amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Prozessorupgrade

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Prozessorupgrade

Beitragvon Robotik » 01.04.2006 21:22

servus leutz...

also i hab mal ein hilfsprogramm ablaufen lassen und das hat mir vorgeschlagen, dass i ein prozessorupgrade in erwägung ziehen sollte...

1. was ist ein Prozessorupgrade?
2. woher bekomm i das?
3. brauche i ein upgrade unbedingt?

besitze einen amilo m1420 mit pentium m 1.5GHz...

kann mir da jemand weiterhelfen...danke im voraus...
8)
Robotik
 

Beitragvon PappaBaer » 01.04.2006 22:15

Prozessor-Upgrade bezeichnet die Aufrüstung des Prozessors / der CPU. Soll in Deinem Fall also heissen: Pentium M 1.5GHz raus und einen größeren rein.

Ich würde da auf die Aussage dieses tollen Programmes gar nichts geben. Ein Pentium M mit 1.5GHz ist imho für alle normalen Anwendnungen usw. immer noch ausreichend.

Ist Dir selber denn aufgefallen, dass Dir die Leistung zu gering ist?
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook P-7010
  • Lifebook S-7010
  • Lifebook S-6120

Beitragvon Robotik » 01.04.2006 22:29

naja teilweise merkt man schon, dass mein laptop manchmal hängt bzw relativ lange zum laden einer kleinen datei braucht (z.B. ein Word-Dok.)...

das programm sagt mir außerdem noch dazu, dass mein prozessor mit 600MHz läuft...was hat das jetzt zu bedeuten dacht hab 1.5GHz?
Robotik
 

Beitragvon PappaBaer » 01.04.2006 22:36

Robotik hat geschrieben:naja teilweise merkt man schon, dass mein laptop manchmal hängt bzw relativ lange zum laden einer kleinen datei braucht (z.B. ein Word-Dok.)...

Das liegt dann aber eher an zu wenig RAM oder einer langsamen Festplatte bzw. an einem "zugemüllten" System und nicht an der CPU.

Robotik hat geschrieben:das programm sagt mir außerdem noch dazu, dass mein prozessor mit 600MHz läuft...was hat das jetzt zu bedeuten dacht hab 1.5GHz?

Du hast ein Pentium M Prozessor. Dieser unterstützt die Intel Speedstep-Technologie (Stromsparmechanismen). Deshalb wird die CPU auf 600MHz runtergetaktet, wenn keine Leistung abgefordert wird. Sobald ein Task Leistung anfordert, wird die CPU automatisch auf ihre 1.5GHz hochgetaktet.
Weiteres dazu findest Du zuhauf hier über die Foren-Suche. Siehe Dir z.B. mal den Wichtig-Thread oben in der Liste im Unterforum "CPU, RAM, Lüfter" an.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook P-7010
  • Lifebook S-7010
  • Lifebook S-6120

Beitragvon Robotik » 01.04.2006 23:14

kk danke...werd mich dann mal da durchklicken und mal n bissl lesen...

also bis denne...
Robotik
 

Beitragvon aspettl » 02.04.2006 15:29

Robotik hat geschrieben:naja teilweise merkt man schon, dass mein laptop manchmal hängt bzw relativ lange zum laden einer kleinen datei braucht (z.B. ein Word-Dok.)...

Da ich davon ausgehe, dass deine CPU unter Last hochtaktet (und dann wirklich schnell genug ist), tippe ich eher auf die Festplatte als Flaschenhals.

Stelle mal die Dinge sicher:
- Die CPU taktet unter Last hoch (prüfen z.B. mit CPU-Z).
- Die Festplatte läuft im DMA-Modus (im Gerätemanager im primären IDE-Kanal erkennbar)

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Problem gelöst?
Dann markiere bitte das Thema als gelöst, indem du beim entscheidenden Beitrag auf das entsprechende Symbol klickst.


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste