amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

[Amilo 7640; SuSE 10 64bit] Fn-Taste immer gedrückt?

Alle Fragen, die sich speziell um Linux oder andere Unix-ähnliche Betriebssysteme drehen.

[Amilo 7640; SuSE 10 64bit] Fn-Taste immer gedrückt?

Beitragvon SuseUser » 01.04.2006 15:57

Ich habe ein Siemens Fujitsu A7640 und hab SuSE Linux 10.0 64bit darauf installiert. Im Prinzip läuft alles wunderbar bis auf einen kleinen Haken: Sobald ich als User eingelogt bin (nicht davor bei der Passwort Eingabe oder bei der Installation sondern erst danach!) scheint meine Fn-Taste dauergedrückt zu sein beim "Nummernblock" ("u"="4", "i"="5", "o"="6", "j"="1"...). Will ich die Original Taste drücken muß ich dafür die Fn-Taste drücken..wie ihr euch denken könnt bekomm ich gerad einen Krampf im linken kleinen Finger :p Ich habe nach der Installation gar nichts verstellt und zur Sicherheit sogar nochmal neu installiert aber es kam genau das gleiche raus. Login funktioniert wunderbar, aufm Desktop muß ich permanent die Fn-Taste gedrückt halten um "normal" arbeiten zu können (LCD dimmen funktioniert mit Fn+F8 etc...).

Ich hab geschaut ob ich eine andere Keymap oso nutzen kann aber sinnlos, vielleicht is im Kernel was falsch aber ich habe da keine Ahnung...Hilfe! :)
SuseUser
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.04.2006 15:44

Beitragvon aspettl » 02.04.2006 15:02

Wahrscheinlich wird nach dem Login der Num-Block automatisch aktiviert. Das müsstest du nur deaktivieren.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420


Zurück zu Linux / Unix / BSD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste