amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pro V 2040 + Anschluss an Eumex 404 PC

LAN/WLAN und natürlich Internet

Amilo Pro V 2040 + Anschluss an Eumex 404 PC

Beitragvon spehni » 29.03.2006 20:45

Hallo,

kann mir Laien bitte jemand helfen. Ich habe bisher einen normalen Computer den ich an eine Eumex 404 PC angeschlossen habe um ins Internet zu kommen. Jetzt habe ich mir den Amilo Pro V 2040 gekauft. Jetzt paßt weder das alte Kabel von der Eumex zum Computer in den Laptop noch das beim Laptop mitgelieferte Kabel in die Eumex. Brauche ich da ein neues Kabel oder geht das etwa gar nicht?
Vielen Dank schon mal.
Spehni
spehni
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.03.2006 20:36

Beitragvon aspettl » 29.03.2006 20:47

Wie heißt denn der Anschluss an der Eumex? Müsste irgendwo im Handbuch stehen.

Edit:
Habe gerade das Handbuch online gefunden, diese Eumex verwendet die alte serielle Schnittstelle - welche das Amilo nicht besitzt.
Es gibt zwar Adapter, aber ob die mit dieser Telefonanlage auch wirklich funktionieren ist fraglich.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon spehni » 29.03.2006 20:59

Bekommt man son einen Adapter z.B. im Media Markt? Muss man da etwas beachten? Oder meinst du das geht gar nicht? Was gäbe es ansonsten für Möglichkeiten ins Internet zu kommen. Neue ISDN-Anlage? DSL bekomme ich leider nicht.
Vielen Dank für die Infos!
Gruß
Spehni
spehni
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.03.2006 20:36

Beitragvon PappaBaer » 29.03.2006 21:15

Ob so ein Adapter in Deinem konkreten Fall funktioniert, wird Dir hier wohl keiner mit Sicherheit sagen können.
Ob MM so ein Ding führt, weiss ich leider nicht. Ich habe mit letzte Woche einen bestellt (für 12,90 EUR), habe ihn aber noch nicht getestet (brauche ihn zum TK-Anlagen programmieren).

Alternativen:
- Neue TK-Anlage
- PCMCIA ISDN-Karte (z.B. AVM Fritz!Card PCMCIA)
- USB ISDN-Modem (z.B. AVM Fritz!Card USB)
- Internet-Zugang über das eingebaute analoge Modem über eine Nebenstelle der Eumex (keine Kosten für neue Geräte, aber langsamste Variante).
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook P-7010
  • Lifebook S-7010
  • Lifebook S-6120


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast