.2006 21:51

Beitragvon xereal » 28.03.2006 15:41

ich zock auch oblivion, bei mir wird jedoch die Graka ziemlich heiss dadurch, sonst gehts bei ganz gut wenn man die einstellungen runterdreht!
xereal
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.03.2006 14:56

Beitragvon Nightmare222 » 29.03.2006 11:12

Thx für die vielen Antworten.

Bei mir geht es seit dem neuen Treiber wesentlich besser, aber no immer nicht perfekt für ne 6800 Go.

Probier mal den Trick von Selfmade´s Seite
Nightmare222
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.11.2005 18:28
Wohnort: Gleisdorf-AUT


Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron