amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo M1420 Widescreen: TFT + Externer Monitor

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Amilo M1420 Widescreen: TFT + Externer Monitor

Beitragvon mm-motm » 08.12.2004 14:50

Hullo

ich hab diese Frage schon im Fujitsu Forum gestellt, aber ich konnte mit der Antwort leider nix anfangen, also probier ichs hier noch mal.

http://217.115.66.53/ubb-files/Forum2/HTML/004112.html

Also mein Problem:

Ich will einen extendet Desktop, einen der ueber das Display des Notebooks und ueber einen externen MOnitor geht.

Auf meinem Standpc ging das einfach, einfach unter Display propherties -> Setings, dort waren zwei Monitore erkannt worden, und ich kann den zweiten hinzu schalten.

Do beim Amilo schaut das Display Propherties fenster aus wie beim alten win98 also nix da von wegen zwei monitoren oder sosnt was. Ich kann nur die Aufloesung und die Farbtiefe des TFT's umstellen.

Hat jemand ne ahnung wie ich zu meinem extendet Desktop komme?

PPS: Ich verwende Win2kSp4 und hab sowohl die standart Treiber die auf der Treiber cd waren Probiert, als auch diese "DNA" Treiber.
mm-motm
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.12.2004 14:39

Beitragvon alzi » 08.12.2004 17:48

Mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken, Eigenschaften anwählen, Einstellungen anklicken und einstellen (bei 1420 mit Radeon 9600)
Gruß
Alzi
alzi
 

Desktop erweitern auf zweitem Monitor

Beitragvon aspettl » 08.12.2004 20:32

@mm-motm
Wenn es das unter Systemsteuerung / Anzeige / Einstellungen wirklich nicht gibt (komisch: habe das gleiche NB und bei allen Treibern ist es da), dann gehe mal auf Erweitert / Anzeige. Dort sieht man die 3 Ausgabemöglichkeiten: Monitor, TFT und TV. Bringt es was, wenn du dort den Monitor aktivierst? (Er muss dafür angeschlossen sein.)

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon mm-motm » 08.12.2004 23:15

Mit denen hab ich mich schon ewigkeiten lang herrumgespielt.
Aber leider komm ich zu keinem sinnvollen ergebniss. Entweder das Bild wird am externen Bildschirm nicht richtig dargestellt (abgeschnitte links rechts), oder es ist ein virtuelles desktop, sprich ich komm mit der maus am Rand an und das bild scrolt durch die gegend, ober das Bild
gestaucht.

Er versucht anscheinden immer ein 16:10 bild auf diesen 4:3 monitor zu brignen.
mm-motm
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.12.2004 14:39

Beitragvon Rudolf » 09.12.2004 09:34

Also XP unterstützt extended Desktop einwandfrei, du hast zwei Monitore.
Problem scheint die Grafikkarte zu sein.
Du hast ja im Notebook den TFT schirm und den externen Anschluß.
sollte die verbaute Grafikkarte -anders als eine AGP Karte mit zwei Monitotausgängen- nicht in der Lage sein, daß zu regeln, geht es nicht.
wobei es durchaus sein kann, daß die AGP version dieses Grafikkartenmodells das kann, aus Kosten, bzw. Platzgründen, diese Funktion
in deinem Notebook nicht mehr hat.
Support v. FSC wäre der richtige Ansprechpartner, vermute das Support des
Grafikkartenherstellers nicht weiß, welche Version genau in diesem Notebook verbaut wurde, bzw. den Support ablehnt.
Rudolf
 
Beiträge: 143
Registriert: 27.11.2004 14:49

Beitragvon aspettl » 09.12.2004 10:54

Also ich habe auch das M1420 mit der Mobility Radeon 9600 Pro. Die unterstützt das einwandfrei, daran kann es also nicht liegen.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Widescreen und DT-Erweiterung?

Beitragvon TheMAXX » 05.10.2005 11:06

Habe auch ein Problem mit meinem Amilo M1420 und der DT-Erweiterung. Ich kann zwar den Bereich auf meinen externen Monitor erweitern, habe dann aber das Problem, dass ich auf dem externen Monitor hin und her scrollen muss, da der Lappi ja n Widescreener ist. Gibt es nicht ne möglichkeit den Amilo auf 1280x800 laufen zu lassen und den externen auf 1280x1024 ohne dass ich scrollen muss/kann????


Thx,


TheMAXX
TheMAXX
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.10.2005 11:02

Beitragvon TheMAXX » 05.10.2005 11:49

hmmm habe eben den Omegatreiber installiert. Jetzt geht das zwar mit dem externen Monitor. Aber jetzt kann ich nicht mehr die richtige Auflösung von 1280x800 für den Lappi einstellen ??? :shock: .oO(wunder). Habe nur noch folgende Auflösungen:
- 800x600
- 960x720
- 1024x768
- 1280x720

Kann mir jmd weiterhelfen???

Thx a lot,

TheMAXX
TheMAXX
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.10.2005 11:02

Beitragvon TheMAXX » 05.10.2005 12:35

:D ok vergesst einfach alles von mir. war etwas vorschnell, weil ich das Problem dringend fixen musste. Habe die Vorgängerversion des Omegas genommen (5.8). Jetzt funzt alles.

Sry nochmal fürs vorschnelle posten. Kommt nicht wieder vor. :wink:

TheMAXX
TheMAXX
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.10.2005 11:02


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste