amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

1437G - Haken bei Sound-Anwendungen

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

1437G - Haken bei Sound-Anwendungen

Beitragvon pieceofpeace » 31.03.2006 21:30

Hallo

Wenn ich mit MP3's höre oder DVDs gucke, hakt der Laptop unregelmäßig
für einen Augenblick und spielt danach normal weiter.
Ich meine aber, dass dieses Problem erst auftritt, seitdem ich Windows
neuinstalliert habe.
Ich habe die 2 GHz Variante mit 1GB RAM (und der x700)
Ich habe schon versucht, den neuesten Realtek-Treiber zu installieren, was
aber leider nicht geholfen hat.
Könnte es sich um dasselbe Problem handeln, über das sich die 3438-Besitzer
anscheinend so aufregen? Und wäre mein Laptop der erste 1437G, der diese
Symptome zeigt?

Danke
pieceofpeace
 
Beiträge: 30
Registriert: 10.09.2005 13:38

Re: 1437G - Haken bei Sound-Anwendungen

Beitragvon Geric » 31.03.2006 22:01

pieceofpeace hat geschrieben:Hallo

Wenn ich mit MP3's höre oder DVDs gucke, hakt der Laptop unregelmäßig
für einen Augenblick und spielt danach normal weiter.
Ich meine aber, dass dieses Problem erst auftritt, seitdem ich Windows
neuinstalliert habe.
Ich habe die 2 GHz Variante mit 1GB RAM (und der x700)
Ich habe schon versucht, den neuesten Realtek-Treiber zu installieren, was
aber leider nicht geholfen hat.
Könnte es sich um dasselbe Problem handeln, über das sich die 3438-Besitzer
anscheinend so aufregen? Und wäre mein Laptop der erste 1437G, der diese
Symptome zeigt?

Danke


Was ist für eine Festplatte verbaut? Nein du wärst nicht der Erste mit dem Problem.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon pieceofpeace » 31.03.2006 23:57

Samsung HM080JI
pieceofpeace
 
Beiträge: 30
Registriert: 10.09.2005 13:38

Beitragvon Borucu-Osman » 01.04.2006 01:31

Anscheinend haben nicht alle 1437g/1439g das Problem mit Lagging Issue, sondern eher die wenigen. Wenn die einen das Problem haben und die anderen nicht, dann muss es doch an einem Bauteil liegen, die während der Produktion verändert bzw. ersetzt worden ist. Nur so könnte ich es mir erklären.
Langsam glaub ich, dass ich mit meinem Amilo einen Glückstreffer hatte. Die meisten Probleme von den 1437g Benutzern habe ich nicht.

Gruß
borucu-osman
Amilo M 740 1437g
1,73 GHz / 1024 MB RAM / ATI X700 / HDD 80 GB

Wie kann man nur BWL studieren? :D
Benutzeravatar
Borucu-Osman
 
Beiträge: 75
Registriert: 26.11.2005 22:13
Wohnort: Oberfranken
Notebook:
  • Amilo M 740 - 1437g

Beitragvon pieceofpeace » 01.04.2006 10:37

Ich möchte nochmal darauf hinweisen, dass ich das Problem auch erst seit
einer Windows-Neuinstallation vor ein-zwei Wochen kenne.
pieceofpeace
 
Beiträge: 30
Registriert: 10.09.2005 13:38

Beitragvon -TiLT- » 01.04.2006 13:13

Ich habe wohl exakt den gleichen Laptop wie du und konnte bisher weder beim gamen noch beim musik hören oder DVD schauen ein lagging bemerken. Ich würd dir daher empfehlen mal auf einer kleinen Partition nur windows neu zu installieren, und dann direkt, nachdem die soundtreiber und der patch von Microsoft für den sound drauf sind zu testen.

P.S. Achte doch mal bitte darauf, ob dir bei dem angehängten bild irgendwelche "Unsauberkeiten" im Bild auffallen (Also Diagonal durchziehende Streifen im Grün oder stehende Streifen im Grau oder Änliches.
Dateianhänge
test.gif
(3.13 KiB) 211-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
-TiLT-
 
Beiträge: 813
Registriert: 13.01.2006 03:22

Beitragvon pieceofpeace » 01.04.2006 13:23

Nein, keine Unsauberkeiten zu sehen.
pieceofpeace
 
Beiträge: 30
Registriert: 10.09.2005 13:38

Beitragvon pieceofpeace » 03.04.2006 00:37

Offenbar habe ich es inzwischen geschafft, das Problem zu beheben.
Nachdem ich in Notebook Hardware Control (NHC) die SMART-Überwachung
der Festplatte deaktiviert habe, ("Monitor Hard Disk SMART and Temperature" AUS)
treten die beschriebenen Haker nicht mehr auf.
Danke für Eure Hilfe und vielleicht hilft das ja auch bei anderen.
pieceofpeace
 
Beiträge: 30
Registriert: 10.09.2005 13:38

Beitragvon ami1437G » 03.04.2006 03:39

@pieceofpeace
HAMMER!!! ;D
danke dir ich hatte die ganze zeit das selbe problem.. bin von lagging issue ausgegangen weil bei den spielen genau das selbe passierte! das "brr" bzw haken...
Aufjedenfall kommt mir gerade der gedanke ob es nicht das problem von den restlichen user bzw einigen/mehreren sein könnte..
prüft es...

danke nochmal mfg
Benutzeravatar
ami1437G
 
Beiträge: 28
Registriert: 16.03.2006 02:00
Wohnort: vienna
Notebook:
  • FSC Lifebook S6010
  • FSC Amilo 1437G

Beitragvon Cybun » 07.04.2006 21:33

Genau dieses Phänomen habe ich schon vor etwa 2 Monaten beschrieben und auch gesagt das es wohl an der besagten Software liegen muss.
Es wird schon irgendwie klappen......
Cybun
 
Beiträge: 54
Registriert: 17.12.2005 14:24
Notebook:
  • Amilo 1437G

Beitragvon cosi » 07.04.2006 22:22

Die 3438G Gemeinde kann dir jetzt noch genauer sagen, dass es an der Abfrage der SMART Werte liegt. 8)
Wenn du SMART Monitoring in NHC deaktivierst, dann sollte das ausreichen.
Benutzeravatar
cosi
 
Beiträge: 360
Registriert: 09.01.2006 13:13
Notebook:
  • FSC Amilo M3438G

Beitragvon kl4Uz » 05.12.2006 15:48

Ich hab am Amilo M1439G das selbe Problem! Ich wollte das Teil schon einschicken! Ich hoffe das deaktivieren von SMART bringt's tatsächlich!
kl4Uz
 
Beiträge: 16
Registriert: 09.02.2006 20:57

Beitragvon subzero1980 » 26.02.2007 12:44

ich hatte bei mir das gleiche problem mit den soundaussetzern.

ist bei mir nach der aktualisierung des via raid-treibers aufgetreten.

ich konnte dieses relativ einfach durch wiederaufspielen des älteren treibers von der siemens homepage beheben.
subzero1980
 
Beiträge: 18
Registriert: 25.02.2007 12:34
Notebook:
  • 1437g

Beitragvon Crayven » 27.02.2007 22:46

Habe das gleiche Problem mit dem stottern.

Wo finde ich diesen Notebook Hardware Controler?


Mfg
Crayven
 
Beiträge: 19
Registriert: 29.01.2007 22:19


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste