amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Bringt ein USB-Kühlpad was ??

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Bringt ein USB-Kühlpad was ??

Beitragvon jps-online » 31.03.2006 15:39

Hi.
Bin Besitzer eines Amilo 1425 mit 1.6Ghz CPU und 512 MB Ram.
Bin soweit zufrieden vorallem seit ich durch dieses Klasse Forum meine CPU taktung und voltage reduziert habe was gur für die Ohren und für Temperatur ist.
Ab und an benutze ich das Laptop auch zum Spielen EA FM2006, NFSU2 (Most wanted zeigt der GraKa die Grenzen auf).
Meine Frage ist: Bringt so ein USB Kühlpad etwas, wenn man mal wieder 2 Stunden am stück zockt, oder is das sinlose Geldausgeberei ??

Grüße jps-online
No color or religion ever stop the bullet from a gun !
jps-online
 
Beiträge: 12
Registriert: 18.11.2004 22:01
Wohnort: Hessen, Bergstrasse
Notebook:
  • FSC Amilo 1425

Beitragvon aero » 31.03.2006 15:49

Also meine Empfehlung ist: Einen kleinen Tischventilator dahinter zu stellen. Bringt Eiszeit in's Notebook! :wink:
Amilo M1425, 512MB Ram, HDD 80GB + Toshiba 160GB extern, Logitech MX610, Razor exactMat
Benutzeravatar
aero
 
Beiträge: 46
Registriert: 24.12.2005 17:55
Wohnort: Stuttgart
Notebook:
  • Amilo M1425

Beitragvon kimchi » 31.03.2006 15:53

Also, ich kann nur Gutes berichten. Ich habe ein Hama-Coolpad und bin zufrieden (Reduzierung der Temperatur um 15 C). Einzig der Geräuschpegel der Lüfter ist recht hoch, was aber beim zocken nicht allzusehr stört.

Gruß, Kimchi
Benutzeravatar
kimchi
 
Beiträge: 62
Registriert: 16.02.2006 09:20
Notebook:
  • M1450G
  • Toshiba M10

Beitragvon frank 1439g » 31.03.2006 16:39

mal eine blöde frage: was bringt mir das wenn die temp. etwas kühler ist???

hat nur sinn wenn man wirkliche temp. probleme hat oder nicht.?

Kann man etwa im dauerbetrieb lan-wochenende damit echt sozusagen mehr leistung rausholen?
Amilo M 1439G, 1,87GHz, 1GB RAM, 128MB RAM Grafikkarte GeForce 6600Go
frank 1439g
 
Beiträge: 90
Registriert: 25.12.2005 19:49
Wohnort: Berlin
Notebook:
  • Amilo M 1439g

Beitragvon jps-online » 31.03.2006 16:42

Längere Lebensdauer aller komponenten.
No color or religion ever stop the bullet from a gun !
jps-online
 
Beiträge: 12
Registriert: 18.11.2004 22:01
Wohnort: Hessen, Bergstrasse
Notebook:
  • FSC Amilo 1425

Beitragvon aero » 31.03.2006 17:55

Je kälter, desto mehr Leistung würde ich mal sagen.
Amilo M1425, 512MB Ram, HDD 80GB + Toshiba 160GB extern, Logitech MX610, Razor exactMat
Benutzeravatar
aero
 
Beiträge: 46
Registriert: 24.12.2005 17:55
Wohnort: Stuttgart
Notebook:
  • Amilo M1425

Beitragvon Sitte » 31.03.2006 18:28

soviel ich weiß taktet die grafikkarte runter, wenns ihr zu heiß wird. daraus ergeben sich auch die ruckler beim zocken (zumindest bei mir so). durch schrägstellen des notebook oder einem cooling pad kann dadurch abgeholfen werden.
Benutzeravatar
Sitte
 
Beiträge: 17
Registriert: 29.03.2006 22:52
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon ChaosKrieger » 31.03.2006 19:51

aero hat geschrieben:Je kälter, desto mehr Leistung würde ich mal sagen.


is nicht ganz richtig..

es sollte schon eine gewisse themperatur haben...

nur eben auch nicht zu viel :D
who | grep -i blonde | date; cd ~; unzip; touch; strip; finger; mount; gasp; yes; uptime; umount; sleep; shutdown -r now
Benutzeravatar
ChaosKrieger
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 418
Registriert: 03.01.2006 13:51
Wohnort: Bühl-Baden
Notebook:
  • Amilo M 1439G

Yep, bringt ne menge.

Beitragvon jps-online » 08.04.2006 08:09

So, eigenerfahrung macht schlau hehe.
Habe mir so ein Kühlpad von Titan zugelegt 29€
Kann nur sagen, bringt ne menge. Die Temperatur des Gehäuses geht nicht mehr über lauwarm im normalbetrieb, und selbst nach 2Std Doom3 !!! immer noch stabil und höchstens warm heiß gibts nicht mehr.
No color or religion ever stop the bullet from a gun !
jps-online
 
Beiträge: 12
Registriert: 18.11.2004 22:01
Wohnort: Hessen, Bergstrasse
Notebook:
  • FSC Amilo 1425

Beitragvon Deichgraf » 08.04.2006 11:05

und wie laut is dat teil?
Benutzeravatar
Deichgraf
 
Beiträge: 393
Registriert: 18.03.2006 11:29
Wohnort: NMS
Notebook:
  • Sony Vaio 415 FS

Beitragvon jps-online » 09.04.2006 10:34

Also auf voller leistung (kann stufenlos geregelt werden) ist es glaub ich gerade so hörbar wenn kein Sound um dich rum an ist. Mit dem nervigen Laptoplüfter aber nicht zu vergleichen. Wenn du mit Sound am Zocken bist hörst du garnichts von dem Pad.
No color or religion ever stop the bullet from a gun !
jps-online
 
Beiträge: 12
Registriert: 18.11.2004 22:01
Wohnort: Hessen, Bergstrasse
Notebook:
  • FSC Amilo 1425

Beitragvon FaK » 09.04.2006 15:46

kannst du vielleicht mal sagen wo du das gekauft hast bzw die komplette artikelbezeichnung sagen?

bin nämlich auch auf der suche nach sowas. vielen dank ;)
FaK
 
Beiträge: 4
Registriert: 07.04.2006 14:07

Beitragvon jps-online » 09.04.2006 17:40

Folgendes Model:

http://www.titan-cd.com/eng/fanpad/g1t.htm

habs beim PC Fachhändler meines Vertrauens geholt.
Die mussten es aber auch bestellen, sowas hat kaum einer auf Lager.
No color or religion ever stop the bullet from a gun !
jps-online
 
Beiträge: 12
Registriert: 18.11.2004 22:01
Wohnort: Hessen, Bergstrasse
Notebook:
  • FSC Amilo 1425

Beitragvon Deichgraf » 09.04.2006 18:01

So?

Da hast Du Dich aber vearschen lassen,Ebay 14,99 + 5 € versand ;) :

http://cgi.ebay.de/Titan-Notebook-Lueft ... dZViewItem
Benutzeravatar
Deichgraf
 
Beiträge: 393
Registriert: 18.03.2006 11:29
Wohnort: NMS
Notebook:
  • Sony Vaio 415 FS

Beitragvon jps-online » 09.04.2006 18:10

PC und Laptop Zubehör kaufe ich nur sehr sehr selten bei Ebay.
Zu oft auf die Schnauze gefallen.
No color or religion ever stop the bullet from a gun !
jps-online
 
Beiträge: 12
Registriert: 18.11.2004 22:01
Wohnort: Hessen, Bergstrasse
Notebook:
  • FSC Amilo 1425

Nächste

Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste