amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Problem bei Neuinstallation!Festplatte wird nicht erkannt.

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Problem bei Neuinstallation!Festplatte wird nicht erkannt.

Beitragvon peppinho » 27.03.2006 23:47

Hallo zusammen!
Weiß nicht ob schon mal jemand das gleiche Problem hatte,wenn ja würde mich brennend interessieren wie man der Sache Herr wird!
Jedenfalls wollte ich mein amilo 3438 neu installieren.Da ich meine Festplatte in 3 Teile partinioniert hatte,wollte ich nur C: formatieren,was jedoch fehlschlug,weil beim setup keine Festplatte (!!!) erkannt wurde.Was geht da?
Grüße,peppinho!
peppinho
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.01.2006 13:50
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon aspettl » 27.03.2006 23:49

Forensuche, als Wichtig markierte Themen lesen, ...

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon Ralf27 » 18.04.2006 23:33

Hi,
hatte das gleiche Problem, war aber sehr einfach zulösen.
Du solltest die unter http://www.microsoft.com das Service Pack II für IT spezialisten runterladen es muss das für Spezis (ca 200 Mb) sein.
Dann nimmst du deine Amilo CD von dort entpackst du dir den Raid Controller. Wenn du das Service Pack und den Raid controller hast, musst du dir dein windows cd einlegen ( es geht auch mit einer Recover CD). Dann startes du ein Programm ich weiß grade nicht den Namen (aber ich suche das Deutschsprachige Programm). Jedenfalls kannst du mit diesem Programm ganz einfach denn Raid Treiber, Service Pack II und Windows in eine Image Datei brennen. Wenn die Datei fertig ist kannst du diese Image Datei auf CD/DVD brannten.
In den Amilo einlegen und Booten, er Installiert dir dann dein Windows gleich mit Service PackII und erkennt deine aufgeteilte Festplatte.

Wenn du möchtes kannst du mir eine Mail schreiben Ralf27@freenet.de falls du das Programm haben willst es ist eine deutsche Freeware.
Ralf27
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.03.2006 02:18

Beitragvon Ralf27 » 18.04.2006 23:53

Ich noch mal das Programm findest du unter http://www.winfuture.de/XPIsoBuilder dort bekommst du die freeware.

Ist super einfach!!! Hoffe das es Dir weiterhilft.

Gruß
ralf27
Ralf27
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.03.2006 02:18

Beitragvon Borkar » 19.04.2006 02:08

aspettl hat geschrieben:Forensuche, als Wichtig markierte Themen lesen, ...

Gruß
Aaron
ich zitiere mal Aaron ung gebe noch den Link dazu
topic,3467,-Installation-von-Windows-XP-Home-Pro-PE-FAQs.html
Der Thread heißt Installation von Windows XP Home/Pro/PE - FAQs. Ist eigentlich nicht zu übersehen.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • Dell Latitude CP M233XT
  • M3438G


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste